Handbremshebel/vordere Bremse, Bremslicht funktioniert nicht

DonS
Beiträge: 2610
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i
Wohnort: Wien

Re: Handbremshebel/vordere Bremse, Bremslicht funktioniert nicht

Beitrag von DonS » Mo 20. Aug 2018, 17:57

Der Schalter macht bei meiner Inno ein deutliches Klickgeräusch wenn man den Bremshebel zieht.
Wenn’s nicht klickt, ist jedenfalls der Schalter der Schuldige.

petropantero
Beiträge: 102
Registriert: Do 23. Jun 2016, 13:33
Fahrzeuge: Simson SR50 und Honda wave 110i
Wohnort: Sulzbach (Ts.)
Alter: 53

Re: Handbremshebel/vordere Bremse, Bremslicht funktioniert nicht

Beitrag von petropantero » Mo 3. Sep 2018, 16:12

Der Schalter hat schön brav klick! gemacht, aber dummer Weise nicht geschaltet. Ausgetauscht, geht! Alles gut.
Danke für die vielen hilfreichen Tips.
(Vielleicht sollte ich testweise den ausgebauten Schalter abwechselnd mit WD40 und Kontaktspray einsprühen. Wenn er dann wieder geht habe ich zumindest Ersatz.)

Jo Black
Beiträge: 1437
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 18:17
Fahrzeuge: 2XHondaInno125i,3XAprilliaScarabeo125, 1XPeugeotExpert,1XDaciaLogan
Wohnort: Süd Harz
Alter: 59
Kontaktdaten:

Re: Handbremshebel/vordere Bremse, Bremslicht funktioniert nicht

Beitrag von Jo Black » Mo 3. Sep 2018, 18:55

Das Spiel kenn ich von der Inno auch, einen Tag vor Tüv besuch noch mal schön gewaschen und beim Tüv funktioniert weder der Bremslichtschalter noch die Hupe, beides mit WD40 eingesprüht und schon funktioniert es wieder...
Ich bin nur verantwortlich für das, was ich schreibe, nicht was Ihr versteht!

Antworten