Brämerli's NewWave AFS 110 JC51

Brämerli
Beiträge: 5170
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Wave, Vision, PCX, Varadero, NC750X
Wohnort: Seeland

Re: Brämerli's NewWave AFS 110 JC51

Beitrag von Brämerli »

Nach und Nach kommt wieder alles zusammen. Bei der Ständerwelle hab ich mich für ordentlich Keramikpaste entschieden. Kein Problem mit der El.chem.Spannungsreihe. Immerhin. Bei der Wave wurde das Feststellen der Welle ja gelöst. B.t.w.
Dateianhänge
DSC_0893.JPG
DSC_0894.JPG

Benutzeravatar
Sachsenring
Beiträge: 5536
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:26
Fahrzeuge: Wave 110i, Wave 110i AT, Mongoinno, C100, SC125 etc
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: Brämerli's NewWave AFS 110 JC51

Beitrag von Sachsenring »

Sieht sexy aus :prost2:
Nur das beste fürs Wellchen :sonne:

Lag
MM
Bild I´m on my Wave of life.

Benutzeravatar
Xir
Beiträge: 779
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 22:32
Fahrzeuge: Ducati 750SS
Aprilia Futura RST1000
Gilera Runner SP 50 DD
Honda Wave 110i
Wohnort: Sachsen

Re: Brämerli's NewWave AFS 110 JC51

Beitrag von Xir »

Wie hast du dir Baufreiheit erschaffen? Hinerrad raus und auf der Schwinge aufgebockt?

Brämerli
Beiträge: 5170
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Wave, Vision, PCX, Varadero, NC750X
Wohnort: Seeland

Re: Brämerli's NewWave AFS 110 JC51

Beitrag von Brämerli »

Wave auf dem Mopedlift anheben, oben mit Spannsets an die beiden Deckenhaken hängen, Hebebühne absenken. Guck mal auf der letzten Seite.

Jetzt ist das Moped übrigens wieder schön zusammen.
Dateianhänge
DSC_0900.JPG
DSC_0898.JPG

Brämerli
Beiträge: 5170
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Wave, Vision, PCX, Varadero, NC750X
Wohnort: Seeland

Re: Brämerli's NewWave AFS 110 JC51

Beitrag von Brämerli »

Gibt es eigentlich abschliesbare Tankdeckel die zur Wave passen?

Ja ich hab Internet habe aber noch nie Tankdeckel gegooglet und hab keine Ahnung ob die Tankdeckel irgendwelchen Normen oder was auch immer folgen...

Falls sich wer fragt WTF??? Ich bau ja den Sattel mit Loch um, dann sollte da ein abschliesbarer Tankdeckel hin.

Add: Der könnte passen, bin zuversichtlich.
https://www.monkeypower.de/Tandekcle-30 ... chliessbar

Harri
Beiträge: 4706
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: Waves, blaue Innos, eine schwarze Inno

Re: Brämerli's NewWave AFS 110 JC51

Beitrag von Harri »

Die 30mm Bajonettverschlüße, wie sie auch für die älteren deutschen Mofas angeboten werden, passen in den Tankstutzen und üblicherweise sind die verschließbaren auch belüftet. Die sind auch deutlich günstiger. Ich hatte es mit der Suche nach unbelüfteten etwas schwieriger.
Das Problem ist halt ob sie von der Höhe passen. Wenn die Sitzbank drauf drückt ist das nicht so gut.

Brämerli
Beiträge: 5170
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Wave, Vision, PCX, Varadero, NC750X
Wohnort: Seeland

Re: Brämerli's NewWave AFS 110 JC51

Beitrag von Brämerli »

Danke Harri, Höhe habe ich wohl genug. Problematisch könnte der Durchmesser sein, weil ich das Loch im Sitz nicht beliebig gross machen kann/will.

Benutzeravatar
Sachsenring
Beiträge: 5536
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:26
Fahrzeuge: Wave 110i, Wave 110i AT, Mongoinno, C100, SC125 etc
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: Brämerli's NewWave AFS 110 JC51

Beitrag von Sachsenring »

Ich kenne so Lochsitze nur in Kombination mit Hämorrhoiden, von nem Bekannten, äh

*duckundweg :sonne:
Bild I´m on my Wave of life.

Harri
Beiträge: 4706
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: Waves, blaue Innos, eine schwarze Inno

Re: Brämerli's NewWave AFS 110 JC51

Beitrag von Harri »

Brämerli hat geschrieben:
Sa 14. Jan 2023, 22:57
Höhe habe ich wohl genug.
Höhe kann man nie genug haben. Stelle Dir vor (sowas gibt es wirklich, ich war es aber nicht), daß Du eine Cub mit stehendem Kirschbaum auf der Sitzbank siehst und der Fahrer traut sich wegen des Windwiderstandes nicht schneller als 20 km/h zu fahren. Zusätzlich wurden Brücken großräumig umfahren, um nicht doch oben anzuecken.

Brämerli
Beiträge: 5170
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Wave, Vision, PCX, Varadero, NC750X
Wohnort: Seeland

Re: Brämerli's NewWave AFS 110 JC51

Beitrag von Brämerli »

Komiker...

Der original Tankdeckel hat Aussendurchmesser 57mm, Höhe Dichtung bis Oben 24mm und Tiefe Dichtung bis in den Tank 30mm. Durchmesser im Tank.. 30mm. Die Verriegelung ist 35mm lang. Der Deckel vom Monkeyshop würde wohl passen, nur sieht der irgendwie billig aus.

Das Loch in der Sitzbank ist schon gemacht, grösser möchte ich nicht. Kurz hatte ich überlegt die Sitzbank gleich ganz absägen, nur fehlt dann auch die Führung und Abschliessen geht dann auch nicht mehr. Das Polster muss deutlich niedriger werden wenn ich das mit dem bestehenden Überzug wieder zusammentackern will. Bedeutet, Vorne wo ich sitze wird aufgeploster, hinten kommt viel weng. Genau weiss ich das aber erst wenn die Gepäckhalterung konkret wird.
Dateianhänge
DSC_1162.JPG
DSC_1161.JPG
DSC_1160.JPG
DSC_1158.JPG

Harri
Beiträge: 4706
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: Waves, blaue Innos, eine schwarze Inno

Re: Brämerli's NewWave AFS 110 JC51

Beitrag von Harri »

Brämerli hat geschrieben:
So 15. Jan 2023, 12:46
Komiker...
Gar nicht, das habe ich mir nicht ausgedacht, das ist echtes Leben.

----
Eine Möglichkeit wäre es, für den Verschluß sowas wie einen Rohr- bzw Steckschlüssel anzufertigen, um damit zumindest die Drehung von oben machen zu können.
Im Forum existiert eine auch für Deinen Zweck modifizierbare Vectorzeichnung für die "Verzahnung" der Cawi Verschlüsse. Damit wurden für mich und jemand anderes Hebel zum öffnen der Verschlüße gemacht.

Brämerli
Beiträge: 5170
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Wave, Vision, PCX, Varadero, NC750X
Wohnort: Seeland

Re: Brämerli's NewWave AFS 110 JC51

Beitrag von Brämerli »

Hab mir mal den Scherz erlaubt, die Griechenbox ungefähr hinzuhalten. Nein, die ist nicht gross, das ist nur das Weitwinkel... :laugh2:
Jetzt steht sie noch verkehrt, shit. Richtig rum sieht das dann gleich viel flüssiger aus. Wenn da noch Seitenkoffer dazu kommen kann ich alles mitnehmen und hab erst halb voll geladen.

Mikrowelle oder Toaster? Wiso Oder? :laugh2:
Dateianhänge
DSC_1163.JPG

Andrais
Beiträge: 776
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 09:54
Fahrzeuge: Honda SH 300, Enfield Diesel 440, Guzzi Cali II, Honda DAX 50, NSU Quickly N, Vespa PX 150
Wohnort: 36110 Schlitz
Alter: 50

Re: Brämerli's NewWave AFS 110 JC51

Beitrag von Andrais »

Brämerli hat geschrieben:
Mo 16. Jan 2023, 12:10
die Griechenbox ungefähr hinzuhalten.
Und ich dachte schon das ist der neue Zusatz-Tank mit Schlauch zur Öffnung am Sitz....

Brämerli
Beiträge: 5170
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Wave, Vision, PCX, Varadero, NC750X
Wohnort: Seeland

Re: Brämerli's NewWave AFS 110 JC51

Beitrag von Brämerli »

Andrais hat geschrieben:
Mo 16. Jan 2023, 12:52
Brämerli hat geschrieben:
Mo 16. Jan 2023, 12:10
die Griechenbox ungefähr hinzuhalten.
Und ich dachte schon das ist der neue Zusatz-Tank mit Schlauch zur Öffnung am Sitz....
Griechenland ohne Tanken. Wie Grün ist dass denn? 8-)

Antworten

Zurück zu „Talk zur Wave“