Honda CT 125


teddy
Beiträge: 3189
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 16:36
Fahrzeuge: ANF 125
Wohnort: Wien-Umgebung

Re: Honda CT 125

Beitrag von teddy » Di 14. Jan 2020, 20:10

Brett-Pitt hat geschrieben:
So 12. Jan 2020, 21:10
Guckstu ausm Aufzug unter Röcke hier:
Das Upskirt-Verbot steht bei U.v.d.L. als naechstes auf der ToDo-Liste, wenn sie die 1 BILLION Euro, in 10 Jahren rauszuschmeissen fuer sogenannten Klimawandel, ihren Schaefchen im EU-Parlament aus dem Hintern gepresst hat. Bei Hirnen wuere das nie im Leben durchgehen.
Sammle also ab jetzt fleissig noch solche zukuenftig antiquarische Aufnahmen.
Die DSGVO brauchst Du nicht zu fuerchten, man sieht ja nicht das Gesicht um die betreffende Person erkennen zu koennen.
Und die Temperatur steigt, ohne zusaetzlichen Energieverbrauch aus fossilen Aufheizern.
Gruesse, Peter.

Benutzeravatar
turbodoepi
Beiträge: 206
Registriert: So 12. Feb 2017, 16:38
Fahrzeuge: Ein paar Monkeys, Daxen, ATC70s, eine Honda Chaly und eine Silberpfeil Einspritzer Innova ;-)
Wohnort: 72525 Münsingen
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Honda CT 125

Beitrag von turbodoepi » Mi 15. Jan 2020, 11:35

Torsten hat geschrieben:
So 12. Jan 2020, 17:52
Dabei Bier trinken stelle ich mir sehr kontemplativ vor.
Vielen Dank für die Anregung. "Kontemplativ" musste ich erstmal googeln und werde ich wahrscheinlich zukünftig ab und zu im normalen Sprachgebrauch einstreuen :superfreu:

SollteBremsen
Beiträge: 3
Registriert: Mi 15. Jan 2020, 22:53
Wohnort: Bielefeld

Re: Honda CT 125

Beitrag von SollteBremsen » Do 16. Jan 2020, 08:41

Hallo, gibt`s neues aus der Glaskugel oder Irgendwelche leaks von der CT ?
Sind wir der Markt ?

Ich würde die dann jetzt bestellen wollen und auch schon was vorab überweisen, dann muss Honda nicht komplett in Vorleistung treten :D

Fonzie
Beiträge: 389
Registriert: Sa 31. Jul 2010, 14:47
Fahrzeuge: Kymco Nexxon, Honda Vision 110, Honda PCX, Yamaha YBR 125, Honda NS125F, u.a.
Wohnort: Berlin

Re: Honda CT 125

Beitrag von Fonzie » Do 16. Jan 2020, 10:10

Du bist der Markt! Also auf zum Honda Händler. Der kann Dir auch Deine Fragen direkt beantworten.

Brett-Pitt
Beiträge: 3900
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Re: Honda CT 125

Beitrag von Brett-Pitt » Do 16. Jan 2020, 10:42

Sollte-Bremsen gibt es doch nicht.
SB kütt aus No-Existing-Bielefeld.

Besser:
a) Sollte-Vorstellung (fürs Forum)
b) Sollte-Vorbestellung (für Honda)
c) Sollte-Umziehen (für Glaubwürdigkeit,
zum Beispiel nach Paderborn oder so)

Weiterhin gilt:
Sollte, hätte, Fahrradkette

Gruß

WerBremstIstFeige-Pit

SollteBremsen
Beiträge: 3
Registriert: Mi 15. Jan 2020, 22:53
Wohnort: Bielefeld

Re: Honda CT 125

Beitrag von SollteBremsen » Do 16. Jan 2020, 11:06

Fonzie hat geschrieben:
Do 16. Jan 2020, 10:10
Du bist der Markt! Also auf zum Honda Händler. Der kann Dir auch Deine Fragen direkt beantworten.
Was soll ich denn noch tun ?! Vom Händler komme ich gerade, der weiß bezüglich CT von nichts. Ich wollte ihn auch nicht überfordern. Ist der letzte seiner Art hier, dann ist nur noch Paderborn ..

Antworten

Zurück zu „Talk zur C125“