Rost

teddy
Beiträge: 2506
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 16:36
Fahrzeuge: ANF 125
Wohnort: Wien-Umgebung

Re: Rost

Beitrag von teddy » Do 8. Feb 2018, 20:00

reverent hat geschrieben:
Di 6. Feb 2018, 18:29
Hab mir auch die gute? (7,49€) BINDULIN Ofenwichse gekauft. Wie in vorherigen Beiträgen schon erwähnt schützt sie vor Rost. Färbt unansehnlich gewordene Metalle wie..........Motorradauspuffe tiefschwarz.
Eigentlich ist das "Schuetzen" nur bei funkelnagelneuen Sachen wichtig.
Spaeter aber, wenn schon der erste Rost aufgetreten ist, ist ein Rost-"Umwandler" IMHO wesentlich angebrachter.um aergeren Schaden zu stoppen. Na die eingebaute Faerbung auf Schwarz wieder ist doch eher unwichtig, oder?
Gruesse, Peter.

Atomo
Beiträge: 875
Registriert: So 24. Feb 2013, 14:35
Fahrzeuge: Wave (55.000 Km), Royal Enfield (48.000 Km)
Wohnort: MR-BID
Alter: 55

Re: Rost

Beitrag von Atomo » Do 8. Feb 2018, 21:13

Ich pinsele immer mal wieder Fertan drauf und wenn das den Rost umgewandelt hat und schwarz wird kommen die Reste Putzi drauf.
Muss ich mal wieder machen. Die letzten Tage wollten die hier in Hessen wohl das gebunkerte Salz loswerden, so weiß wie die Straßen jetzt sind...
Keramikpaste hatte ich auch mal ausprobiert und war vielversprechend. Wenn das Putzi aufgebraucht ist mach ich damit weiter. Hab da auch noch so eine Restedose im Regal.
:inno2: Ein Leben ohne CUB ist möglich, aber sinnlos. :inno:

Antworten