Klappern....schlagendes Geräusch...

Harri
Beiträge: 5601
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: rote Wave, Inno solo und mit BW, XRV 750

Re: Klappern....schlagendes Geräusch...

Beitrag von Harri »

Um da einen Steuerkettenwechsel vorzunehmen muß man aber vorher mindestens einen Makramee Kurs bei der Volkshochschule machen.

Karl Retter
Beiträge: 6133
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 74

Re: Klappern....schlagendes Geräusch...

Beitrag von Karl Retter »

:up2:
Gruß Karl

Harri
Beiträge: 5601
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: rote Wave, Inno solo und mit BW, XRV 750

Re: Klappern....schlagendes Geräusch...

Beitrag von Harri »

Was ist das fürn Motor?
Audi v6 ?

Brämerli
Beiträge: 6764
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Wave, PCX, NC750X, CRF 300L, 390 Adventure
Wohnort: Seeland

Re: Klappern....schlagendes Geräusch...

Beitrag von Brämerli »

Moto Guzzi würde ich tippen.Wobei, hmm... wohl eher nicht.

Karl Retter
Beiträge: 6133
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 74

Re: Klappern....schlagendes Geräusch...

Beitrag von Karl Retter »

Brämerli hat geschrieben:
So 9. Jun 2024, 22:14
Moto Guzzi würde ich tippen.
Harri hat geschrieben:
So 9. Jun 2024, 22:00
Was ist das fürn Motor?
Audi v6 ?
Honda Güllepumpe :mrgreen:
nein - Audi V6 von meinem Freund Kaspar.

Gruß Karl

Karl Retter
Beiträge: 6133
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 74

Re: Klappern....schlagendes Geräusch...

Beitrag von Karl Retter »

Harri hat geschrieben:
So 9. Jun 2024, 21:02
Um da einen Steuerkettenwechsel vorzunehmen muß man aber vorher mindestens einen Makramee Kurs bei der Volkshochschule machen.
was man auf dem Bild sieht ist der Wahnsinn. So etwas würde ich im Leben nicht kaufen. Wenn du da einen Defekt hast brauchst du ein Sondervermögen.
Mercedes macht das bei seinen V8 viel eleganter und nicht hinten am Motor sonder vorn am Motor.
wie sagte einst Gottlieb der Schorndorfer: das beste oder nix!

so jetzt wär des au gschwätzt
Gruß Karl :prost2:

Brämerli
Beiträge: 6764
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Wave, PCX, NC750X, CRF 300L, 390 Adventure
Wohnort: Seeland

Re: Klappern....schlagendes Geräusch...

Beitrag von Brämerli »

Seit dem Zusammenbau hab ich bei der Wave noch gar nicht hingehört. Also Starten, kalt. Ja nebst dem Betriebsgeräusch hört man ein Klicken, Klacken, nicht regelmässig und nicht laut.

Karl Retter
Beiträge: 6133
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 74

Re: Klappern....schlagendes Geräusch...

Beitrag von Karl Retter »

nehmen wir an, der Öldruck im Spannkolben ist entfleucht dann braucht es beim Start eine Weile bis das beseitigt ist und das hört man halt. Ist ja nicht weiter schlimm.
Bei der Inno, der GTR 150 der älteren 125er Effe, kann man den Spanner nicht zurückdrücken dh. die Steuerkettenspannung bleibt immer erhalten, somit gibt es auch kein Geräusch.

Gruß Karl

Antworten

Zurück zu „Technik Wave“