Hat die Wave einen Katalysator?

Werkstatthandbuch, Prospekte, Zulassungszahlen etc.
smx
Beiträge: 87
Registriert: Sa 13. Jun 2015, 19:44
Fahrzeuge: Honda Vision 50
Wohnort: Frankfurt am Main
Alter: 41

Hat die Wave einen Katalysator?

Beitrag von smx » Sa 11. Jul 2015, 06:31

Hallo,

mal eine Frage: Hat die Wave jetzt einen Kat oder nicht? Und wenn, ist das wirklich ein G-Kat mit Lambdaregelung? So steht es zumindest auf der deutschen Wikipediaseite. Und wo ist dieser Kat? Der könnte ja nur im Endtopf des Originalauspuffs sein... Würde auch den Ersatzteilpreis von 700 Euro erklären.

Im Internet finde ich dazu mal wieder alles:
- Testberichte, in denen es heisst "G-Kat"
- Honda.de schreibt da gar nix dazu
- Auf den Explosions Teile Seiten finde ich zumindest beim Auspuff keinen aber vielleicht raff ich das auch einfach nicht :-)
Zuletzt geändert von smx am Sa 11. Jul 2015, 08:39, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß, Stefan

Benutzeravatar
velociped
Beiträge: 1775
Registriert: Mi 31. Jul 2013, 17:56
Wohnort: Bergstraße
Kontaktdaten:

Re: Hat die Wave einen Katalysator?

Beitrag von velociped » Sa 11. Jul 2015, 08:28

Der Dekramann hat mir bei der letzten Prüfung gesagt, die Inno hätte keinen ;)
Bild

Benutzeravatar
BlackFly
Beiträge: 415
Registriert: Do 25. Jun 2015, 23:26
Fahrzeuge: Honda Wave 110i
Wohnort: Offenbach
Alter: 39

Re: Hat die Wave einen Katalysator?

Beitrag von BlackFly » Sa 11. Jul 2015, 08:34

Laut Fahrerhandbuch ist ein Kat verbaut. Ob es ein geregelter ist kannst Du einfach feststellen indem Du schaust ob die Lambdasonde verbaut ist, die ist in den Auspuff geschraubt und nicht zu übersehen
Bremsen ist umwandeln wertvoller Energie in sinnlose Wärme
Bild

VR 46

Re: Hat die Wave einen Katalysator?

Beitrag von VR 46 » Sa 11. Jul 2015, 10:00

Die Wave hat definitiv auch ne Lambda-Sonde!

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 3611
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 42

Re: Hat die Wave einen Katalysator?

Beitrag von Bastlwastl » Sa 11. Jul 2015, 10:54

hallo

bei der wave weis ich es nicht aber lambdasonden sind nicht grundsätzlich im auspuff verschraubt ....

bei der innova sitzt sie seitlich am zylinderkopf im auslasskanal
vieleicht geht ja da bei dir ein kabel hin.
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

VR 46

Re: Hat die Wave einen Katalysator?

Beitrag von VR 46 » Sa 11. Jul 2015, 11:14

Bastlwastl hat geschrieben:bei der innova sitzt sie seitlich am zylinderkopf im auslasskanal
vieleicht geht ja da bei dir ein kabel hin.
Auch das ist bei der Wave so !

Benutzeravatar
BlackFly
Beiträge: 415
Registriert: Do 25. Jun 2015, 23:26
Fahrzeuge: Honda Wave 110i
Wohnort: Offenbach
Alter: 39

Re: Hat die Wave einen Katalysator?

Beitrag von BlackFly » Sa 11. Jul 2015, 11:27

Bastlwastl hat geschrieben:hallo

bei der wave weis ich es nicht aber lambdasonden sind nicht grundsätzlich im auspuff verschraubt ....

bei der innova sitzt sie seitlich am zylinderkopf im auslasskanal
vieleicht geht ja da bei dir ein kabel hin.
Wieder etwas gelernt, sowas habe ich noch nie gesehen und ich kenne ein paar Motoren...

Der Kat ist beim Motorrad üblicherweise im Endtopf am Eingang verbaut. Es gibt nur wenige Motorräder die ich kenne die den Kat extra haben, dann sind es normalerweise einsätze im Krümmer oder im Sammler die von außen nicht sichtbar sind. Aufgrund des ganz dünnen röhrchens das hier den Krümmer darstellt würde ich hier aber davon ausgehen das er im Endtopf ist...
Bremsen ist umwandeln wertvoller Energie in sinnlose Wärme
Bild

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 10180
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: Carb Underbones
Wohnort: on a lovely place
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: Hat die Wave einen Katalysator?

Beitrag von Innova-raser » Sa 11. Jul 2015, 12:23

Ich denke dass Euro 3 (Gilt für Motorräder ab 1. Jan. 2006) ohne Katalysator nicht zu erfüllen ist.
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

smx
Beiträge: 87
Registriert: Sa 13. Jun 2015, 19:44
Fahrzeuge: Honda Vision 50
Wohnort: Frankfurt am Main
Alter: 41

Re: Hat die Wave einen Katalysator?

Beitrag von smx » Sa 11. Jul 2015, 19:59

Jetzt hab ich nochmal genau gesucht und die Lambdasonde tatsächlich gefunden, direkt am Übergang vom Motor zum Auspuff. Danke für Eure Infos! Vielleicht noch eine Anschlussfrage: Packt man denn die ASU auch ohne den KAT? Also mit einem Zubehör Endschalldämpfer? Die schauen ja nur nach dem CO und das macht ja die Lambdaregelung auch ohne KAT gut...
Gruß, Stefan

Benutzeravatar
Böcki
Beiträge: 2296
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 08:47
Fahrzeuge: Honda Innova 125i
Honda SH300i
Honda NC700X DCT
Sommer Diesel 462 Nr. 36
BMW R 80 GS '93
Wohnort: Wilnsdorf/Siegerland
Alter: 51

Re: Hat die Wave einen Katalysator?

Beitrag von Böcki » Sa 11. Jul 2015, 20:30

smx hat geschrieben:Packt man denn die ASU auch ohne den KAT?
die Inno auf jeden Fall, ich wüsste nicht warum es bei der Wave anders sein sollte...

einer meiner Innoven hat einen Kat-losen Vergaserauspuff. Bei der AU rieb sich der Prüfer ob der niedrigen CO-Werte genauso die Augen wie bei den anderen mit Kat. Bei allen waren die Werte "etwas mehr wie nichts" :mrgreen:

Antworten