Gepäckträger Wave

Benutzeravatar
tybrin
Beiträge: 321
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 08:37
Fahrzeuge: BMW K100, 2mal Honda Wave

Re: Gepäckträger Wave

Beitrag von tybrin » Mo 12. Feb 2018, 21:24

Hi Bohne, ja das sieht nach großer Belastung aus und da kann man das so sehen wie du.
Jedoch ist dieser Gepäck Träger mit dem für die Wave zuvor gezeigten überhaupt vergleichbar?
Harry als auch ich denken dass die Schwachstelle kurz hinter der Verschraubung liegt und weder neu noch repariert hält. Meiner Meinung nach bricht der Wave Gepäcker bei einem Bruchteil der Beladung, die auf deinem Bild zu sehen ist auseinander.
Soll aber jeder machen wie er es für richtig hält.
Hi Innova Raser: Auch ich pfusche schon mal dass sich meine Ausbilder im Grabe umdrehen. Und auch ich habe als Jugendlicher (mein erstes Schweißgerät war ein Trafo von Elektra Beckum für das ich mühsam gepart hatte) Dünn Blech mit der Elektrode geschweisst. Zur Not geht alles.
Wenn man aber gelernt hat wie es richtig geht, pfuscht man weniger.
LG
Tybrin

Bohne
Beiträge: 267
Registriert: So 17. Jul 2016, 17:15
Fahrzeuge: Wave 110i

Re: Gepäckträger Wave

Beitrag von Bohne » Mo 12. Feb 2018, 22:20

Nein, bei der Enduro ging es um die Kofferträger, also überhaupt nicht vergleichbar mit dem Wave-Heckträger.
Es ging ja zuletzt nicht um einen Vergleich der Stabilität, sondern allein um die "schweißtechnische" Betrachtung.
--> Bruch, Zusammenschweißen, und wie verhält sich das System danach.

Zu dem Wave-Heckträger habe ich noch ein Foto gefunden, das ist wohl ein H2C-Teil.
H2C kannte ich bisher nicht. Sind das original Honda Zubehörteile?

Das obere Rundmaterial kurz nach den Anschraubpunkten hätte ich aber auch noch etwas weiter nach vorne/rechts auslaufen lassen... :)
Dateianhänge
WAVE110i REAR RACK.jpg

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 10117
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: Carb Underbones
Wohnort: on a lovely place
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: Gepäckträger Wave

Beitrag von Innova-raser » Di 13. Feb 2018, 04:49

tybrin hat geschrieben:
Mo 12. Feb 2018, 21:24
Zur Not geht alles.
Wenn man aber gelernt hat wie es richtig geht, pfuscht man weniger.
Alles klar. Als Fachmann, und dann noch in Deutschland, sieht man das naturgemäss komplett anders. War mir früher auch mal so gegangen. In all den Jahren bin ich aber wesentlich relaxter geworden und bin teilweise ein richtiger Fan von diesen pragmatischen Lösungen.

@Bohne
Hier auf dem Bild, aus einem Zubehörkatalog für die Innova, kannst du den TC Träger sehen den die Honda Händler verkauft haben.
Honda Zubehor.jpg
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

Benutzeravatar
HydroRP
Beiträge: 136
Registriert: Di 7. Jul 2015, 11:10
Fahrzeuge: Honda Innova Bj. 2003 Carb.
Wohnort: Wien
Alter: 46

Re: Gepäckträger Wave

Beitrag von HydroRP » Di 13. Feb 2018, 09:32

Bohne hat geschrieben:
Sa 10. Feb 2018, 21:21
Der Träger beim Griechen gefällt mit sehr gut:
http://www.mototsitinis.gr/shop/product ... ts_id/1385
Der Grieche ist leider out of stock.

Weiss zufällig jemand, ob der noch woanders erhältlich ist?

Ich muss dringend mal wieder nach Thailand... :D
(wieder zurück zu Bohne´s eigentlichen Thema)
Leider ohne Fotos, dafür auf Lager:

https://www.mototrade.gr/index.php?q=wa ... 26&lang=en
Der kluge Mensch, so glaube mir, der braut und trinkt sein eigenes Bier

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 10117
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: Carb Underbones
Wohnort: on a lovely place
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: Gepäckträger Wave

Beitrag von Innova-raser » Di 13. Feb 2018, 13:35

Ohen Foto wirds da aber etwas schwierige. Der gleiche Text bei der Wave aber einmal mehr als der 3-fache Preis. Wobei ich den höheren Preis als normal ansehe.

Aber Kurvenparker hat ja Motorlandasia bereits schon ganz am anfang erwähnt. Dort ist er lieferbar und kostet weniger als beim Griechen, und hat sogar ein Foto davon.
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

Bohne
Beiträge: 267
Registriert: So 17. Jul 2016, 17:15
Fahrzeuge: Wave 110i

Re: Gepäckträger Wave

Beitrag von Bohne » Di 13. Feb 2018, 13:39

HydroRP hat geschrieben:
Di 13. Feb 2018, 09:32

Leider ohne Fotos, dafür auf Lager:

https://www.mototrade.gr/index.php?q=wa ... 26&lang=en
Danke, ich habe bei mototrade mal angefragt, ob die Bilder dazu liefern können.

Bohne
Beiträge: 267
Registriert: So 17. Jul 2016, 17:15
Fahrzeuge: Wave 110i

Re: Gepäckträger Wave

Beitrag von Bohne » Di 13. Feb 2018, 13:44

Innova-raser hat geschrieben:
Di 13. Feb 2018, 13:35
Ohen Foto wirds da aber etwas schwierige. Der gleiche Text bei der Wave aber einmal mehr als der 3-fache Preis. Wobei ich den höheren Preis als normal ansehe.

Aber Kurvenparker hat ja Motorlandasia bereits schon ganz am anfang erwähnt. Dort ist er lieferbar und kostet weniger als beim Griechen, und hat sogar ein Foto davon.
Den gezeigten Träger habe ich bei Motorlandasia oder Faddybike nicht gefunden, das sind doch andere Ausführungen.

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 10117
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: Carb Underbones
Wohnort: on a lovely place
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: Gepäckträger Wave

Beitrag von Innova-raser » Di 13. Feb 2018, 16:27

Wenn du EXAKT den Träger auf dem Fotos suchst dann musst du wohl weitersuchen oder selber machen. Aber was ist den falsch an dem von Motorlandasia? Gefällt dir das Desing nicht? Passen tut er jedenfalls an die Wave 110.
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

Bohne
Beiträge: 267
Registriert: So 17. Jul 2016, 17:15
Fahrzeuge: Wave 110i

Re: Gepäckträger Wave

Beitrag von Bohne » Do 15. Feb 2018, 09:58

Bohne hat geschrieben:
Di 13. Feb 2018, 13:39
HydroRP hat geschrieben:
Di 13. Feb 2018, 09:32

Leider ohne Fotos, dafür auf Lager:

https://www.mototrade.gr/index.php?q=wa ... 26&lang=en
Danke, ich habe bei mototrade mal angefragt, ob die Bilder dazu liefern können.

Mototrade hat geantwortet:
As for the 2 models ,the difference is that the one code is for "courier" so it takes a big case ,and it positioned over the passenger seat.
The other is for normal use ,and takes the usual top cases.
Konkrete Bilder hat er nicht geliefert, lediglich zwei Beispiele von vergleichbaren Trägern.
(Der Klappträger für die Innova kostet übrigens 53,- Euro.)
Dateianhänge
Träger_klein.jpg
Träger_groß.jpg

Benutzeravatar
Lung Mike
Beiträge: 784
Registriert: Mo 17. Nov 2014, 10:19
Fahrzeuge: Ducati Monster 900
Honda Wave
Honda MSX
Wohnort: NRW

Re: Gepäckträger Wave

Beitrag von Lung Mike » Do 15. Feb 2018, 11:08

@ Bohne
Der Träger von H2C ist für die MSX.
Und H2C ist die " Sportabteilung " von Honda.
Voll dabei und dicht daneben

Antworten