Fazit nach 1398km

Benutzeravatar
Ludi
Beiträge: 306
Registriert: Mi 1. Jul 2015, 18:14
Fahrzeuge: Honda Wave 110i
Wohnort: Rebland
Alter: 41

Re: Fazit nach 1398km

Beitrag von Ludi » Sa 21. Jan 2017, 14:33

Aber ich muss Andy schon Recht geben, von rechts ist die Wave nicht so schön wie von links, deswegen werden auch die meisten Bilder von der linken Seite der Wave gemacht. Dann hätte der Andy die Wave wieder erkannt. :D
Dateianhänge
IMG_0171.JPG
Die Wave von links.
Gruß
Ludwig
_______________________________

Fortes fortuna adiuvat!

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 10726
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: Carb Underbones
Wohnort: on a lovely place
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: Fazit nach 1398km

Beitrag von Innova-raser » So 22. Jan 2017, 04:30

Yup, jetzt sehe ich eindeudig die Honda auch! Das andere Foto hat mich doch etwas verwirrt. Sorry. :?

Bei soviel chinesen Moppeds hier kann man schnell den Ueberblick verlieren.
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

harry enfield
Beiträge: 259
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 21:42
Fahrzeuge: Honda Wave,CB125F,CB !!00RS, Enfield mit Hatz Diesel Enfield 500 Bullet
Wohnort: Duisburg Meiderich
Alter: 65

Re: Fazit nach 1398km

Beitrag von harry enfield » Di 10. Okt 2017, 22:37

Wir haben wieder Oktober und ein Jahr ist vergangen seit dem Besitz meiner Roten Wave Zeit für einen kurzen Rückblick ,ich habe heute die 6 Tausend km überschritten. Das heißt 3400 gefahrene km das ist nicht viel für ein Jahr aber sie hat mir die vielen kleinen Wege erleichtert. Da ich ja noch genug andere Fahrzeuge habe kamen nicht mehr KM zusammen aber sie läuft Prima und mit jedem gefahrenen KM macht sie mehr Spaß. Tanken, Öl kontrollieren ,ab und zu kette Fetten und spannen das war s. :inno2:

Benutzeravatar
IGN
Beiträge: 5959
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 16:15
Fahrzeuge: Wave 110i , Hsun HS100-11

Re: Fazit nach 1398km

Beitrag von IGN » Di 10. Okt 2017, 22:44

3400km die vielen kleine Wege nur für die Wave
in deinem Fuhrpark für deine Luxusprobleme...

die hat ja da gar nix verbraucht,
ja bist Du den total...

Was wäre den bei dir ein mittlerer Weg ?

Achso, die Transe ist Schuld :up2:

--------------------------------------

Irgendwann werden wir alle noch schwanger weil wir
zu blöd waren "Pille" zu glauben... :prost2:

-----------------------------------------

anders ausgedrückt:

DDR geboren, dumm gestorben,
der Kid geht mit.

Auf dem Mond sollte angeblich auf einer
Sitzung des Politbüros neben dem Euro auch
die Zündung einer kräftigen Bombe geplant worden sein...
Sozusagen wenn Ihr kommt, gehen wir raus aus der Umlaufbahn.

Gut das es die weissen Männer Russlands nicht getan haben... :prost2:
IGN hat da noch einen Film mit Bruce Willis in Erinnerung...

Matthias

harry enfield
Beiträge: 259
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 21:42
Fahrzeuge: Honda Wave,CB125F,CB !!00RS, Enfield mit Hatz Diesel Enfield 500 Bullet
Wohnort: Duisburg Meiderich
Alter: 65

Re: Fazit nach 1398km

Beitrag von harry enfield » Fr 5. Jan 2018, 20:07

Am 2.1.2018 Tacho Scheck 6514 km mal schauen wie es am 2,1,2019 aussieht .

harry enfield
Beiträge: 259
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 21:42
Fahrzeuge: Honda Wave,CB125F,CB !!00RS, Enfield mit Hatz Diesel Enfield 500 Bullet
Wohnort: Duisburg Meiderich
Alter: 65

Re: Fazit nach 1398km

Beitrag von harry enfield » Sa 21. Apr 2018, 22:03

In letzter Zeit hatte ich schon die Lust auf meine Wave verloren aber seit zwei Tagen macht sie mir wieder richtig Spaß. Das Telefon klingelt mein Kollege Friedhelm Harry ich habe ja einen Fünfziger Roller an einen bekannten verkauft und will nun mit ihm ein Paar schöne Landstraßen fahren möchtest du nicht mit der Wave mitfahren .Wir trafen uns dann Freitag Morgen und es ging über viele kleine Wege nach Holland .Unsere Reisegeschwindigkeit belief sich auf 50km so das unser Rollerfahrer gut mit kam und es hatte Hammermäßig Spaß gemacht, ganz neben bei haben unsere Wave s dadurch kaum Spriet verbraucht. Samstag rief mich mein jüngster Sohn an das Wetter ist Prima du hast doch die kleine Honda die wird sich doch gut mit meinem Roller vertragen .Und so ging es dann mit Sohn und Enkel über Landstraßen nach Haus Scheppen.Nun hat sie 7000 km auf der Uhr und meine Lust auf meine kleine ist wieder da . :inno2:

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 3939
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 42

Re: Fazit nach 1398km

Beitrag von Bastlwastl » So 22. Apr 2018, 09:47

ich denke dein problem ist das eines jeden . heutzutage ist die welt so schnellebig geworden das man durch den zeitdruck meistens die bequemste/einfachste/schnellste lösung wählt beim verlassen des hauses .
aber genau solche Touren wie du sie eben beschreibst sind diese wo man auf den geschmack kommt und es schätzen weis den moment zu genießen .da ist eine Cub mit ihrer leichtigkeit dem verbrauch und der leisen fahrweise das ideale gefährt .
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

harry enfield
Beiträge: 259
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 21:42
Fahrzeuge: Honda Wave,CB125F,CB !!00RS, Enfield mit Hatz Diesel Enfield 500 Bullet
Wohnort: Duisburg Meiderich
Alter: 65

Re: Fazit nach 1398km

Beitrag von harry enfield » Sa 22. Sep 2018, 18:30

8000 KM sind erreicht frisches Öl neue Kerze alte in Reserve Ventile kontrolliert waren noch OK Kette gesäubert und geschmiert ,und die nächsten 4000 KM können gefahren werden. :inno2:

Antworten

Zurück zu „Kilometerstände Wave“