Spritverbrauch eines Anfängers auf nagelneuer Wave

Benutzeravatar
Marsmännchen
Beiträge: 1688
Registriert: Sa 20. Okt 2012, 08:45
Fahrzeuge: Wave/ Vespa PX
Alter: 51

Re: Spritverbrauch eines Anfängers auf nagelneuer Wave

Beitrag von Marsmännchen » Mi 16. Okt 2013, 20:13

HarrySpar hat geschrieben:Habe heute wieder getankt: 3,69L/100km
Unglaublich gute Werte :up2: .
Der gebrauchte Suzuki Alto vom Sohnemann sieht zudem noch richtig fetzig aus. Weiß mit schwarzen Alufelgen.
Etwas zum grübeln brachte mich die Aussage vom Vorbesitzer, "er soll E5 tanken. Mit E10 würde er schlecht anspringen."
Er war deswegen auch schon in der Werkstatt.
Die Familie machte einen sehr, sehr ehrlichen Eindruck. Morgen hole ich in ab :superfreu: .
Ein Gebrauchtwagen ist immer ein Lotteriespiel
Zuletzt geändert von Marsmännchen am Mi 16. Okt 2013, 21:01, insgesamt 1-mal geändert.

Zweirad
Beiträge: 321
Registriert: Sa 31. Jul 2010, 23:07
Wohnort: Dortmund

Re: Spritverbrauch eines Anfängers auf nagelneuer Wave

Beitrag von Zweirad » Mi 16. Okt 2013, 20:52

Hab ich richtig gelesen?

E 10 ????. Wer wird denn Lebensmittel verbrennen und sich selbst den Brotpreis erhöhen? Weg mit dem uns aufgezwungenen Dreckzeugs!!!
Für 4 Cent pro Liter lasse ich mich nicht kaufen.

Viele Grüße aus dem Ruhrgebiet, Joe

Benutzeravatar
monaco
Beiträge: 136
Registriert: So 23. Mär 2014, 20:50
Fahrzeuge: Peugeot Satelis 250
Wohnort: München
Alter: 43

Re: Spritverbrauch eines Anfängers auf nagelneuer Wave

Beitrag von monaco » Mi 9. Apr 2014, 22:31

So. Hab nun 800km runter. Unter 2 Ltr. hab ichs noch ned geschafft. Lass es
aber auch ziemlich krachen sobald die Kleine auf Temperatur is....
Mal schauen wie's nach der 1000er Inspektion so läuft. Aber ob nun 2,0 oder 1,8 is ja echt
nicht kriegsentscheidend....

saarlaender
Beiträge: 89
Registriert: Di 10. Jul 2012, 15:03

Re: Spritverbrauch eines Anfängers auf nagelneuer Wave

Beitrag von saarlaender » Fr 11. Apr 2014, 18:17

bei mir steht am Montag die Erstinspektion an...

Verbrauch hatte ich beim einfahren (knappe 500km) um die 1,8 Liter und mittlerweile mit recht vielen vollgasanteilen im hügeligen gelände ca 2,25 liter -egal ob e10 oder v-ultra-power-verleihtflügeltreibstoff....

Benutzeravatar
Pille
Beiträge: 4488
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 08:32
Fahrzeuge: Vision 50,Wave,Innova,CB125F,NC750S,Sportster
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Spritverbrauch eines Anfängers auf nagelneuer Wave

Beitrag von Pille » Fr 11. Apr 2014, 21:05

saarlaender hat geschrieben:bei mir steht am Montag die Erstinspektion an...

Verbrauch hatte ich beim einfahren (knappe 500km) um die 1,8 Liter und mittlerweile mit recht vielen vollgasanteilen im hügeligen gelände ca 2,25 liter -egal ob e10 oder v-ultra-power-verleihtflügeltreibstoff....
Ich war ja schon bei dir :laugh2:

Könnte also problemlos zur erstinspektion aufen weg zum Bodensee zu meinem Bruder ( neben Abholung eines Front Körbchens mit Tasche auch bei dir noch reinschneien 8-) :lol:

Aber Montag schaff ich nicht, hab erst später urlaub :mrgreen:
Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen.

HalloNick
Beiträge: 31
Registriert: Mo 7. Apr 2014, 16:54
Fahrzeuge: Wave 110i

Re: Spritverbrauch eines Anfängers auf nagelneuer Wave

Beitrag von HalloNick » Sa 31. Mai 2014, 14:51

Hallo Jungs

Ich muss auch mal meinen aktuellen Verbrauchsrekord hier kund tun ;-)

Meine kleine Wave hat zwar erst 555km auf der Uhr aber Tanke war ich ja schon.
Ich bin von dem ersten mal Tanken mit 3,26l/100km (tank war beim kauf ca. halb voll)
dann hin zu 1,93l/100km.

Doch das dritte mal tanken ergab meinen Persönlichen Benzin Rekord 1,57l/100km :inno: :superfreu: :up2:
Ich muss sagen die Wave ist einfach nur genial.Selbst das DIESEL Motorrad was ich hatte hat in seinen besten Zeiten 1,70l/100km gebraucht.

Hut ab :inno:


Gruss Nick

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 10501
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: Carb Underbones
Wohnort: on a lovely place
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: Spritverbrauch eines Anfängers auf nagelneuer Wave

Beitrag von Innova-raser » Sa 31. Mai 2014, 16:30

@Marsmännchen
Off topic on/
Fährst du noch eine DS neben deiner Inno?
Off top off/
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

Benutzeravatar
mofarocker
Beiträge: 360
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 18:18
Fahrzeuge: Honda Chaly Suzuki Savage Honda Wave
Wohnort: Speyer

Re: Spritverbrauch eines Anfängers auf nagelneuer Wave

Beitrag von mofarocker » So 1. Jun 2014, 15:04

meine wave hat 800 km auf der uhr.
verbrauch hat sich um die 2 liter eingependelt.

heute war ich kurz im elsass kaffee trinken in wissembourg,
verbrauch bei 90% vollgasfahrt 2.5 liter.
Gruss aus Speyer

Eigentlich hatte ich heute viel vor, jetzt habe ich morgen viel vor.

Bild

Benutzeravatar
haguen
Beiträge: 269
Registriert: Mo 26. Mär 2012, 15:00
Fahrzeuge: Nexxon 50
Tracer 700
Wohnort: Hamburg
Alter: 40

Re: Spritverbrauch eines Anfängers auf nagelneuer Wave

Beitrag von haguen » Mi 4. Jun 2014, 12:25

2,5 lt finde ich etwas zu viel. Bei 800km kann es nicht sein aber check mal den Reifendruck.
«Sei in der Welt wie ein Fremder, oder (wie) einer, der einen Weg zurücklegt.»

Kymco Nexxon
Bild

VR 46

Re: Spritverbrauch eines Anfängers auf nagelneuer Wave

Beitrag von VR 46 » Mi 4. Jun 2014, 12:38

haguen hat geschrieben:2,5 lt finde ich etwas zu viel.
...ich kriege Verbräuche von 1,7 L/100 KM bis 3L/100KM mit meiner Wave hin! Kommt halt auf Fahrweise,Streckenprofil,Beladung an!

Antworten