Meine Honda C125 Super Cub ist da

SC71
Beiträge: 325
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 17:48
Fahrzeuge: Honda C125

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von SC71 » Do 6. Dez 2018, 15:44

Sachsenring hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 13:21
Eine Auslagerung des Altherrenvereins erachte ich als sinnvoll, da die Anschauung im Beziehungskomplex „Ich (Mensch) & Maschine“, so wie deren Reflexionen einem fluiden, in seinen Eckwerten heterogenen Nutzerfeld, konträr stehen.

Lg
Ganz genau, ich bin nämlich ein Hetero-C125-Besitzer und finde die Maschine richtig männlich, besonders leicht schräg an der Ampel stehend. Auf jeden Fall lässt diese Hochleistungs-Honda den Blutdruck sinken. Enorme Gelassenheit am Steuer. Gestern frech vor den AMG Poser aus Bruckhausen gesetzt an der Ampel. Der hat dann direkt die Muskeln spielen lassen, konnte es nicht ertragen.... Da ich aber Super Cub fahre, berührt mich solches Verhalten in keinster Weise, ebenso wenig wie Seitenhiebe aus der Innoven-Ecke.
Zuletzt geändert von SC71 am Do 6. Dez 2018, 17:16, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Peppone
Beiträge: 319
Registriert: Di 2. Jan 2018, 20:11
Alter: 54

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von Peppone » Do 6. Dez 2018, 16:31

Mann könnte meinen, ihr bettelt förmlich um etwas Streicheleinheiten... :superfreu: Hetero, kann schon sein, aber so leicht Sado-Maso angehaucht schon irgendwie. Neben der Werkbank hängt so ein feinstes US-Hickory—Teilchen, passenderweise mit dranhängender Basecap :prost2: Noch ganz unbenutzt, jungfräulich sozusagen.

Warum stellt ihr kein eigenes Forum auf die Beine, angemeldet seit August und am stänkern gegen Innova & Co. Wie streunende Hunde am Strand.

Wenn die SC so Blutdrucksenkend, brauchst du dann das Forum um diesen wieder auf Trab zu bringen ? Ich weiß nicht, dafür brauch ich keine SC, das macht meine Frau.

Gruß Frank, der auch mal Nett sein kann, bringt aber nix.

Abwrackprämie... Ich werd euch was...ihr seid wie das Kleine Arschloch im Film, auf der Bühne stehen und brüllen: Harley ist Sch...

DonS
Beiträge: 3035
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i
Wohnort: Wien

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von DonS » Do 6. Dez 2018, 16:53

Wir Innovisten wurden heute schon hart geprüft.
Nicht genug das die Inno angeblich häßlich ist und die Frontkörbchenabteilung uns bezüglich sexueller Orientierung in Verruf bringt, werden wir noch gemobbt.
Abwrackprämie, war ein schwerer Tiefschlag.
Ein Gefühl des Neides, kennen wir nicht 🤢.
Zuletzt geändert von DonS am Do 6. Dez 2018, 17:42, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 868
Registriert: So 26. Jun 2016, 16:14

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von Torsten » Do 6. Dez 2018, 17:21

Es tut mir jetzt schon ein bisschen leid, dass ihr zwei euch so verletzt fühlt.
Gibt es etwas, worüber ihr sprechen möchtet, jetzt jenseits von Seife-Dusche-Phantasien und nonverbaler Kommunikation mittels Baseballschläger?
Floristik zum Beispiel könnte ein unverfängliches Thema sein, um der vorweihnachtlichen Zeit der Ruhe und Besinnung gerecht zu werden.

SC71
Beiträge: 325
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 17:48
Fahrzeuge: Honda C125

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von SC71 » Do 6. Dez 2018, 17:28

Peppone hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 16:31
Mann könnte meinen, ihr bettelt förmlich um etwas Streicheleinheiten... :superfreu: Hetero, kann schon sein, aber so leicht Sado-Maso angehaucht schon irgendwie. Neben der Werkbank hängt so ein feinstes US-Hickory—Teilchen, passenderweise mit dranhängender Basecap :prost2: Noch ganz unbenutzt, jungfräulich sozusagen.

Warum stellt ihr kein eigenes Forum auf die Beine, angemeldet seit August und am stänkern gegen Innova & Co. Wie streunende Hunde am Strand.

Wenn die SC so Blutdrucksenkend, brauchst du dann das Forum um diesen wieder auf Trab zu bringen ? Ich weiß nicht, dafür brauch ich keine SC, das macht meine Frau.

Gruß Frank, der auch mal Nett sein kann, bringt aber nix.

Abwrackprämie... Ich werd euch was...ihr seid wie das Kleine Arschloch im Film, auf der Bühne stehen und brüllen: Harley ist Sch...
Hallo Frank

Möchte mich hiermit höflichst entschuldigen, sonst ist wahrscheinlich die Pizza a la Peppone in Gefahr. Eine Ausfahrt tut immer gut. Entfernung?

Gruss Frank

Benutzeravatar
Peppone
Beiträge: 319
Registriert: Di 2. Jan 2018, 20:11
Alter: 54

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von Peppone » Do 6. Dez 2018, 18:04

Wir wollen doch nur spielen, das Leben ist schon Ernst genug :)
Um die Pizza in Gefahr zu bringen muss schon mehr passieren...

Eigentlich bin ja ganz sanft. Floristik gerne, aber nur wenn sie unter Wasser stattfindet.
Meine Anubias ärgert mich , wächst immer aus dem Becken.

Aquaristik z.B, oder auch Märklin, na ja ich schaue seit Jahren nach Tillig TT,
Als persönliches Weihnachtsgeschenk habe ich mir eine 118er mit Decoder und
Lenz Digitalzentrale in TT gegönnt, nur habe ich kein Gleis. Aber schon mal ne Lok.

Also, es gibt viele Themen außer über Innova, Wave, Jehovas zu lästern. Wichtig der Untersatz bereitet Freude. Auch wir waren schließlich mal Jung.

Tabu wären zusätzlich; Spritzen in Verbindung mit Blutbild, Dental-Diskussionen und Dentistenwitze, ich springe immer vom Behandlungsstuhl... und nie einen Zahnklempner höher wie in der 1.Etage, und nur mit Fenster und Balkon... mit in Fluchtrichtung geparktem Auto...

Also alles ganz easy...
Gruß Frank

SC71
Beiträge: 325
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 17:48
Fahrzeuge: Honda C125

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von SC71 » Do 6. Dez 2018, 18:31

Peppone hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 18:04
Wir wollen doch nur spielen, das Leben ist schon Ernst genug :)
Um die Pizza in Gefahr zu bringen muss schon mehr passieren...

Eigentlich bin ja ganz sanft. Floristik gerne, aber nur wenn sie unter Wasser stattfindet.
Meine Anubias ärgert mich , wächst immer aus dem Becken.

Aquaristik z.B, oder auch Märklin, na ja ich schaue seit Jahren nach Tillig TT,
Als persönliches Weihnachtsgeschenk habe ich mir eine 118er mit Decoder und
Lenz Digitalzentrale in TT gegönnt, nur habe ich kein Gleis. Aber schon mal ne Lok.

Also, es gibt viele Themen außer über Innova, Wave, Jehovas zu lästern. Wichtig der Untersatz bereitet Freude. Auch wir waren schließlich mal Jung.

Tabu wären zusätzlich; Spritzen in Verbindung mit Blutbild, Dental-Diskussionen und Dentistenwitze, ich springe immer vom Behandlungsstuhl... und nie einen Zahnklempner höher wie in der 1.Etage, und nur mit Fenster und Balkon... mit in Fluchtrichtung geparktem Auto...

Also alles ganz easy...
Gruß Frank
Aber ein Foto lässt dich kalt oder...
Screenshot_20181206-182826.png

Benutzeravatar
IGN
Beiträge: 6012
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 16:15
Fahrzeuge: Wave 110i , Hsun HS100-11

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von IGN » Do 6. Dez 2018, 19:33

Heut gehts wieder ab :prost2:

-------------

Zum Thema, ich möchte Weisswandreifen auf meiner Super Cub sehen,
ist mir einfach wichtig,
kann IGN schon Hilfestellung geben sozusagen als Nikolaus-Geschenk...

Es gibt da von diversen No-Name Herstellern solche Reifen mehr oder weniger passend zur Cub...

der mit Sicherheit renommierteste ist der wieder aufgelegte Racing Klassiker Conti KKS 10
den jeder ältere TÜV ' ler aus seiner geilen Jugend mit einer schnellen offenen 50er
z.B. Hercules Ultra, Zündapp KS50, Kreidler Florett kennen dürfte.

https://www.continental-reifen.de/motor ... -kks-10-ww

Die Reifen sind natürlich nur optisch auf alt gemacht,
auf heutigen Produktionsmaschinen mit flotten Methoden gefertigt
mit aktuellster Gummimischung, also neuester Stand.

Dieser Reifen lässt sich direkt auf das Hinterrad einer Hsun Cub aufziehen,
die hat diese klassische Größe in den Fahrzeugschein von Haus aus eingetragen.

Super Cub ab Baujahr 2019 und bereits Wave ab Baujahr 2012 verwenden den gleichen Reifen
allerdings in einer minimal schnittigeren leichteren Asia Niederquerschnitts Variante die sich dann
eben 80/90-17 schimpft.

Das Vorderrad von Wave und Super Cub ist vermutlich aus Hondas "Massen-zentralisierungs-Gewichtsgründen"
nochmal einen Tacken schmäler, der breitere 2.75-17 sollte sich aber problemlos
aufziehen lassen und in der Praxis vor allem bei Nässe,
deutliche Vorteile zur IRC Trennscheibe bringen.

Anyway, zunächst bestellt man sich die zwei guten Stücke auf ebay,
nicht billig aber preiswert, Safety-First...

Conti KKS 10 für Honda Super Cub ab 2019 in 2.75-17.png

https://www.ebay.de/itm/Zundapp-Reifen- ... :rk:2:pf:0

oder beim Reifenhändler des vertrauens, lässt die Montage natürlich vom Profi machen,
dessen Rechnung ist dann beim TÜV ein zusätzliches kleines Argument...

Der wird dann eine Reifenbindung nach einer ausgiebigen Probefahrt mit der Conti Super Cub
für exakt diese zwei amtlichen Reifen vermutlich eintragen, nicht mehr.

Sollte das nicht fruchten muss Deine Super Cub beim Fahrversuch von Conti antreten,
da muss Sie dann zeigen wie der KKS 10 auf das Vorderrad ABS reagiert,
was in Ihr steckt vor der Unbedenklichkeits-Bescheinigung...
Am Reifen an sich kann es nicht liegen.

Matthias

Bohne
Beiträge: 457
Registriert: So 17. Jul 2016, 17:15
Fahrzeuge: Wave 110i

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von Bohne » Do 6. Dez 2018, 19:49

IGN, das ist ein TT-Reifen bis 100km/h.

SC71
Beiträge: 325
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 17:48
Fahrzeuge: Honda C125

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von SC71 » Do 6. Dez 2018, 19:58

Bohne hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 19:49
IGN, das ist ein TT-Reifen bis 100km/h.
Gefordert wird TL mit 50er Index. Hatte meine die Tage bereits hinterm Sprinter im Windschatten jenseits der 110, seidenweicher Motorklang ( Ausnahme, in der Regel fahre ich sehr verhalten)

Antworten

Zurück zu „Talk zur C125“