(M)ein Wave Umbau - Dekor / Tuning / LED

Tranberg
Beiträge: 1158
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 13:38
Fahrzeuge: Honda Innova 125i
Zongshen ZS 125-47
Suzuki Burgman 650

Re: (M)ein Wave Umbau - Dekor / Tuning / LED

Beitrag von Tranberg » So 3. Sep 2017, 11:40

Innova-raser hat geschrieben:
So 3. Sep 2017, 09:45
Der Scooter (Click) von Honda hat voll LED Scheinwerfer!

Der Vergleich zu einer normalen Underbone ist gigantisch!!!!!!!
Du hast vorher geschrieben dass die Phillipiner nicht so neugierig sind, und gerne nachts ohne licht herumfahren?
Ich bin Däne und wohne in Dänemark

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 10729
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: Carb Underbones
Wohnort: on a lovely place
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: (M)ein Wave Umbau - Dekor / Tuning / LED

Beitrag von Innova-raser » So 3. Sep 2017, 12:05

Tranberg hat geschrieben:
So 3. Sep 2017, 11:40
Innova-raser hat geschrieben:
So 3. Sep 2017, 09:45
Der Scooter (Click) von Honda hat voll LED Scheinwerfer!

Der Vergleich zu einer normalen Underbone ist gigantisch!!!!!!!
Du hast vorher geschrieben dass die Phillipiner nicht so neugierig sind, und gerne nachts ohne licht herumfahren?
Philippinos, nicht Philippiner! :laugh2:

Yup, das ist richtig. Nicht wenige finden es extrem geil komplett ohne Licht zu fahren! Andere wiederum haben ihre ganz speziellen "Lichtkonzepte" an ihren Fahrzeugen. Sehr beliebt sind rot/blau blinkende Leuchten vorne am Fahrzeug. "Tolle Sache" denn so wird es teilweise extrem schwierig in der Nacht urteilen zu können ob es ein Einsatzfahrzeug der Rettung oder Polizei ist oder ob einfach einer meinte es sehe cool aus.

Andere haben das ganze Fahrzeug in diversen Farben beleuchtet. Da kommt dir manchmal ein richtiger Christbaum entgegeben. Es ist wirklich nicht lustig hier bei Nacht auf der Strasse unterwegs zu sein! Ueberholen ist dann saugefährlich weil du nie weisst ob so ein hirnverbranter Idiot dir ohne Licht entgegenkommt.

Aber es gibt auch das Gegenteil. Also solche die richtig fette LED Zusatzlampen an ihre Moppeds schrauben.

Natürlich gibt es hier eine Strassenverkehrsordnung. Und die ist mindestens so strikt wie die in Deutschland. NUR es interessiert hier schlichtweg niemanden!!

Aber zurück zum LED Licht. Das voll LED Licht der Click ist wirklich grandios!!!!! Da ist die Funzel der Underbone wie eine alte ausgeleierte Rechaudkerze! Vielleicht kommen ja weitere Modelle mit diesem LED Licht auf den Markt. Denn es geht ja problemlos wie man an der Cick sehen kann. Die gibt es übrigens jetzt ja auch als 150er. Und die ist, so wie ich meinte, Euro 4 Kompatibel. Das wäre ein cooles Mopped für euch!! Sie kostet hier knapp € 2000.-.

Ich hoffe für euch das Honda die nach Europa bringt!
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

Benutzeravatar
darkwing
Beiträge: 950
Registriert: Mo 4. Jul 2016, 10:01
Fahrzeuge: Honda Wave 110i

Golf Edition XC, Hilux

Re: (M)ein Wave Umbau - Dekor / Tuning / LED

Beitrag von darkwing » So 3. Sep 2017, 12:23

Bernd hat geschrieben:
Sa 2. Sep 2017, 18:42
Kannst du das Kissen auf deiner Sitzbank näher beschreiben?
Marke und ob und wie es taugt.
Danke :prost2:

Gruß
Bernd
Ja das Kissen ist das Airhawk 2!
Das funktioniert super und man kann es mit der eingefüllten Luftmenge an eigene Bedürfnisse anpassen.
Für mich taugt es sehr gut, weil die kleine Version genau die Stufe der Sitzbank auffüllt. So rutsche ich nicht mehr nach vorne und ich kann mich auch gut umsetzen auf längeren Fahrten.

Die einzige Sache, die zu beachten ist >> Bei Regen ist der Bezug nass und man kann nicht sofort mit Jeans o.ä. fahren.
Das muss erst etwas abtrocknen, deshalb verstaue ich das Kissen bei Regen in dem TC!
Bild

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 10729
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: Carb Underbones
Wohnort: on a lovely place
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: (M)ein Wave Umbau - Dekor / Tuning / LED

Beitrag von Innova-raser » Do 28. Sep 2017, 09:19

@Darkwing
Du bist ja sehr versiert in Sachen Kleber und Gestaltung.

Ich möchte einen Kleber der so nicht erhältlich ist. Grösse so 20x40 cm. Ich denke da an 4 Stk. 2x in dieser Grösse und 2x etwas kleiner. Kannst und möchstes du sowas, im Auftrag, herstellen? Und wenn ja, was würde sowas kosten?

Die Kleber müssen Wetterfest sein da ich sie am Auto anbringen möchte und daran möglichst lange Freude haben möchte.
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

DonS
Beiträge: 3035
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i
Wohnort: Wien

Re: (M)ein Wave Umbau - Dekor / Tuning / LED

Beitrag von DonS » Do 28. Sep 2017, 09:57

Gestehe, was willst Du dir ans Auto pappen?
Die Schweizerfahne? 🇨🇭

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 10729
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: Carb Underbones
Wohnort: on a lovely place
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: (M)ein Wave Umbau - Dekor / Tuning / LED

Beitrag von Innova-raser » Do 28. Sep 2017, 10:07

Hahaha...nein, das sicher nicht. Das muss jetzt nicht unbedingt sein. Das würde eh sowiso mit dem Roten Kreuz verwechselt werden. Denn hier sind die Grenzen etwas schwamming. Egal ob das weisse Kreuz auf roten Grund oder das rote Kreuz auf weissem Grund ist. Es ist eigentlich so gut wie immer das Rote Kreuz gemeint, bzw. eine Sani Station.

Habe da eine ganz ander Idee. :laugh2:
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

Benutzeravatar
darkwing
Beiträge: 950
Registriert: Mo 4. Jul 2016, 10:01
Fahrzeuge: Honda Wave 110i

Golf Edition XC, Hilux

Re: (M)ein Wave Umbau - Dekor / Tuning / LED

Beitrag von darkwing » Do 28. Sep 2017, 17:10

Klaro ... hau raus ;)
Bild

Benutzeravatar
darkwing
Beiträge: 950
Registriert: Mo 4. Jul 2016, 10:01
Fahrzeuge: Honda Wave 110i

Golf Edition XC, Hilux

Re: (M)ein Wave Umbau - Dekor / Tuning / LED

Beitrag von darkwing » Mo 2. Okt 2017, 12:33

Unbenannt.PNG
Bild

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 10729
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: Carb Underbones
Wohnort: on a lovely place
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: (M)ein Wave Umbau - Dekor / Tuning / LED

Beitrag von Innova-raser » Mo 2. Okt 2017, 12:52

:superfreu: :superfreu: :superfreu: :superfreu: :superfreu:

Absolut super!!

Ich komme auf dich zu. Bin nur grad zur Zeit ziemlich eingespannt hier. Sie bauen die Küche ein. Leider nicht ganz ohne Komplikationen.

Gibt mir noch ein paar Tage Zeit.
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

Benutzeravatar
darkwing
Beiträge: 950
Registriert: Mo 4. Jul 2016, 10:01
Fahrzeuge: Honda Wave 110i

Golf Edition XC, Hilux

Puig Blendung eliminiert !!

Beitrag von darkwing » Mo 16. Okt 2017, 19:48

Hat von euch niemand diese unsäglichen Blendungen in der Scheibe abends?

Bei mir hat es echt genervt und weil es wieder früher dunkel wird, habe ich mal Abhilfe geschaffen.
Einfach ein paar Reste matt schwarze Folie und der Test ging los.
Zuerst die Puig von innen, in der Mitte abgeklebt. Das war schon besser ;)
Allerdings sieht man auf dem Schwarz auch noch die Lichtfelder. Deshalb habe ich mal vorne geschaut, wie weit der Scheinwerfer streut.

Nach oben braucht kein Mensch ... also die Kante mit den Chrominnenteilen musste abgedeckt werden.
Gleich der erste Versuch hierbei brachte den gewünschten Erfolg... Jaaaa

puig-tuning-2.jpg
puig-tuning-3.jpg
puig-tuning-4.jpg
puig-tuning-5.jpg
puig-tuning-6.jpg
Zuletzt geändert von darkwing am Mo 16. Okt 2017, 20:00, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Antworten

Zurück zu „Umbauten/Tuning“