1 Jahr und kein Pickerl.

Benutzeravatar
Fritten-Robert
Beiträge: 1630
Registriert: Mi 1. Feb 2012, 12:36
Wohnort: Aurich
Alter: 56

Re: 1 Jahr und kein Pickerl.

Beitrag von Fritten-Robert »

Ich wechsle häufig die Bremsflüssigkeit. Grund ist der Gammel, der sich bei alter weil wasserhaltiger Bremsflüssigkeit bildet. Das passiert nicht bei LHM. Ich habe beim NSU Siliconbremsflüssigkeit (DOT5) aufgefüllt. Ist aber nicht mischbar mit DOT4.

Ne kochende Bremse kommt hier in Ostfriesland allerdings kaum vor, so irre kann man gar nicht fahren, dass das passiert. Kaum fährt der Ostfriese aber den Großglockner, kocht auch schon die Bremse. Ja Cono, das war nicht lustig . ..

Mein Beileid an die Ösi-Kollegen hier. jährlich zum TüV war ja in D auch mal kurz im Gespräch für Altfahrzeuge.

Aber lasst Euch nicht verscheißern. Tipp: immer dabei sein bei der Prüfung und ggf. Kleinlichkeiten des Herrn Inschenörs auch ausdiskutieren.

Gruß
Robert
Innova, EZ 2/12, Bild
XT600 2NF, EZ ´88, 55tkm
GB 500, EZ ´91, 9.000 mls
CB1, EZ ´88, 50tkm
CBR125R JC50 ´13, 15tkm

Benutzeravatar
5StarPoidi
Beiträge: 337
Registriert: Di 14. Jul 2015, 21:12
Wohnort: Wien - Floridsdorf
Alter: 34

Re: 1 Jahr und kein Pickerl.

Beitrag von 5StarPoidi »

N'Abend

Bei meinem ersten Pickerl im April hatte ich bei 12500 km keinen einzigen Mangel. Hängt aber auch mit dem Prüfer zusammen. Ich fahre immer zum Öamtc und dort auch immer zum selben Mechaniker. Natürlich würde er mir bei schweren Mängeln auch keine Plakette mehr geben, aber viele Sachen gehen halt in etwa so: "Hr. XXX, die Beläge sind schon ziemlich runter, ich hab da aber einen leichten Mangel draus gemacht. Bitte wechselns die aber so bald als möglich" Einmal hat bei der Jawa die Hupe versagt, schwerer Mangel, aber er hat nur gemeint "bei mir hats funktioniert, gell?"

Da er weiß dass ich seine Ratschläge ernst nehme und die Probleme alsbald behebe habe ich da noch nie Scherereien gehabt.

Lg Poldi
Grüße
Poldi

2015 Honda Wave 110i
2016 Yamaha Crypton X Special
2017 Toyota Prius
2021 Royal Enfield Meteor 350

fastpage
Beiträge: 23
Registriert: Do 30. Jul 2015, 18:26
Fahrzeuge: Honda Wave 110i

Re: 1 Jahr und kein Pickerl.

Beitrag von fastpage »

Hol das Thema mal hoch.
Nun hat sie 15000km am Tacho und vorne der Simmering Tauchrohr ist seit 3 Jahren undicht.
Die vordere Verkleidung Tacho unten zerbröselt.
Da die Ersatzteile hier bestellt mehrere 100Euro kosten, auf den nächsten Urlaub verschoben.
Nun zurück haben mich alle Ersatzteile zusammen 50Euro gekostet, wobei ich die komplette Tachoverkleidung mitgenommen.
Die Sitzbank ist fürn @5StarPoidi, dem seine Wave schreit schon danach.
IMG_20220902_095740.jpg
Werde jetzt ein Service machen lassen und die Teile erneuern.
Dann läuft sie wieder 15k km ohne Probleme.

Antworten

Zurück zu „Mängel“