Low Budget Projekt: Die 2-Liter RT: It is done!

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 8418
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, 2xInnova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 54
Kontaktdaten:

Low Budget Projekt: Die 2-Liter RT: It is done!

Beitrag von Done #30 »

Mancher hats schon zwischen den Zeilen gelesen. Ich pimpe meine Inno etwas auf. But: Where is the news?
Hab mir in der Bucht für recht wenig Geld, geradezu lächerlich wenig, fast schon beschämend wenig Geld, einen netten Wetterschutz geschossen:
Bild

Dummerweise fast am anderen Ende der Republik. Doch durch unglaubliche Zufälle und Umstände konnte ich das Teil plötzlich am Donnerstag persönlich in Empfang nehmen:
Bild

War heut morgen mit der Verkleidung auf dem Soziussitz beim TÜV:
Bild

Als ich dort mein Vorhaben schilderte, diese Verkleidung von hinten nach vorne zu verlegen, kam nur die Gegenfrage: "Und wo ist jetzt das Problem?"
Originale Verkleidung, da hats und brauchts keine Papiere, Gutachten o.ä.
Die üblichen Auflagen: Keine Schweißereien am Rahmen, Lenker freigängig bis zum Anschlag, Lenkschloss muss erreichbar bleiben,
Am besten die ganze Bastelei per Fotos dokumentieren (eh klar), Probefahrt, ggf neues Leergewicht eintragen, ab zur Zulassungstelle und gut is.
Ich war baff und hab mich erstmal vorsichtig umgeschaut. Wirklich keine versteckte Kamera irgendwo? Ich konnts nicht glauben.

So soll das dann mal aussehen: Hier die erste Anprobe. Soooo schlimm schaut das nicht aus, zumindest, wenn man die bisherigen Frickeleien im Hinterkopf hat und man von klein auf schon immer den RTs sehnsüchtig hinterhergeschaut hat

Bild

Bild

Bild

Muss aber erst mal neue Reifen montieren. Nicht dass diese Nebensächlichkeiten das ganze Vorhaben in Frage stellen.
Das muss sich jetzt erstmal setzen lassen.

Gruß Done

bald mit Honda Innova ANF 125i RT
Stay tuned
Zuletzt geändert von Done #30 am Mo 25. Apr 2016, 11:12, insgesamt 1-mal geändert.
Unterwegs mit "Jayne", der Honda Innova ANF 125i mit dem großen Vorbau. Aktueller Tachostand und Spritverbrauch siehe -> Bild
Was sind das für Leute, die euch als "Schlafschafe" bezeichnen? Früher hieß es noch "Deutschland, erwache!"

Benutzeravatar
Bernd
Beiträge: 5132
Registriert: So 6. Mär 2011, 18:28
Fahrzeuge: Innova orange 2008, 76.000 km
C125A Super Cub rot 2020
Wohnort: Göppingen
Alter: 57
Kontaktdaten:

Re: Low Budget Projekt: Die 2-Liter RT

Beitrag von Bernd »

Hej Done!
Ich bin begeistert! Und gespannt auf das Ergebnis. Viel Erfolg dabei :up2:

Gruß
Bernd
Innova orange Bj. 2009
Bild

C125A Super Cub, EZ 2020
Bild

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 5590
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: SUBI = 130cc Wave + 3x WAVE schwarz, 1 Unfallwave + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 66

Re: Low Budget Projekt: Die 2-Liter RT

Beitrag von werni883 »

Servus,
wo ich von der RT auf die RS gewechselt habe, kommst Du mit dem Überschmäh daher!
Lass' Dich im Somner mal anschau'n.
werni883
Wen die Götter verderben wollen,
den schlagen sie mit Blindheit.

Benutzeravatar
Bertarette
Beiträge: 1635
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 23:04
Fahrzeuge: Innova 125 i
Wohnort: Ganderkesee
Alter: 53

Re: Low Budget Projekt: Die 2-Liter RT

Beitrag von Bertarette »

Genial :up2:
Als langjähriger 2-Ventil RT Fahrer bin ich sehr gespannt wie es Schlußendlich aussieht und funktioniert. Super, darauf trink ich jetzt einen (Alkoholfrei selbstverständlich) :prost2:
:inno:
Gruß Harald
_______________
Honda Innova 125i.....2,1 L/100 km ---> 47,6 km/Liter

Benutzeravatar
IGN
Beiträge: 6728
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 16:15
Fahrzeuge: Wave 110i , Hsun HS100-11

Re: Low Budget Projekt: Die 2-Liter RT

Beitrag von IGN »

Hi Done :superfreu: Hammer !
Das sieht überhaupt nicht schlimm aus. Jeder Mensch kennt den Klassiker.
Das erklärt auch das wohlwollen des TÜV Mannes. Bewährter gibts nicht.
Erst auf den dritten Blick... Ist die BMW geschrumpft ? Faszinierend...

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 12912
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: To much to mention....
Wohnort: on of the most lovely places
Alter: 100
Kontaktdaten:

Re: Low Budget Projekt: Die 2-Liter RT

Beitrag von Innova-raser »

Das Licht vorne wird dann sicher ein Gewinn sein. Und der Rest? FFF => Form Follow Function. Abgesehen von der, ähm wie soll ich jetzt mal sagen, "gewöhnungsbedürftigen" Optik bringt diese Verkleidung, in Sachen Wind -und Wetterschutz, sicher einiges.

Ich hoffe nur du kommst mir mit diesem Ungetüm nie entgegen. Ich glaub ich würd sonst vom Mopped fallen! :up2:

Und was ist dann das nächste Projekt? Kardan?
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

Jo Black
Beiträge: 1447
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 18:17
Fahrzeuge: 2XHondaInno125i,3XAprilliaScarabeo125, 1XPeugeotExpert,1XDaciaLogan
Wohnort: Süd Harz
Alter: 61
Kontaktdaten:

Re: Low Budget Projekt: Die 2-Liter RT

Beitrag von Jo Black »

Das hätte ich mir viel schlimmer vorgestellt, sieht echt gut aus, wenn das vernünftig realisiert ist, das die ganzen Löcher zu, bzw. neu belegt sind...... :up2:
Ich bin nur verantwortlich für das, was ich schreibe, nicht was Ihr versteht!

Benutzeravatar
NORTON
Beiträge: 3732
Registriert: Sa 22. Okt 2011, 17:42
Fahrzeuge: 1998er CBR 600, ANF125i, 1971er CB 350 K Cafe R. MZ-Gespann, Bj.84
Wohnort: 69483
Alter: 63

Re: Low Budget Projekt: Die 2-Liter RT

Beitrag von NORTON »

:laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2:
http://de.wikipedia.org/wiki/Gladio

ICH HEIßE ALLE NEUEN MITGLIEDER HERZLICH WILLKOMMEN! :sonne:

Benutzeravatar
wolfgang2011
Beiträge: 1396
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 03:27
Fahrzeuge: Innovo silber
Innova weiß
CRF1000L DCT
Wohnort: Hünxe
Alter: 63

Re: Low Budget Projekt: Die 2-Liter RT

Beitrag von wolfgang2011 »

:o Bist Du mit dem Teil hinten drauf von Bentheim nach Hause gefahren :?

Wolfgang2011
LG
Wolfgang2011

...eine Inno kommt selten allein:
eine Silber , eine Weiß
Schaltplan Inno : http://www.honda-innova.de/download/file.php?id=7658

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 8418
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, 2xInnova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Low Budget Projekt: Die 2-Liter RT

Beitrag von Done #30 »

Ich hab das Ding fast vor die Haustür geliefert bekommen. Konnte man bei dem Preis ja auch verlangen ;-)

@Ralf: Geht's dir gut? Der Defi deines Notarztes hat offenbar auf die Tastatur durchgeschlagen :-)
Unterwegs mit "Jayne", der Honda Innova ANF 125i mit dem großen Vorbau. Aktueller Tachostand und Spritverbrauch siehe -> Bild
Was sind das für Leute, die euch als "Schlafschafe" bezeichnen? Früher hieß es noch "Deutschland, erwache!"

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 4985
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 44

Re: Low Budget Projekt: Die 2-Liter RT

Beitrag von Bastlwastl »

is des das ding weswegen du so ein RIESEN gehehimnis tagelang im forum gemacht hast ?
die hät dir bestimmt niemand weggeschnapt !!! :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2:

kann gar nicht glauben das sich sowas jemand freiwillig drannschraubt ^^
aber ich wart jez mal bis du es drann hast , dann kann ich immer noch genug lästern :sonne:

bin gespannt wie du es umsetzt ,wichtig is du hast spass beim umbau und wir bekommen genug bilder :popcorn gross:
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

Pingelfred

Re: Low Budget Projekt: Die 2-Liter RT

Beitrag von Pingelfred »

Ich find die Idee nicht schlecht, könnte mir allerdings für die Inno lieber eine schlanke Polybauer oder MBV Verkleidung vorstellen, eine Gläser oder Martini wären wohl zu massiv. Was mir bei der RT Verkleidung sehr gut gefällt: Auf der Innenseite hat er seehr viel Platz für Instrumente usw. sowie die Fertigung in GFK, läßt sich schnell reparieren, Löcher verschließen usw. oder mit LED Positionslampen 11W und Prüfzeichen von Paaschburg & Wunderlich (Louis) mit Prüfzeichen veredeln...
Gruß Frank

Aber eine Reinigung wäre doch mal wieder fällig... :)
Frühjahrsputz... kenne die Inne ja nur vom Zustand beim Ralf :)
Zuletzt geändert von Pingelfred am So 6. Mär 2016, 18:03, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
NORTON
Beiträge: 3732
Registriert: Sa 22. Okt 2011, 17:42
Fahrzeuge: 1998er CBR 600, ANF125i, 1971er CB 350 K Cafe R. MZ-Gespann, Bj.84
Wohnort: 69483
Alter: 63

Re: Low Budget Projekt: Die 2-Liter RT

Beitrag von NORTON »

YOU MADE MY DAY DONE! :laugh2: :laugh2:

Ich stand lachend unter der Dusche, bis mir klar wurde, DER MEINT DAS ERNST!

Oh Mann! Hast DU schon starke RT-Gabelfedern besorgt, dass Dir das Mopped nicht vorne in die Knie geht? :idea:

Viel Spass beim Umbauen. Am besten vom 56er Chevy noch Heckflossen mit integrierten Koffern dran. :stirn:

Nix für ungut, du weißt, wie`s gemeint ist. :mrgreen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Gladio

ICH HEIßE ALLE NEUEN MITGLIEDER HERZLICH WILLKOMMEN! :sonne:

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 8418
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, 2xInnova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Low Budget Projekt: Die 2-Liter RT

Beitrag von Done #30 »

Niemand ist mehr gespannt als ich, wie das Ganze ausgeht. Sicher gäbe es schlankere Verkleidungen, aber ich habe mich bewusst für die RT entschieden. Die der K 75 S wäre auch noch interessant, aber ich will maximalen rahmenfesten Wetterschutz, Platz für meine Elektrischen Spielereien und einen gewissen Wiedererkennungswert um nebenbei noch den örtlichen BMW-Stammtisch verblüffen.
Unterwegs mit "Jayne", der Honda Innova ANF 125i mit dem großen Vorbau. Aktueller Tachostand und Spritverbrauch siehe -> Bild
Was sind das für Leute, die euch als "Schlafschafe" bezeichnen? Früher hieß es noch "Deutschland, erwache!"

Benutzeravatar
Trabbelju
Beiträge: 1790
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 10:24
Fahrzeuge: Honda, BMW
Wohnort: Breisgau

Re: Low Budget Projekt: Die 2-Liter RT

Beitrag von Trabbelju »

Irgendwie stehe ich im Moment wohl noch unter dem Eindruck der Vertuschungsaktion der Franzosen beim Störfall 2014 im Atomkraftwerk Fessenheim, denn mein spontaner Gedanke war: MUTATION !
Oder auch eine deutsch-japanische Paarung.
Eurasier können ja sehr attraktiv sein, hier bin ich mir nicht so sicher.
Obenrum gewaltig, aber untenrum arg schwach.
“Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand.“
Arthur Schopenhauer

Antworten

Zurück zu „Umbauten/Tuning“