Wave 110i hat Motoruckeln bei hohen Geschwindigkeiten

Benutzeravatar
hanspeter_bs
Beiträge: 77
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 13:08

Wave 110i hat Motoruckeln bei hohen Geschwindigkeiten

Beitrag von hanspeter_bs »

Hallo zusammen,

wenn ich laut Tacho in den Bereich 115 bis 120 km\h komme dann kommt es des öfteren vor das ich einen plötzlichen Leistungsabfall um 10 km/h habe, der Motor kurz ruckelt und dann fährt die Wave ganz normal weiter. Das ganze dauert höchstens 2 Sekunden und ist eben echt so als würde sie sich kurz festsetzen. Ich nehme das Gas in dem Moment nicht weg.

Kann dies die Kupplung sein, die die hohen Geschwindigkeiten noch nicht gewohnt ist? Also ich meine kann die Kupplung vielleicht aufgrund der wirkendenden Kraft durchrutschen? Oder liege ich da völlig falsch?

Viele Grüße
Bild

Benutzeravatar
GroßerKolben
Beiträge: 716
Registriert: Di 27. Dez 2011, 19:14

Re: Wave 110i hat Motoruckeln bei hohen Geschwindigkeiten

Beitrag von GroßerKolben »

Ich tippe bei dem Tempo auf den Drehzahlbegrenzer.

D.h., wenn ich überhaupt glauben sollte, dass die Wave öfters in den Bereich 115-120 km/h kommt.

Wie sieht es überhaupt mit der Geschichte vom Wave-Motorschaden aus? Du wolltest doch für uns den Händler löchern.
Brot für die Welt, Wurst für mich!

Fonzie
Beiträge: 424
Registriert: Sa 31. Jul 2010, 14:47
Fahrzeuge: Kymco Nexxon, Honda Vision 110, Honda PCX, Yamaha YBR 125, Honda NS125F, u.a.
Wohnort: Berlin

Re: Wave 110i hat Motoruckeln bei hohen Geschwindigkeiten

Beitrag von Fonzie »

das ist der Drehzahlbegrenzer. Er verrichtet genau das, wofür er da ist.

Benutzeravatar
Bertarette
Beiträge: 1635
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 23:04
Fahrzeuge: Innova 125 i
Wohnort: Ganderkesee
Alter: 53

Re: Wave 110i hat Motoruckeln bei hohen Geschwindigkeiten

Beitrag von Bertarette »

Jo, bei dem Tempo dürfte da schon der Drehzahlbegrenzer aktiv werden. 120 km/h ? Für die Wave richtig schnell...finde ich.
Gruß Harald
_______________
Honda Innova 125i.....2,1 L/100 km ---> 47,6 km/Liter

Benutzeravatar
hanspeter_bs
Beiträge: 77
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 13:08

Re: Wave 110i hat Motoruckeln bei hohen Geschwindigkeiten

Beitrag von hanspeter_bs »

120 laut Tacho, aber dafür jeden sonnigen Tag einmal.

Danke für die Info, wußte nicht das es einen Drehzahlbegrenzer gibt, ist auch immer ungefähr die gleiche Stelle auf der Autobahn.
Technisch finde ich das schon interessant ... wie kann man den bei so einem kleinen Motor die Drehzahl so genau messen? Hängt das mit der Anzahl der Zündvorgänge zusammen?

@GroßerKolben, ich hatte keinen Grund mehr dort vorbeizuschauen, die Inspektion mache ich lieber selbst

Viele Grüße
Bild

Benutzeravatar
GroßerKolben
Beiträge: 716
Registriert: Di 27. Dez 2011, 19:14

Re: Wave 110i hat Motoruckeln bei hohen Geschwindigkeiten

Beitrag von GroßerKolben »

hanspeter_bs hat geschrieben: Technisch finde ich das schon interessant ... wie kann man den bei so einem kleinen Motor die Drehzahl so genau messen? Hängt das mit der Anzahl der Zündvorgänge zusammen?


Die sogenannte Drehzahl ist die Anzahl der Kurbelwellenumdrehungen pro Minute. Wie Du richtig vermutest, wird die heutzutage flächendeckend elektronisch ermittelt. Einspritzung und Zündung werden natürlich auch Drehzahlabhängig gesteuert, da ist es naheliegend, dass der Drehzahlbegrenzer von der gleichen Hardware bedient wird.

Ob der Motor jetzt groß ist, oder klein, spielt da technisch überhaupt keine Rolle. :laugh:

Dass bei der Wave auf einen Drehzahlmesser verzichtet wird, hat rein wirtschaftliche Gründe. Es wäre gar kein Problem, die "U/min" anzuzeigen, gemessen werden die auf jeden Fall.
Brot für die Welt, Wurst für mich!

Benutzeravatar
Fritten-Robert
Beiträge: 1427
Registriert: Mi 1. Feb 2012, 12:36
Wohnort: Aurich
Alter: 53

Re: Wave 110i hat Motoruckeln bei hohen Geschwindigkeiten

Beitrag von Fritten-Robert »

hanspeter_bs hat geschrieben:
@GroßerKolben, ich hatte keinen Grund mehr dort vorbeizuschauen, die Inspektion mache ich lieber selbst

Viele Grüße
Hallo Hanspeter,

ich wäre wie GroßerKolben auch interessiert daran, was der Honda-Händer zum Wave-Motorschaden sagt. Könntest Du da nochmal langfahren? Danke.

Gruß
Robert
Innova, EZ 2/12, Bild
XT600 2NF, EZ ´88, 55tkm
GB 500, EZ ´91, 9.000 mls
CB1, EZ ´88, 50tkm
CBR125R JC50 ´13, 15tkm

saarlaender
Beiträge: 91
Registriert: Di 10. Jul 2012, 15:03

Re: Wave 110i hat Motoruckeln bei hohen Geschwindigkeiten

Beitrag von saarlaender »

also ich hab nun ca 1050km auf meiner wave,

kam auf den link hier vom motorschaden....
und sag "so was ähnliches hatte ich auch, aber dachte mir nichts schlimmeres...-kupplung gerutscht..."

also ist mir nun 2mal vorgekommen, berg hoch, vollgas zwischen dem 2. und 3. gang, gabs nen kurzes aussetzen, als die Kupplung? weg wäre, waren gefühlte 0,5 sek. nichts tragisches....
aber wenn ich ja nicht der einzige hier bin....
aber meine geschwindigkeit war auch nicht so hoch, halt zwischen 2. und 3.....

grüße aus dem saarland

-so nun im forum weiterlesen und es beste für die woche hoffen....urlaub, sonnenschein^^-teure sprit- und inspektionskosten-aber zum glück gehts whs. morgen nach wasserbillig (Lux :bike: :cool: )...

Benutzeravatar
Cpt. Kono
Beiträge: 5202
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 17:35
Fahrzeuge: W 650, Bj.99
Wohnort: Muttistadt
Alter: 56

Re: Wave 110i hat Motoruckeln bei hohen Geschwindigkeiten

Beitrag von Cpt. Kono »

Bist Du evtl. bei hohen Drehzahlen in den Bereich reingefahren wo der Begrenzer einsetzt :?:
Allet Jute von der Spree
Cpt. Kono

pipo
Beiträge: 22
Registriert: So 26. Aug 2012, 09:35

Re: Wave 110i hat Motoruckeln bei hohen Geschwindigkeiten

Beitrag von pipo »

Vieles im Leben ist eine reine Gefühlssache.
Man kann jedes Fahrzeug kaputtfahren.

Gruss

Jürgen

Benutzeravatar
luegtnicht
Beiträge: 241
Registriert: Di 27. Sep 2011, 19:56

Re: Wave 110i hat Motoruckeln bei hohen Geschwindigkeiten

Beitrag von luegtnicht »

Vielleicht liegt eine Gemischabmagerung vor?

Sehr selten kommt es auch bei meiner Inno zu rucklern.

Lassen sich nicht voraussagen, auf 12000 km vielleicht 5 - 6 mal vorgekommen.

Ich fahre dann mit weniger Geschwindigkeit weiter, um den Motor zu kühlen.

Jens

Benutzeravatar
Heavendenied
Beiträge: 1479
Registriert: So 25. Jul 2010, 11:41
Fahrzeuge: Honda Innova, Vectrix VX-1
Wohnort: Heppenheim
Alter: 38

Re: Wave 110i hat Motoruckeln bei hohen Geschwindigkeiten

Beitrag von Heavendenied »

@saalaender:
Also von deiner beschreibung her klingtbdas sehr nach Kupplung. Hat meine Inno auch Ab und an mal, aber das ist denk ich nix bedenkliches. Das was hanspeter hatte Klang da schon etwas anders! Da wurde hat ja quasi der Motor ausgesetzt. Wenn es bei dir so ist, dass der Motor hochdreht aber merklich kein Vorschub mehr kommt, das aber nur ganz kurz dann Ist das eben das kupplungsrutschen.
Gruß,
Jürgen
-----------------
Bild
Honda Innova ANF125i

Benutzeravatar
reverent
Beiträge: 138
Registriert: So 14. Jan 2018, 19:33
Fahrzeuge: HONDA WAVE, YAMAHA MT-07, YAMAHA FZ8

Re: Wave 110i hat Motoruckeln bei hohen Geschwindigkeiten

Beitrag von reverent »

Mein Drehzahlbegrenzer setzt meisst in einem Tunnel ein der von beiden Seiten nach der Mitte hin bergab läuft. Dort gibt es keinen Gegenwind. Und zwar bei so 120 bis 123 km/h laut Tacho. Das schaff ich aber nur mit Scheibe und Rucksack. (Sehr augeklügeltes cw-Wertwunder). Oder im Windschatten von Sprintern.

Antworten

Zurück zu „Technik Wave“