Sitzbank ... oder die unnatürliche Sitzhaltung ... gelöst

Benutzeravatar
darkwing
Beiträge: 1173
Registriert: Mo 4. Jul 2016, 10:01
Fahrzeuge: 528 / 929/ 19
alle älter als 15 ;)

Sitzbank ... oder die unnatürliche Sitzhaltung ... gelöst

Beitrag von darkwing »

Ich weiß nicht, wie normal oder etwas größere Fahrer, länger auf der Sitzbank halbwegs bequem reisen können?!
Nach der letzten 250km Tour ist mir fast der Arsch abgefallen. *lol*
Das liegt an der unergonomischen Stufe der Sitzbank. Warum fällt die Nase nach vorne so ab? Warum rutscht man ständig nach vorne?
Bank-09.jpg
100 Fragen, aber nun hatte ich die Nase voll!!
Zuletzt geändert von darkwing am Mo 23. Sep 2019, 22:35, insgesamt 1-mal geändert.
Supra GTR

Benutzeravatar
darkwing
Beiträge: 1173
Registriert: Mo 4. Jul 2016, 10:01
Fahrzeuge: 528 / 929/ 19
alle älter als 15 ;)

Re: Sitzbank ... oder die unnatürliche Sitzhaltung ... gelöst

Beitrag von darkwing »

Also die Bank abgebaut und den Bezug gelöst.
Dann habe ich die leidige Stufe mit einem Cutter etwas begradigt.
Bank-06.jpg
Supra GTR

Benutzeravatar
darkwing
Beiträge: 1173
Registriert: Mo 4. Jul 2016, 10:01
Fahrzeuge: 528 / 929/ 19
alle älter als 15 ;)

Re: Sitzbank ... oder die unnatürliche Sitzhaltung ... gelöst

Beitrag von darkwing »

Mit einem Stift die Kontur angezeichnet und es ist eine gefällige Form entstanden.

Das Schaumpolster habe ich dann mit Powerfeile, Schleifer geformt.
Finish ist dann von Hand geglättet.
Bank-01.jpg
Bank-02.jpg
Bank-03.jpg
Supra GTR

Benutzeravatar
darkwing
Beiträge: 1173
Registriert: Mo 4. Jul 2016, 10:01
Fahrzeuge: 528 / 929/ 19
alle älter als 15 ;)

Re: Sitzbank ... oder die unnatürliche Sitzhaltung ... gelöst

Beitrag von darkwing »

Also mir dann die endgültige Form zufriedenstellend erschien, habe ich den Bezug neu gespannt.
Mit dem Tacker dann (wie beim original) wieder fixiert.

Voila ... und schon kann man entspannt seine Position auf der Bank viel besser variieren!
Von der Optik ist es auch sehr gefällig und wer es nicht weiß, sieht den Unterschied nicht.
Bank-05.jpg
Bank-08.jpg
Supra GTR

waverix
Beiträge: 41
Registriert: Do 1. Aug 2019, 21:48
Fahrzeuge: Wave 110i Bj 2015

Re: Sitzbank ... oder die unnatürliche Sitzhaltung ... gelöst

Beitrag von waverix »

Das stört mich auch, nur noch nicht so sehr, dass ich was unternommen habe.
Ist jetzt noch die Sitzmöglichkeit für ein Sozium gegeben?
Oder rein auf Einzelbetrieb optimiert?

Benutzeravatar
darkwing
Beiträge: 1173
Registriert: Mo 4. Jul 2016, 10:01
Fahrzeuge: 528 / 929/ 19
alle älter als 15 ;)

Re: Sitzbank ... oder die unnatürliche Sitzhaltung ... gelöst

Beitrag von darkwing »

Ahoi waverix ;)

Da kann man auch sehr gut noch zu zweit drauf sitzen.
Kein Problem!
Supra GTR

Brämerli
Beiträge: 2165
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Innova, Vision, SH 125, PCX, SH 300
Wohnort: Bern

Re: Sitzbank ... oder die unnatürliche Sitzhaltung ... gelöst

Beitrag von Brämerli »

Ist gut geworden. Dass Du insgesamt weniger Polster hast wirkt sich nicht negativ aus? Bei mir liegt ja schon länger ein neuer Sitzbezug rum. Wollte an der Inno mal zusätzliches Polster unterlegen.
Schweiz Seelandtreffen 28-30.8.2020

Benutzeravatar
darkwing
Beiträge: 1173
Registriert: Mo 4. Jul 2016, 10:01
Fahrzeuge: 528 / 929/ 19
alle älter als 15 ;)

Re: Sitzbank ... oder die unnatürliche Sitzhaltung ... gelöst

Beitrag von darkwing »

Noe unterm Hintern ist ja nicht weniger Polster.
Die Stufe ist weg und nach hinten habe ich es etwas abgeflacht.

Aber hinten ist die Bank ja eh flach gepolstert.
Supra GTR

Benutzeravatar
braucki
Beiträge: 4152
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:00
Fahrzeuge: Vespa GTS 300
Wohnort: Düsseldorf

Re: Sitzbank ... oder die unnatürliche Sitzhaltung ... gelöst

Beitrag von braucki »

Bei meinen Innos bin bisher immer den anderen Weg gegangen - vorn so viel Schaumstoff dazu bis die Stufe weg war/ist. Hat auch den Vorteil, dass man nicht so tief sitzt und auch über 1,85 noch gut sitzen kann.
Aber so sieht es natürlich sportlicher aus und wenn es dann noch bequem ist :up2:
Zuletzt geändert von braucki am Di 24. Sep 2019, 09:51, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße
Oliver

Vespa GTS 300 Super MJ 2018
Golf Sportsvan 2.0TDI mit DSG
Kofferanhänger WM Meyer AZ 7525/126 umgebaut zum Weekendcamper
Stratos Olymp 36V 10Ah 250W
Fahrzeugbilder

Benutzeravatar
darkwing
Beiträge: 1173
Registriert: Mo 4. Jul 2016, 10:01
Fahrzeuge: 528 / 929/ 19
alle älter als 15 ;)

Re: Sitzbank ... oder die unnatürliche Sitzhaltung ... gelöst

Beitrag von darkwing »

braucki hat geschrieben:
Mo 23. Sep 2019, 23:22
den anderen Weg - vorn so viel Schaumstoff dazu bis dir Stufe weg war/ist.
Ja das ist Phase 2 ... wenn man dann evtl. noch ein Gelkissen ergänzt.
Bild
Supra GTR

Benutzeravatar
braucki
Beiträge: 4152
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:00
Fahrzeuge: Vespa GTS 300
Wohnort: Düsseldorf

Re: Sitzbank ... oder die unnatürliche Sitzhaltung ... gelöst

Beitrag von braucki »

Wie haltbar sind so Gelkissen eigentlich? Bei meinem Fahrradsattel sind sie auf alle Fälle hin.
Bisher hat mein Sattler immer hochwertigen Schaumstoff genutzt.
Aber ohne Stufe ist echt gut, da kann man die Sitzposition nach Belieben auf dem Räppelchen verändern :mrgreen:
Grüße
Oliver

Vespa GTS 300 Super MJ 2018
Golf Sportsvan 2.0TDI mit DSG
Kofferanhänger WM Meyer AZ 7525/126 umgebaut zum Weekendcamper
Stratos Olymp 36V 10Ah 250W
Fahrzeugbilder

Benutzeravatar
Palü
Beiträge: 1114
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 14:46
Fahrzeuge: 4 mal Honda, Honda Innova, Honda SH 300, Honda CR-V
und Honda Forza 300 mit Beiwagen
Alter: 56

Re: Sitzbank ... oder die unnatürliche Sitzhaltung ... gelöst

Beitrag von Palü »

Hallo Leute,
Gelkissen hin oder her, das ist die Frage die jeder für sich selbst entscheiden muss.
Aber bitte bedenkt, das so ein Gelkissen wunderbar die Wärme speichert,
wenn also die Karre im Sommer in der prallen Sonne stand,
werdet ihr das Kissen verfluchen, weil der Arsch brennt.

Und im Winter bei Minusgraden eben anders rum.

Deswegen werden Gel-Pads in der Medizin zum kühlen oder warmen von Entzündungen oder Schwellungen benutzt.

Gruß Paul
Einigkeit und Recht auf Freizeit - Cubisten aller Länder vereinigt euch :up2:

Benutzeravatar
darkwing
Beiträge: 1173
Registriert: Mo 4. Jul 2016, 10:01
Fahrzeuge: 528 / 929/ 19
alle älter als 15 ;)

Re: Sitzbank ... oder die unnatürliche Sitzhaltung ... gelöst

Beitrag von darkwing »

Palü hat geschrieben:
Di 24. Sep 2019, 10:09
bitte bedenkt, das so ein Gelkissen wunderbar die Wärme speichert
Das ist ein guter Einwand!
Hatte ich so gar nicht auf dem Schirm. Dann besser mit anderen Shore Härtegraden den Schaum auswählen.
Supra GTR

Antworten

Zurück zu „Umbauten/Tuning“