Wartungsstau vermeiden

Benutzeravatar
Xir
Beiträge: 631
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 22:32
Fahrzeuge: Ducati 750SS
Aprilia Futura RST1000
Gilera Runner SP 50 DD
Honda Wave 110i
Wohnort: Sachsen

Re: Wartungsstau vermeiden

Beitrag von Xir »

In Realität? Nach dringlichkeit:

Luftdruck, alle 2 Wochen
Ölstand, bei jedenm 2x Tanken,
Kettenpflege und check, 1x im Monat
Öl Jährlich
Ventilspiel Jährlich
Bremsenkontrolle 2x im Jahr
Scheibenbremse, Reinigen/Schmieren, 1x im Jahr (ja ich bin so'n Freak)
Bremsflüssigkeit....ja, Hand auf's Herz, wer macht das wirklich alle 2 Jahre? (Kommt auf die ToDo-Liste) :roll:
Zentrifuge ...2x im Moppetleben.
Lufi und Zündkerze, Pfff, alle 2-3 Jahre vielleicht?

Benutzeravatar
treemander
Beiträge: 46
Registriert: So 23. Mai 2021, 20:52
Fahrzeuge: Honda Wave 110i, Yamaha Tracer 700; Honda Transalp 600
Wohnort: Lüdenscheid

Re: Wartungsstau vermeiden

Beitrag von treemander »

Scheibenbremse schmieren ? :o

LG
Daniel

Benutzeravatar
Atomo
Beiträge: 1256
Registriert: So 24. Feb 2013, 14:35
Fahrzeuge: Wave seit 2013 (so ca. 70.000 Km), Royal Enfield seit 2005 (48.000 Km).
Wohnort: Bei Marburg
Alter: 58

Re: Wartungsstau vermeiden

Beitrag von Atomo »

Hat doch hier mal einer in seiner Signatur gehabt. "Wenn deine Bremse reibungslos funktionert hast Du ein Problem" :aetsch:
Bin ich ölich, bin ich fröhlich

teddy
Beiträge: 3728
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 16:36
Fahrzeuge: ANF 125
Wohnort: Wien-Umgebung

Re: Wartungsstau vermeiden

Beitrag von teddy »

Brett-Pitt hat geschrieben:
Mo 7. Jun 2021, 20:30
Und in die Garage gehört:
5-Liter Kanister voll Benzin um abends bequem den Fingerhut, der sich Benzintank bei unseren CUB's nennt, nach zu Fuellen.
Peter.

Benutzeravatar
Xir
Beiträge: 631
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 22:32
Fahrzeuge: Ducati 750SS
Aprilia Futura RST1000
Gilera Runner SP 50 DD
Honda Wave 110i
Wohnort: Sachsen

Re: Wartungsstau vermeiden

Beitrag von Xir »

treemander hat geschrieben:
Di 8. Jun 2021, 18:32
Scheibenbremse schmieren ? :o
Ja klar, schön vollflächig, das eine Jahr Kupferpaste, das andere Keramikspray. Das beugt Flugrost vor.😁

Nein, Natürlich nicht. 😤
Aber ich mach einmal im Jahr alles sauber, auch den Kolben, mach von hinten auf die Beläge Kupferpaste drauf. auch auf den Kontaktflächen der Antiquietschplatte und fülle die gleitstifte neu mit Silikonfett.

Ich mach das irgendwie gerne, kann man machen, muss man aber nicht. 😅

Filstalwaver
Beiträge: 801
Registriert: Mo 25. Apr 2016, 18:05
Fahrzeuge: SOLO 713; Honda Wave 110 i
Wohnort: Mittleres Filstal

Re: Wartungsstau vermeiden

Beitrag von Filstalwaver »

Xir hat geschrieben:
Di 8. Jun 2021, 12:24
Das ist natürlich abhängig von deiner Laufleistung (im Jahr) aber...
Da die Teile (sehr) wenig kosten kannst du dich echt ans Handbuch halten. Die Hauptsachen:

Siehe Wave Fahrerhandbuch:

LuFi ---------------- Alle 16000km Tauschen
Zündkerze -------- Alle 4000 Kontrollieren, alle 8000 Tauschen (CPR6EA-95)
Ölwechsel -------- Alle 4000/Jährlich Tauschen (SAE 10W-30 JASO MA, oder ausgiebigste Ölfreds) :laugh2:
Zentrifuge -------- Alle 12000km Reinigen (Eh! So oft! :shock: )
Ventilspiel -------- Alle 4000 Prüfen.
Bremsflüssigkeit - Alle 4000 Prüfen, alle 2 Jahre wechseln.
Bremsbeläge ----- Alle 4000/Jährlich Prüfen.
Kette -------------- Alle 500 (!) Prüfen.
Kurbelgehäuseentlüftung (Kondom) - Alle 4000km/Jährlich (oder nach Regenfahrten)

Ich Presönlich muss noch alle 2 Wochen Luftdruck prüfen, hatte noch Nie so undichte Reifen wie bei der Wave. :laugh2:
Fein, Deine Liste, da kann man schnell mal nachsehen.
Meine, daß bei der Bezeichnung der Kerze ein Flüchtigkeitsfehler unterlaufen ist.
Es sollte statt einer "5" ein "S" am Ende stehen.
Gruß Hans.
CIMG0002.JPG
CIMG0003.JPG

Brett-Pitt
Beiträge: 6189
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Re: Wartungsstau vermeiden

Beitrag von Brett-Pitt »

Bei der Kerze ("Standard") könnten Extremfahrer
auch einen Wärmewert höher oder tiefer ausprobieren.

Also für Winterkurzstreckler in Helsinki,
oder Dauervollgas Autobahn Rom-Neapel im August.
Wurde hier aber schon thematisiert...

Weiter-warten-und-Bier-trinken,

Godot-Pit
Den jährlichen Flug über den Indik (13 to. CO2) kann man weder
mit Eigenstrom-Auto noch mit Nullenergie-Haus kompensieren !!!

Benutzeravatar
Xir
Beiträge: 631
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 22:32
Fahrzeuge: Ducati 750SS
Aprilia Futura RST1000
Gilera Runner SP 50 DD
Honda Wave 110i
Wohnort: Sachsen

Re: Wartungsstau vermeiden

Beitrag von Xir »

Filstalwaver hat geschrieben:
Do 10. Jun 2021, 09:37
Meine, daß bei der Bezeichnung der Kerze ein Flüchtigkeitsfehler unterlaufen ist.
Es sollte statt einer "5" ein "S" am Ende stehen.
Gruß Hans
Korrekt, hab'sch mich verguckt.

CPR6EA-9S
Brett-Pitt hat geschrieben:
Do 10. Jun 2021, 09:51
Bei der Kerze ("Standard") könnten Extremfahrer
auch einen Wärmewert höher oder tiefer ausprobieren....
Es ging ja nur um die Angabe im Fahrerhandbuch.

Natürlich sind bei Kerzen-, Reifen- und vor allem Ölauswahl der kreativität keinerlei Grenzen gesetzt!
Im gegenteil, macht hier einen Thread auf oder schliesst euch einen existierenden an. Ihr werdet für grossartige Unterhaltung sorgen! :laugh2:

Wie lange schon im Ölfred nicht mehr die Messer gewetzt wurden *hach*

Antworten

Zurück zu „Talk zur Wave“