Neue Batterie

Benutzeravatar
Sachsenring
Beiträge: 3436
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:26
Fahrzeuge: Wave 110i, Wave 110i AT, Mongoinno, C100, SC125 etc
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: Neue Batterie

Beitrag von Sachsenring »

CTEK 0,8A fürs Moped als Erhaltungsgerät. :up2:

LG
Bild I´m on my Wave of life.

Benutzeravatar
Pille
Beiträge: 4696
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 08:32
Fahrzeuge: Vision50,Wave,Innova,CB125F,NC750s,883 Hugger
Wohnort: Ahaus
Kontaktdaten:

Re: Neue Batterie

Beitrag von Pille »

Kein Ladegerät.

Fahren.
Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen.

Benutzeravatar
sholloman
Beiträge: 1274
Registriert: Di 4. Jul 2017, 05:45
Fahrzeuge: Aprilia rs 250, Wave 110i, Prima 4s, Skr 125

Re: Neue Batterie

Beitrag von sholloman »

Ctek 5.0
Reicht für all meine Zweiräder (0.8a) sowie Vierräder(5a), inkl. Refresh Programm und AGM Batterien. Mehr brauch ich nicht. :up2:
Wave' d gerade... :inno2:
Gruß Steffen
Chostingator

Benutzeravatar
Myova
Beiträge: 56
Registriert: Mo 10. Nov 2014, 09:47
Fahrzeuge: Innova
Wohnort: Villingen/Schw.
Alter: 74
Kontaktdaten:

Re: Neue Batterie

Beitrag von Myova »

Könnte denn eine "enstprechend große" Power Bank nicht auch die kleine Inno-Batterie laden - oder doch wenigstens auf einem nicht tödlichen Stand halten ?? Garage und Steckdose war gestern, die Tiefgarage bietet so etwas nicht mehr. Helft mir auf die Sprünge !
Manfred

Benutzeravatar
sholloman
Beiträge: 1274
Registriert: Di 4. Jul 2017, 05:45
Fahrzeuge: Aprilia rs 250, Wave 110i, Prima 4s, Skr 125

Re: Neue Batterie

Beitrag von sholloman »

Für den Ausbau der Batterie braucht man doch nicht lange, mit in die Warme Stube und auftanken :prost2:
Wave' d gerade... :inno2:
Gruß Steffen
Chostingator

Brett-Pitt
Beiträge: 4760
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Re: Neue Batterie

Beitrag von Brett-Pitt »

... und wieder nach 2 Wochen Stillstand,
draussen vor der Garage, teilweise mit
Nachtfrostperioden:
Nexxe-Fuffi mit besagter Uralt-Inno-Batterie
(von Yuasu oder woher auch immer...) gestartet.
Kommt sofort, pöttelt bei geschätzten 999 Revs
im Standgas. Fährt, bremst, transportiert Bio-
Gemüse. Einfach Klasse.

Nach der Tour festgestellt:
Die Lichthupe funktioniert auch ohne Motorlauf,
also über Batterie. Wie passt das zusammen mit
dem exotischen Cub-Kabelsalat? Dauerfernlicht
über Lima, plus Lichthupe über Batterie? Seltsam...

Ich wünscht, ich hätte eine 125er Gaser-Nexxe
aus GB. Nach dem Brexit vermutlich unmöglich.

Weiterstarten,
mit Kick, E-Start oder Anschieberei,

Nexx-Pitt

Antworten

Zurück zu „FAQ-Beiträge“