Neue Batterie

DonS
Beiträge: 5365
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i, Super Cub C 125
Wohnort: Wien

Re: Neue Batterie

Beitrag von DonS »

Zweitbeste! In einer meiner Innos werkt noch die Originalbatterie. 11 Jahre, da kann man nicht meckern.

Benutzeravatar
sholloman
Beiträge: 1113
Registriert: Di 4. Jul 2017, 05:45
Fahrzeuge: Aprilia rs 250, Wave 110i, Prima 4s, Skr 125

Re: Neue Batterie

Beitrag von sholloman »

Respekt, meine längste war im C Corsa die hielt 10 Jahre.
1. Platz nach Wien
Oder bietet jemand mehr :prost2:
Wave' d gerade... :inno2:
Gruß Steffen
Chostingator

Brett-Pitt
Beiträge: 4243
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Re: Neue Batterie

Beitrag von Brett-Pitt »

Zwei erste Plätze !!!

Meine original Inno-Batterie wird
jetzt genau 11 Jahre alt, und startet
weiterhin fröhlich den Nexxe-Eintopf.
Auch nach tagelangem Stillstand, auch
bei knapp über null Grad.

H O O O O O N D A !!!

Weiterladen,

Batt-Pitt

Benutzeravatar
HondaFan
Beiträge: 1052
Registriert: So 17. Feb 2013, 11:50
Fahrzeuge: Yamaha FZ8, Honda MSX, Honda SH125i, Honda Super CUB C50
Honda CR-V, Skoda Fabia
Wohnort: JWD
Alter: 50

Re: Neue Batterie

Beitrag von HondaFan »

ihr meint Yuasa, Honda baut gar keine Batterien :aetsch:
Gruß, Tri

Benutzeravatar
Zweitakter
Beiträge: 27
Registriert: Do 21. Nov 2019, 21:10
Fahrzeuge: NEU:Innova 125i JC37 Bj.2008
Kawasaki KLR 250D
Herkules KX5
Suzuki DRZ 400 SM
Suzuki Bandit 1250S

Re: Neue Batterie

Beitrag von Zweitakter »

Danke,
mein Vorgänger hat auch dies Jahr eine neue Batterie verbaut(Bj.2008). Also könnten es 11 Jahre waren, evtl. die erste... kann ich nicht sagen.
Da mus ich die Tage mal reinschauen was da für eine Batt.jetzt drin ist.
Das gute ist, wenn man eben gerne kickstartet, macht spass, da der Motor schnell startet und somit die Batterie sehr schohnt, ist mir die Tage aufgefallen.
Ladegeräte sind da eher die Ausnahme bei Euch? Welche habt Ihr zum laden oder refreshen...?
Meine Inno hat jetzt eine Garage :superfreu: aber die Batterie werde ich wohl doch ausbauen weil da kein Strom ist zum laden.

Bis die Tage
Ralle
:inno2: Hinterher weiss man immer mehr... :inno:

Benutzeravatar
Sachsenring
Beiträge: 3192
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:26
Fahrzeuge: Wave 110i, Wave 110i AT, Mongoinno, C100, SC125 etc
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: Neue Batterie

Beitrag von Sachsenring »

CTEK 0,8A fürs Moped als Erhaltungsgerät. :up2:

LG
Bild I´m on my Wave of life.

Benutzeravatar
Pille
Beiträge: 4656
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 08:32
Fahrzeuge: Vision50,Wave,Innova,CB125F,NC750s,883 Hugger
Wohnort: Ahaus
Kontaktdaten:

Re: Neue Batterie

Beitrag von Pille »

Kein Ladegerät.

Fahren.
Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen.

Benutzeravatar
sholloman
Beiträge: 1113
Registriert: Di 4. Jul 2017, 05:45
Fahrzeuge: Aprilia rs 250, Wave 110i, Prima 4s, Skr 125

Re: Neue Batterie

Beitrag von sholloman »

Ctek 5.0
Reicht für all meine Zweiräder (0.8a) sowie Vierräder(5a), inkl. Refresh Programm und AGM Batterien. Mehr brauch ich nicht. :up2:
Wave' d gerade... :inno2:
Gruß Steffen
Chostingator

Benutzeravatar
Myova
Beiträge: 51
Registriert: Mo 10. Nov 2014, 09:47
Fahrzeuge: Innova
Wohnort: Villingen/Schw.
Alter: 73
Kontaktdaten:

Re: Neue Batterie

Beitrag von Myova »

Könnte denn eine "enstprechend große" Power Bank nicht auch die kleine Inno-Batterie laden - oder doch wenigstens auf einem nicht tödlichen Stand halten ?? Garage und Steckdose war gestern, die Tiefgarage bietet so etwas nicht mehr. Helft mir auf die Sprünge !
Manfred

Benutzeravatar
sholloman
Beiträge: 1113
Registriert: Di 4. Jul 2017, 05:45
Fahrzeuge: Aprilia rs 250, Wave 110i, Prima 4s, Skr 125

Re: Neue Batterie

Beitrag von sholloman »

Für den Ausbau der Batterie braucht man doch nicht lange, mit in die Warme Stube und auftanken :prost2:
Wave' d gerade... :inno2:
Gruß Steffen
Chostingator

Antworten

Zurück zu „FAQ-Beiträge“