Kindersitz

Benutzeravatar
IGN
Beiträge: 7735
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 16:15
Fahrzeuge: Wave 110i , Hsun HS100-11

Re: Kindersitz

Beitrag von IGN »

Genau Martin,

für die Fahrt zum nahen Kindergarten würde es die SL-CUB statt dem
2,5 Tonnen SUV sicher auch tun,
wäre bestimmt auch spaßiger für die Kids... :laugh2: :inno2:

--------

Notfalls muss die Straßenverkehrsordnung angepasst werden... :prost2:

Harri
Beiträge: 4235
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: Waves, blaue Innos, eine schwarze Inno

Re: Kindersitz

Beitrag von Harri »

Bei der gültigen Zulassung der ehemaligen Ostmopeds mit den Kisis ist die Sitzposition des Kindes bis zum 7.Lebenjahr und wenn die "Fahrernase" über den Kopf des vorne sitzenden Kindes reicht, vor dem Fahrer ausdrücklich erlaubt.

Beach2008
Beiträge: 198
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 11:11

Re: Kindersitz

Beitrag von Beach2008 »

Nicht alles was erlaubt ist, macht auch Sinn. Ärzte/Unfallchirurgie Pflegepersonal im Forum können dir bestimmt anatomische Gründe nennen, warum ein Unfall viel schlimmere Konsequenzen hat als bei Erwachsenen oder Teenagern.

Benutzeravatar
IGN
Beiträge: 7735
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 16:15
Fahrzeuge: Wave 110i , Hsun HS100-11

Re: Kindersitz

Beitrag von IGN »

Ja hätte den Mopedkette...

IGN findet dieses reflexartige, fast zwanghafte automatisierte Widersprechen von
Dir Beach zum Kotzen, da mag man ja gar kein Bier mehr trinken... :shock: :prost2:
Zuletzt geändert von IGN am Mi 4. Mai 2022, 17:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Sachsenring
Beiträge: 4945
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:26
Fahrzeuge: Wave 110i, Wave 110i AT, Mongoinno, C100, SC125 etc
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: Kindersitz

Beitrag von Sachsenring »

Ich wiederhole meine Frage: hat irgendjemand den Gesetzestext gelesen? Mit wird nicht klar, wo da hervorgehen soll, dass der Beifahrer HINTER dem Fahrer sitzen muss.

LG
MM
Bild I´m on my Wave of life.

Benutzeravatar
IGN
Beiträge: 7735
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 16:15
Fahrzeuge: Wave 110i , Hsun HS100-11

Re: Kindersitz

Beitrag von IGN »

das reicht doch wenn Du den Text quergelesen hast,
das passt dann schon Alter :superfreu:

--------

Zeitraubend wäre stark untertrieben... :prost2: :inno2:

Benutzeravatar
Siedler
Beiträge: 45
Registriert: Do 6. Aug 2020, 16:30
Fahrzeuge: Schwalbe
Yamaha Neos
Honda PX
2014er Wave 110
Wohnort: Hamburg
Alter: 50

Re: Kindersitz

Beitrag von Siedler »

Sachsenring hat geschrieben:
Mi 4. Mai 2022, 17:51
Ich wiederhole meine Frage: hat irgendjemand den Gesetzestext gelesen? Mit wird nicht klar, wo da hervorgehen soll, dass der Beifahrer HINTER dem Fahrer sitzen muss.
Wie schon zu Anfang geschrieben, fährt man hinter dem Kind als Beifahrer das 2 Rad. Ein Beifahrer darf aber kein Fahrzeug lenken.
Den Gesetzestext habe ich dazu so schnell nicht gefunden.
Ist halt ein Umkehrschluss.

Trotzdem gute Fahrt und sicheres heimkommen.

BTW in Hamburg erübrigen sich gerade wieder erhöht Unfälle mit 2 Rädern, durch falsches links Abbiegen, oder wenden über mehrere Spuren, wobei die 2räder übersehen werden.
Da möchte ich kein Kind mehr vorne sitzen haben :shock:

Benutzeravatar
IGN
Beiträge: 7735
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 16:15
Fahrzeuge: Wave 110i , Hsun HS100-11

Re: Kindersitz

Beitrag von IGN »

Das erste Getriebe bzw. den ersten Hebel den IGN kräftig rein drücken durfte,
ich war da ungefähr 4 Jahre alt, war der eines neuen DEUTZ Traktors...

So was prägt, man sitzt zwischen den nackten Oberschenkeln (in dem Fall IGN's Großmutter)
und tut und versucht was einem gesagt wird...

Hui - 2.Gang
Hui - 3.Gang

jetzt Lichtgeschwindigkeit :laugh2: :prost2:

Beach2008
Beiträge: 198
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 11:11

Re: Kindersitz

Beitrag von Beach2008 »

IGN hat geschrieben:
Mi 4. Mai 2022, 17:51
Ja hätte den Mopedkette...

IGN findet dieses reflexartige, fast zwanghafte automatisierte Widersprechen von
Dir Beach zum Kotzen, da mag man ja gar kein Bier mehr trinken... :shock: :prost2:
Ich habe nur eine klare Meinung zu dem Thema und mir ist es egal, ob ich damit alleine hier stehe. Musst du leider akzeptieren.

Und das mit dem ausgelassenen Bier, let's be honest, is besser für dich.😘

Benutzeravatar
IGN
Beiträge: 7735
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 16:15
Fahrzeuge: Wave 110i , Hsun HS100-11

Re: Kindersitz

Beitrag von IGN »

Gesundheitlich ist fasten fast immer besser :laugh2: :prost2:

----------

55% der Deutschen haben Übergewicht, sind Fett bzw. adipös neudeutsch,
IGN darf leider nicht weiter richtung BMI 15 rutschen,
dann käme die Sonde zum aufpeppeln...

Harri
Beiträge: 4235
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: Waves, blaue Innos, eine schwarze Inno

Re: Kindersitz

Beitrag von Harri »

Beach2008 hat geschrieben:
Mi 4. Mai 2022, 17:40
Nicht alles was erlaubt ist, macht auch Sinn. Ärzte/Unfallchirurgie Pflegepersonal im Forum können dir bestimmt anatomische Gründe nennen, warum ein Unfall viel schlimmere Konsequenzen hat als bei Erwachsenen oder Teenagern.
Nein, es gibt keine anatomischen Gründe.

Das Problem ist halt, daß Kinder und Frauen ethisch als beschützenswertere Individuen gelten und man bei Kindern weniger die Möglichkeit einer Selbstbestimmung sieht.
Anders formuliert, wenn ein Erwachsener dopt, sich Brüste vergrößern läßt, Hormone einnimmt, ein im Vergleich zum Auto deutlich gefährdenderes Zweirad bewegt, raucht, sich ungesund ernährt oder zuviel isst etc.dann sieht man das dort als Akt der Selbstbestimmung. Wenn dagegen ein Kind oder Heranwachsender soetwas macht, dann geht man bei vielen Sachen selbstverständlich davon aus, daß es noch keine Möglichkeit der Selbstbestimmung hat oder die Konsequenzen nicht beurteilen kann. Wenn im Sport Kinder/Heranwachsende u.U. sogar ohne Wissen Hormone einnehmen sollen, dann ist das eine nochmal kritischer betrachtete Angelegenheit.

Benutzeravatar
sholloman
Beiträge: 1974
Registriert: Di 4. Jul 2017, 05:45
Fahrzeuge: Aprilia rs 250, Wave 110i, Prima 4s, Skr 125

Re: Kindersitz

Beitrag von sholloman »

So, und jetzt bekommt jeder eine Kugel Schokoeis, wer möchte auch mit Waffel :sonne:
Der Rest ist geklärt, lasst es euch schmecken :up2:
Wave' d gerade... :inno2:
Gruß Steffen
Chostingator

Brett-Pitt
Beiträge: 7081
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Re: Kindersitz

Beitrag von Brett-Pitt »

Ich hätte aber gerne Erdbeer-Eis.

Sowieso alles Blödsinn.
Kinder gehören in den Seitenwagen
(im Schwabenland: Saiten-Wagen).
Meine Kids waren kurz im Boot dabei,
entschieden sich aber doch fürs dosige
Mama-Taxi.
Verräter! Allesamt enterbt!

Weiter-lieber-Moppedfahren-statt-Vanille-Sex,

Rocker Pit
Den jährlichen Flug über den Indik (13 to. CO2) kann man weder
mit Eigenstrom-Auto noch mit Nullenergie-Haus kompensieren !!!

Antworten

Zurück zu „Zubehör“