Reinhard/Thrifter ist heute gestorben.

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 11967
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Vision 50 NSC AF72 und 110 NSC JF31, Innova ANF 125i JC37A , CB 125 F JC84, Kawasaki Z 750 GT
Wohnort: Senden
Alter: 58
Kontaktdaten:

Re: Reinhard/Thrifter ist heute gestorben.

Beitrag von Done #30 »

War das das Treffen, das Andre organisierte? Der Kerl war ja ein Glückspilz sondergleichen in Billingshurst und beim Jochen. Wat hebt wi lacht
Meine Ebay-Kleinanzeigen. Forenpreise auf Anfrage. Biete auch Tauschbörse für Givi-Kofferschließungen

Brämerli
Beiträge: 6764
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Wave, PCX, NC750X, CRF 300L, 390 Adventure
Wohnort: Seeland

Re: Reinhard/Thrifter ist heute gestorben.

Beitrag von Brämerli »

Nur echt mit Schaffell. :superfreu: Arjey.

Benutzeravatar
Böcki
Beiträge: 3001
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 08:47
Fahrzeuge: 3 x Honda Innova + SH150i + SH300i + Vision 50
Sommer Diesel 462 Nr. 36
BMW R 80 GS '93
Wohnort: Wilnsdorf/Siegerland
Alter: 57

Re: Reinhard/Thrifter ist heute gestorben.

Beitrag von Böcki »

ahhh...sehr schön, da ist sie also gelandet :mrgreen:

die NTV war ursprünglich Katzenklo-Blau und hatte einen sehr prominenten Vorbesitzer (nämlich mich :laugh2: ), irgendwann vor grauer Vorzeit hatte sie dann Reinhard übernommen.

Ride-in-Peace, Reinhard :angel:

Harri
Beiträge: 5601
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: rote Wave, Inno solo und mit BW, XRV 750

Re: Reinhard/Thrifter ist heute gestorben.

Beitrag von Harri »

Es ist ja erstaunlich wieviele der ex Thrifter HauptMopeds, die teilweise nur begrenzt fahrbereit waren, bei verschiedenen Leuten, die ihn kannten wieder voll fahrbereit wurden und als Leckerli eingesetzt werden.
Die Hauptinno läuft bei mir, die Mongo und die Nexe bei Grete/Robert,die Flitzibitz und der Router beim Milchmann, das NTV Gespann bei Martin, die eine Mz wurde hier im Forum vorgestellt, die NTV jetzt bei Arjay.
Vielleicht sollte man mal einen Aufkleber erstellen, „Produced by Thrifter“.

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 11967
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Vision 50 NSC AF72 und 110 NSC JF31, Innova ANF 125i JC37A , CB 125 F JC84, Kawasaki Z 750 GT
Wohnort: Senden
Alter: 58
Kontaktdaten:

Re: Reinhard/Thrifter ist heute gestorben.

Beitrag von Done #30 »

Dann schon eher "Inspired by Thrifter"
Meine Ebay-Kleinanzeigen. Forenpreise auf Anfrage. Biete auch Tauschbörse für Givi-Kofferschließungen

AndreasH
Beiträge: 784
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 07:34
Wohnort: bei Hannover
Alter: 54

Re: Reinhard/Thrifter ist heute gestorben.

Beitrag von AndreasH »

Moin.

Zur aufklärung die NTV ist nur in meinem Besitz, Eigentümer ist nach wie vor Robert.

Danke nochmal an Robert, der mir die "RHeNTV" wie sie bei mir heißt, leihweise auf unbestimmt überlassen hat.

Das Ding muss auf die Straße, sagte Robert, steht sich sonst kaputt, und er findet zu wenig Zeit um sie fertig zu machen, als auch artgerecht zu bewegen.

Durch Zufall kamen wir beim Telefonat, auf die NTV zu sprechen.
Tja, also Transporter geschnappt und nach Aurich, abgeholt. Etwas geschraubt,getüvt und paar Kleinigkeiten geinstet, mit dem Ziel auf Diesel Motorrad treffen zu fahren.

@done: jawoll, André ist/war Ausrichter des '23er Treffens. Das 2024 am gleichen Ort und Datum,übrigens.
_________________________________

mit "entschleunigendem" Grusse

Andreas H

dabei seit 25.11.2008

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 11967
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Vision 50 NSC AF72 und 110 NSC JF31, Innova ANF 125i JC37A , CB 125 F JC84, Kawasaki Z 750 GT
Wohnort: Senden
Alter: 58
Kontaktdaten:

Re: Reinhard/Thrifter ist heute gestorben.

Beitrag von Done #30 »

AndreasH hat geschrieben:
Di 12. Sep 2023, 20:54
@done: jawoll, André ist/war Ausrichter des '23er Treffens. Das 2024 am gleichen Ort und Datum,übrigens.
Ja, wir hatten uns u.a. in England drüber unterhalten, aber es war schon damals klar, dass ich Anfang September immer etwas Terminprobleme hab. Was mich ja auch bis zuletzt am Besuch des OST hinderte.
Meine Ebay-Kleinanzeigen. Forenpreise auf Anfrage. Biete auch Tauschbörse für Givi-Kofferschließungen

Benutzeravatar
Fritten-Robert
Beiträge: 1909
Registriert: Mi 1. Feb 2012, 12:36
Wohnort: Aurich
Alter: 57

Re: Reinhard/Thrifter ist heute gestorben.

Beitrag von Fritten-Robert »

Böcki hat geschrieben:
Di 12. Sep 2023, 17:11
ahhh...sehr schön, da ist sie also gelandet :mrgreen:

die NTV war ursprünglich Katzenklo-Blau und hatte einen sehr prominenten Vorbesitzer (nämlich mich :laugh2: ), irgendwann vor grauer Vorzeit hatte sie dann Reinhard übernommen.

Ride-in-Peace, Reinhard :angel:
Moin,
Vorbesitzerin war lt. Brief eine Frau aus Stade, wenn ich mich recht erinnere. Jetzt erzählst Du sowas Böcki. @Arjey: check mal bitte die Fahrgestell-Nummern... :wein:

Gruß Rob
Innova, EZ 2/12, Bild
XT600 2NF, EZ ´88, 55tkm
GB 500, EZ ´91, 9.000 mls
CB1, EZ ´88, 50tkm
CBR125R JC50 ´13, 15tkm

Benutzeravatar
Böcki
Beiträge: 3001
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 08:47
Fahrzeuge: 3 x Honda Innova + SH150i + SH300i + Vision 50
Sommer Diesel 462 Nr. 36
BMW R 80 GS '93
Wohnort: Wilnsdorf/Siegerland
Alter: 57

Re: Reinhard/Thrifter ist heute gestorben.

Beitrag von Böcki »

das ist ja spannend...habe den alten Mail-Kontakt von Reinhard noch wegen dem Verkauf. Aber leider keine Fahrgestellnummer gefunden. Aber sicher ist die EZ 05/93 und ich (stop, ich meine Sogar dass meine Frau Karin damals als Halterin eingetragen war) der 3. Besitzer im Brief waren. Verkauf an Reinhard war im Frühjahr 2012. Und ich meine es war der alte Brief noch dabei.

Tatsächlich habe ich noch die alten Bilder von damals, vielleicht ist ja ein Merkmal zu finden was heute noch am Moped ist:


http://www.abload.de/image.php?img=bild002o4klr.jpg
http://www.abload.de/image.php?img=bild004rukzr.jpg
http://www.abload.de/image.php?img=bild008xwkpq.jpg
http://www.abload.de/image.php?img=bild013p6kn0.jpg
http://www.abload.de/image.php?img=bild018rcjqk.jpg
http://www.abload.de/image.php?img=bild025w4jj7.jpg
http://www.abload.de/image.php?img=bild040pbja4.jpg
http://www.abload.de/image.php?img=bild05722kos.jpg
http://www.abload.de/image.php?img=bild045r7cr0.jpg
http://www.abload.de/image.php?img=bild0525kcqg.jpg
http://www.abload.de/image.php?img=bild054fgdvl.jpg
http://www.abload.de/image.php?img=bild0551mduj.jpg
http://www.abload.de/image.php?img=bild056y0f3g.jpg

EDIT: haa, auf einem Foto ist die Fahrgestellnummer zu sehen RC33-3501422 :P

nochmal EDIT: die Lenkerenden-Gewichte...sind so ziemlich eindeutig die gleichen auf den Fotos?

Benutzeravatar
Fritten-Robert
Beiträge: 1909
Registriert: Mi 1. Feb 2012, 12:36
Wohnort: Aurich
Alter: 57

Re: Reinhard/Thrifter ist heute gestorben.

Beitrag von Fritten-Robert »

Moin,
ich hab Reinhard ihm seine NTV rund 500km gefahren. Vorher wurden die Gaser geschallt und Forums-Harri himself hat die selbstgemachten Tankembleme angebracht. Seht selbst. Gruß Robert
Dateianhänge
Screenshot_20230917-180159_Gallery.jpg
Screenshot_20230917-180214_Gallery.jpg
Innova, EZ 2/12, Bild
XT600 2NF, EZ ´88, 55tkm
GB 500, EZ ´91, 9.000 mls
CB1, EZ ´88, 50tkm
CBR125R JC50 ´13, 15tkm

Harri
Beiträge: 5601
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: rote Wave, Inno solo und mit BW, XRV 750

Re: Reinhard/Thrifter ist heute gestorben.

Beitrag von Harri »

Insgesamt haben wir 3 Aufkleber gebraucht.
Gut das wir 4 Aufkleber hatten. Der rechte passte auf Anhieb, der linke ist mißglückt und hatte im ersten Anlauf im V von Ntv eine Falte und mußte nochmal geklebt werden. Dann war aber gut.


Übrigens nach dem Vergaser schallen ließen sich Startschwierigkeiten nur mit Super E10 Betankung bewältigen.

AndreasH
Beiträge: 784
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 07:34
Wohnort: bei Hannover
Alter: 54

Re: Reinhard/Thrifter ist heute gestorben.

Beitrag von AndreasH »

Moin.

Fahrgestellnr gescheckt, passt mit Papiere überein.
Und ez ist 02/1994.

Vielleicht das Gespann ????

Oder wer weiss.
_________________________________

mit "entschleunigendem" Grusse

Andreas H

dabei seit 25.11.2008

Benutzeravatar
Böcki
Beiträge: 3001
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 08:47
Fahrzeuge: 3 x Honda Innova + SH150i + SH300i + Vision 50
Sommer Diesel 462 Nr. 36
BMW R 80 GS '93
Wohnort: Wilnsdorf/Siegerland
Alter: 57

Re: Reinhard/Thrifter ist heute gestorben.

Beitrag von Böcki »

schaut euch den kleinen, ovalen Aufkleber am Rahmen an. Habe ich so noch ein keiner anderen NTV gesehen. Ist auf meiner und auf der grünen zu sehen. Ebenso die Lenkergewichte.

Ich weiß nicht wo jetzt hier der Fehler ist, aber ich könnte schwören dass das die gleichen Mopeds sind. Reinhard hat die nach dem Kauf von mir noch so 2-3 Jahre (?) in grün und der Delle im Tank gefahren. Dann war ich mal wieder bei ihm und er sagte "ich wollte deine alte NTV mal etwas aufhübschen, Delle weggemacht usw. und habe dann grün lackiert..."

Später hat er dann ja noch ein NTV-Gespann gehabt und dann das abwechselnd die NTvs immer mit dem gleichen. Kennzeichen gefahren, u.a. auch bis nach Norwegen, also mit dem falschen Kennzeichen dran. Da war er ja schmerzfrei...

wo er jetzt wie was getrickst hat mit den Rahmennummern? er wird es uns ja leider nicht mehr sagen können :cry:

Harri
Beiträge: 5601
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: rote Wave, Inno solo und mit BW, XRV 750

Re: Reinhard/Thrifter ist heute gestorben.

Beitrag von Harri »

Ich habe mit Reinhard 2 NTVs geschlachtet. Die eine hatte ursprünglich eine Pichler Verkleidung und kam wohl über Martin, von der anderen blieb ein Motor übrig.
Darüber hinaus wanderten die Teile durch und so ist es kaum noch möglich zu sagen, was an welchem Fahrzeug woher kam. Für das Gespann hat er einen anderen Rahmen mit anderen Eintragungen blank gekauft und das neu aufgebaut.

Harri
Beiträge: 5601
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: rote Wave, Inno solo und mit BW, XRV 750

Re: Reinhard/Thrifter ist heute gestorben.

Beitrag von Harri »

Heuer ist es 3 Jahre her.

Ich habe die letzten Tage viel an Reinhard denken müßen, gerade während ich an seiner Ex Fahrinno geschraubt habe.
Aktuell hat seine Inno in der letzten Woche eine frische HU bekommen und danach habe ich sie meditativ geputzt, obwohl eigentlich gar nicht so nötig und dazu noch Kleinigkeiten gemacht. Vermutlich kommt in absehbarer Zeit, aber um den Originalmotor zu revidieren, übergangsweise ein anderer Motor rein. Der Motor ist zuletzt vor ca 70 000 revidiert worden, läuft auch noch gut, klappert auch nicht, aber freut sich jedes zweite bis dritte mal tanken auf einen Schluck Öl und das ist mir zuviel.
Sie wird in nächster Zeit wohl, auf jeden Fall bei schönem Wetter, wieder mehr auf die Straße kommen (die längere Pause hatte seinen Grund) und ich werde im nächsten Jahr mal verschiedene Treffen nicht mit meiner sondern mit seiner Fahrinno anfahren.

Antworten

Zurück zu „Nachdenkliches“