Corona vs. TBC

Brett-Pitt
Beiträge: 6609
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Re: Corona vs. TBC

Beitrag von Brett-Pitt »

Warum bei manchen Mitmenschen Zellanteile
vom Gehirn spurlos abgetrieben sind, ist mir
auch ein Rätsel.

Ich werde mal Attila dazu befragen, der muss
es wissen. Der kennt ja auch den Fahrstuhl
zum Schafott unterm Pergamontempel.
Da, wo Hillary Clinton und Bill Gates
25 Stunden am Tag sitzen, um kleine
Babys zu schreddern.

DAS IST JETZT
W I R K L I C H
KEINE VERSCHWÖRUNGSTHEORIE

Herr, lass weniger graue Zellen verschwinden,
Weiterschwören,

John-Sinclair-Pit
Den jährlichen Flug über den Indik (13 to. CO2) kann man weder
mit Eigenstrom-Auto noch mit Nullenergie-Haus kompensieren !!!

Bohne
Beiträge: 1524
Registriert: So 17. Jul 2016, 17:15
Fahrzeuge: Wave 110i

Re: Corona vs. TBC

Beitrag von Bohne »

Ich rate zu Johnson & Johnson.
Da hat man nur Spuren von Kamelkacke gefunden, und der Stoff erhöht deutlich die Konzentrationsfähigkeit ab 270km/h auf deutschen Autobahnen.
:inno2:
Auch das Kind eines Frosches ist ein Frosch.

Benutzeravatar
FED
Beiträge: 1349
Registriert: Sa 2. Jan 2021, 15:59
Fahrzeuge: Honda C125A Super Cub
Honda Vision 50
Toyota Hilux
Wohnort: München

Re: Corona vs. TBC

Beitrag von FED »

1magier hat geschrieben:
Fr 24. Sep 2021, 09:34
Ecco hat geschrieben:
Fr 24. Sep 2021, 09:16
95 km/h sind in D genauso langsam wie in D.
Hab gestern am Strand mit einer belgischen Impfverweigerin gesprochen.
In den Impfdosen seien Schwermetalle drin und in den Nasentests Coronapartikel.
Ihr Vater war hochrangiger Chemiker und hat im 2. Weltkrieg das belgische
Trinkwasser kontrolliert auf deutsche Vergiftung.
Quecksilber und anderes Zeugs ist auch in der, z.B. Grippeschutzimpfung mit dabei, das ist zwischenzeitlich kein Geheimnis.
Aus welchem Grund Zellanteile abgetriebener menschlicher Föten im Coronaimpfstoff beinhaltet sind konnte mir noch kein Mediziner hinreichend erklären.
Das ist jetzt keine Verschwörungstheorie
🔝 Falschbehauptung 🔝

1C03C4B0-AB54-4745-B2D0-9D0DF1A6FD2C.jpeg
https://www.br.de/nachrichten/wissen/en ... en,SabJ7Nq

Informiere dich vielleicht einfach mal besser 1Magier bevor du so einen Schwachsinn postest.
*YOU MEET THE NICEST PEOPLE ON A HONDA*

1magier
Beiträge: 49
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 19:00
Fahrzeuge: Honda Innova, Honda SL 125, Honda XBR, BMW R80S, BMW RnineT
Wohnort: Niederbayern
Alter: 63

Re: Corona vs. TBC

Beitrag von 1magier »

Quecksilber und anderes Zeugs ist auch in der, z.B. Grippeschutzimpfung mit dabei, das ist zwischenzeitlich kein Geheimnis.
Aus welchem Grund Zellanteile abgetriebener menschlicher Föten im Coronaimpfstoff beinhaltet sind konnte mir noch kein Mediziner hinreichend erklären.
Das ist jetzt keine Verschwörungstheorie
[/quote]

🔝 Falschbehauptung 🔝


1C03C4B0-AB54-4745-B2D0-9D0DF1A6FD2C.jpeg

https://www.br.de/nachrichten/wissen/en ... en,SabJ7Nq

Informiere dich vielleicht einfach mal besser 1Magier bevor du so einen Schwachsinn postest.
[/

Dieses Datenblatt kenne ich, es hatte die KVBerlin.de im Frühjahr auf ihrer Webside veröffentlicht. Von da hab ich es mir auch abgesichert.
Ich gehe davon aus das dieser Verein noch seriös ist, im Gegensatz zum Faktenfuchs dessen Aufgabe es ist Meinungen zu bilden und zu lenken. Meine Meinung zu dem Verein.
Wenn so etwas auf Telegram oder Facebook verbreitet wird wäre ich skeptisch

Benutzeravatar
alprider
Beiträge: 547
Registriert: Mi 20. Mai 2020, 18:42
Fahrzeuge: super cub C125 / monkey / CB1100 EX / Vultus

Re: Corona vs. TBC

Beitrag von alprider »

nun ich will gar nicht wissen was für Chemie und anderes Zeugs in und an so manchen - irgendwelchen Produkten sind......od. was da in Kleinstmengen nachweisbar ist und als unbedenklich gilt......

--------
weil man ev. einfach die Obergrenze hinauf gesetzt hat.... :aetsch: damit man das Produkt trotzdem an den Mann bringen kann weils mit den alten Grenzwerten nicht vereinbar ist... :mrgreen:
.

Physik ist nur trocken , wenn der Tank leer ist
.

Benutzeravatar
FED
Beiträge: 1349
Registriert: Sa 2. Jan 2021, 15:59
Fahrzeuge: Honda C125A Super Cub
Honda Vision 50
Toyota Hilux
Wohnort: München

Re: Corona vs. TBC

Beitrag von FED »

Wir werden vom Bayerischen Rundfunk gelenkt und manipuliert 🤭 (Achtung Ironie an) Damit wir alle nur noch die Rundschau ansehen und keine anderen Nachrichten mehr! Da steckt sicher der Söder dahinter der will die Weltherrschaft an sich reißen….

Ich geb’s auf 😒
*YOU MEET THE NICEST PEOPLE ON A HONDA*

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 9801
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Vision 50 NSC AF72 und 110 NSC JF31, 2xInnova ANF 125i JC37A , CB 125 F JC84, Kawasaki Z 750 GT
Wohnort: Senden
Alter: 55
Kontaktdaten:

Re: Corona vs. TBC

Beitrag von Done #30 »

Roman Zerano? Bist du es?
Unterwegs mit "Jayne" mit Bild und "Sophia". Bild
Durch Klick auf die Bilder kommt man auf meine Webseite und wer Mopedteile braucht hat >hier< schon mal ne Auswahl. Forumspreise auf Anfrage!

Tranberg
Beiträge: 2031
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 13:38
Fahrzeuge: Suzuki FZ50
Burgman 650
Honda :Innova 125i
2x NSC50 Vision
NSC110 Vision
Wohnort: Nordwestlich von Kopenhagen

Re: Corona vs. TBC

Beitrag von Tranberg »

Trabbelju hat geschrieben:
Fr 24. Sep 2021, 08:08
...
Aber nur, wenn du die dänischen Verhältnisse auf Deutschland überträgst.
Ihr habt ein Tempolimit von 80 auf Landstraßen und 130 auf Autobahnen, wenn ich mich nicht täusche.

In Deutschland gelten andere Regeln und entsprechend werden andere Ansprüche an die Reifen gestellt.
Dänen, Schweden und Norwegen fahren seit 60 Jahren Urlaub in und durch Deutschland mit nicht freigegebene Reifen und oft so schnell wie möglich, weil wir besonders früher so arg langsam zu Hause dürften. Ohne Probleme, weil die Reifenbindung nur aus Mafiaähnliche "Schutzgeld" Grunden gab.
In die 70'er Jahren hat ein GoldWing mit Windjammer egal mit welchen Reifen ab 150 gependelt.

Wenn Geschwindigkeit- und Tragfähigkeit, sowie die Grösse +/- 5% passt, dann passt der Rest auch.
Ich bin Däne und wohne in Dänemark

Benutzeravatar
alprider
Beiträge: 547
Registriert: Mi 20. Mai 2020, 18:42
Fahrzeuge: super cub C125 / monkey / CB1100 EX / Vultus

Re: Corona vs. TBC

Beitrag von alprider »

auch hier in der CH lieben wir unser Gummifreiheiten......wo der eine oder andere im grossen Kanton bestimmt Stoff gibt
.

Physik ist nur trocken , wenn der Tank leer ist
.

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 6048
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: 3x WAVE schwarz, 1 Unfallwave, 1 kaputt, + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 67

Re: Corona vs. TBC

Beitrag von werni883 »

https://youtu.be/etv29lGaSdM

Aktuell - Corinna - Israel ~ in 150 sec

Servus,
warum wird Israel so gebeutelt? Nun, 9,4 Mio. EW auf gleich grosser Fläche wie NÖ mit 1,7 Mio. EW only.

.
Size matters! Lt. Beitrag beklagt man, dass man zum Erreichen der Herdenimmunität endlich auch die unter 12-jährigen auch impfen müssen dürfe.
.
Im Westen nix Neix. CH & HU stehen bei 50 % und sind nicht wirklich EU-geeignet. Neigt man dort zum Widerspruch?
werni883
"Wen die Götter verderben wollen, den schlagen sie mit Blindheit", schrieb Sophokles, der immerhin dass 88. Lj. erreichte.

1magier
Beiträge: 49
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 19:00
Fahrzeuge: Honda Innova, Honda SL 125, Honda XBR, BMW R80S, BMW RnineT
Wohnort: Niederbayern
Alter: 63

Re: Corona vs. TBC

Beitrag von 1magier »

werni883 hat geschrieben:
Mo 27. Sep 2021, 12:17
https://youtu.be/etv29lGaSdM

Aktuell - Corinna - Israel ~ in 150 sec

Servus,
warum wird Israel so gebeutelt? Nun, 9,4 Mio. EW auf gleich grosser Fläche wie NÖ mit 1,7 Mio. EW only.

.
Size matters! Lt. Beitrag beklagt man, dass man zum Erreichen der Herdenimmunität endlich auch die unter 12-jährigen auch impfen müssen dürfe.
.
Im Westen nix Neix. CH & HU stehen bei 50 % und sind nicht wirklich EU-geeignet. Neigt man dort zum Widerspruch?
werni883
Warum Israel so gebeutelt wird? Ich vermute weil darüber berichtet wird.
Im Bekanntenkreis sind jetzt einige Doppelt Gestochene schwerst an der C erkrankt, ich vermute die Delta Variante. Sie sind aber trotzdem überglücklich schon geimpft zu sein weil sie sonst noch kränker wären.
Ich halte mich weiterhin von Menschenanammlungen fern. Sicher ist sicher da sich die meisten der Geimpften jetzt für unverwundbar halten.

Benutzeravatar
sholloman
Beiträge: 1790
Registriert: Di 4. Jul 2017, 05:45
Fahrzeuge: Aprilia rs 250, Wave 110i, Prima 4s, Skr 125

Re: Corona vs. TBC

Beitrag von sholloman »

Im Bekanntenkreis...
Schwerst erkrankt...
:roll:
Wave' d gerade... :inno2:
Gruß Steffen
Chostingator

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 6048
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: 3x WAVE schwarz, 1 Unfallwave, 1 kaputt, + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 67

Re: Corona vs. TBC

Beitrag von werni883 »

AT steht seit 3 Tagen bei 60,3 %

Servus,
nach 3 Semestern coronabedingter Vakanz war ich heute abend beim 3. mal turnen. 90 min Gymnastik.
.
Es trat wieder jener Schmerz, Brustraum, linksseitig, persönlich "Herzspitze" genannt, auf, den ich allererstmals in meinem Leben am Abend der 1. Impfung spürte, dann zweitmals am Abend der 2. Impfung, VIEL stärker!
.
Nach ca. 100 Tagen "sedisvakanz" trat er leicht am 25. Sep., 26. Sep. und heute, 27. Sep, 19.26 bei der Gymnastik in der Turnhalle, wieder auf.
Persönliches Schicksal, Impfnebenwirkung, ist halt so. memento moris
.
Ich habe die Hanteln abgelegt und mir die Übungen erleichtert. JETZT ist er weg. Schaumamal, die Menschen in meinem Umfeld haben die Impfungen ALLE gut weggesteckt, werni883

ps: ISRAEL's - Corona ist ein echtes Drama. PFIZER, viele Ansteckungen, ein Dauerbrenner mit. 4. Impfung in Sicht. Ab Dez?
"Wen die Götter verderben wollen, den schlagen sie mit Blindheit", schrieb Sophokles, der immerhin dass 88. Lj. erreichte.

Benutzeravatar
Ecco
Beiträge: 2538
Registriert: Do 12. Mai 2011, 14:13
Wohnort: Bonn-Alfter

Re: Corona vs. TBC

Beitrag von Ecco »

Jetzt weiß ich wieder was die alte belgische Dame für ein Schwermetall
in der Impfung meinte, Mercury und malte die Formel mit dem Finger in die Seeluft.

1magier
Beiträge: 49
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 19:00
Fahrzeuge: Honda Innova, Honda SL 125, Honda XBR, BMW R80S, BMW RnineT
Wohnort: Niederbayern
Alter: 63

Re: Corona vs. TBC

Beitrag von 1magier »

Ecco hat geschrieben:
Di 28. Sep 2021, 11:51
Jetzt weiß ich wieder was die alte belgische Dame für ein Schwermetall
in der Impfung meinte, Mercury und malte die Formel mit dem Finger in die Seeluft.
Daher auch manchmal die Kopf- oder Gliederschmerzen nach einer Impfung. Braucht man nur im Netz nach "Symptome Schwermetallvergiftung" zu suchen

Antworten

Zurück zu „Nachdenkliches“