Meine Honda C125 Super Cub ist da

Karl Retter
Beiträge: 5980
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 74

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von Karl Retter »

Pleuellagerschaden
frohe Ostern
Gruß Karl :prost2:

Harri
Beiträge: 5507
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: rote Wave, Inno solo und mit BW, XRV 750

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von Harri »

Lung Mike hat geschrieben:
Mo 1. Apr 2024, 10:21
Nur ohne Kommentar,wenig hilfreich.
Damit ist doch alles gesagt, bzw hat jede andere angesprochene Vermutung (auch Blödsinn) dann die gleiche Relevanz.
Wer fühlt sich in der Lage auszuschließen ob es neben der oben angesprochenen Schrägverzahnung vielleicht nicht doch ein nicht angezogenes Ventilkäppchem sein könnte.

Karl Retter
Beiträge: 5980
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 74

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von Karl Retter »

meint ihr das Geräusch vom Sivas Video oder was anderes.
Video Sivas ist eindeutig Pleuellagerschaden

Gruß Karl

Karl Retter
Beiträge: 5980
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 74

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von Karl Retter »

das Video ist gesperrt. bitte meine 3 Beiträge dazu löschen
Gruß Karl

Benutzeravatar
sivas
Beiträge: 5440
Registriert: Di 3. Apr 2012, 10:35
Alter: 101

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von sivas »

bei mir läuft das Video noch, wenn ich drauf klicke ... :roll:

Untoter :shock:

Benutzeravatar
Himbeer-Toni
Beiträge: 5554
Registriert: Do 27. Sep 2018, 10:56
Fahrzeuge: ST125, C125A, C70Zz, C50 STD, ex Garelli Capri, ex Moto Guzzi Trotter 25, ex Velosolex
Alter: 65
Kontaktdaten:

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von Himbeer-Toni »

Hab heute Ölwechsel gemacht, 2750 Kilometer nach dem letzten Ölwechsel, mir war halt danach, und unabhängig von den Kilometern soll man das ja mind. jährlich machen und so.
775ml kamen raus, und 775ml feinstes Motul 7100 kamen rein.
An der Ölablassschraube hatte ich außen einen Stapel von starken Magnetscheiben angebappt, so ca 6 Stück in der Stärke von 2Centstücken: nicht der geringste Befund, reinweg gar nichts, null, kein Stäubchen, kein Partikelchen, Zero, nada, nigges, auch nicht in der Auffangwanne.
Also lasse ich den Quatsch ab jetzt weg.
Hat keinen sittlichen Nährwert.
Einfach, robust, zuverlässig, wirtschaftlich – das sind zusammengefasst die Eigenschaften der Super Cub C125A

Bild

SCSebastian
Beiträge: 10
Registriert: Di 3. Jan 2023, 11:41
Fahrzeuge: CUB 2022

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von SCSebastian »

Hi zusammen,

ich wollte mich an dieser Stelle sehr lobend über die CUB äußern. Ich bin von Anfang September 23 bis Ende Februar 24 nicht gefahren und die gute stand die ganze Zeit inklusive Winter über draußen. Ist sofort ohne zu meckern angesprungen und fuhr als hätte ich sie am Tag davor bewegt.

Vielleicht habe ich zu geringe Ansprüche, aber ich war begeistert.

:inno2:
2022er Super CUB in Berlin
Vorstellung: viewtopic.php?f=12&t=10937

Brett-Pitt
Beiträge: 8861
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von Brett-Pitt »

Moin SC-Sebi,

Glückwunsch! Dann hast du eine SC erwischt,
die Mittwoch mittags vom Band fiel. Gut so !!!

Die erste SC am Montag morgen bekommt als
...äh... Give-Away eine siamesische Maus mit in
Motorraum. Frisch vom Take-Away vorm Werk.

Das ist natürlich eine billige urbane Legende (CUL),
aber ich habe sie aus erster Hand. Also von nem
Schwippschwager, der befreundet ist mit der Nichte
eines Thai-Air-Piloten. Dann muss es ja stimmen !!!

Getz fehlen noch viele, viele, viele Zusatzdaten:
Verbrauch? Vibrationen? V-Max?

Veiter-V-vie-Vendetta,

Zorr-o-Pitt
Den jährlichen Flug über den Indik (13 to. CO2) kann man weder
mit Eigenstrom-Auto noch mit Nullenergie-Haus kompensieren !!!

SCSebastian
Beiträge: 10
Registriert: Di 3. Jan 2023, 11:41
Fahrzeuge: CUB 2022

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von SCSebastian »

Brett-Pitt hat geschrieben:
Di 9. Apr 2024, 16:49
Verbrauch? Vibrationen? V-Max?
V1:
viewtopic.php?p=292141#p292141

V2:
Nicht stark, ein wenig um 75km/h herum

V3:
Noch nie getestet, melde ich nach. Beim Mitschwimmen auf einer Stadtautobahn war ich bei Tacho 100, keine Ahnung wie viel Reserve da noch drin ist. Aber das war bisher der einzige Ausflug in diesem Geschwindigkeitsbereich. Macht auch einfach nicht so viel Spaß.
2022er Super CUB in Berlin
Vorstellung: viewtopic.php?f=12&t=10937

Jack
Beiträge: 506
Registriert: Di 15. Dez 2020, 11:21

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von Jack »

SCSebastian hat geschrieben:
Di 9. Apr 2024, 19:45
V3:
Noch nie getestet, melde ich nach. Beim Mitschwimmen auf einer Stadtautobahn war ich bei Tacho 100, keine Ahnung wie viel Reserve da noch drin ist.
-> Unmengen!
Wenn die Zuneigung zu einem Fahrzeug nicht ganz so groß ist, kommt man damit aus, nur ein halbes Jahr damit zu fahren.
- Der Winterkönig -

Brett-Pitt
Beiträge: 8861
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von Brett-Pitt »

Zur V-Max-Ermittlung haben Mongo-Maatin und
Meine-Wenigkeit mal den Windkanal bemüht.
Also den Gran-Canyon mit Namen Wupper-Thal,
zwischen Müngstener-Brücke und ...äh... Wupper-
Thal.

Kein Sonnenlicht, kein Gegenwind, kein Gefälle,
nur das Geplätscher bergischen Wassers neben
uns. Beide SC-18 waren quasi jungfräulich, und
direkt beim ersten ...äh... Sex ging die Nadel steil
und erreichte die 100-kmh-Marke.
Die Beschleunigung war derart atemberaubend,
datt datt Nummernschild von MM nicht mehr
folgen konnte und im Staub von Solingen verblieb.

Da geht also noch was. Und bei der Even-Longer-
SC22 mit Puig, Zehntel-PS mehr, echte 110 kmh.
Im Rheinland, um schnell rund um Kxxxx zu sein,
auch 111 kmh.

Weiterfeilen,

Speed-Peet
(Werx-Fahrer bei Tornax, direkt nachm Krieg)
https://de.wikipedia.org/wiki/Tornax
Den jährlichen Flug über den Indik (13 to. CO2) kann man weder
mit Eigenstrom-Auto noch mit Nullenergie-Haus kompensieren !!!

Jack
Beiträge: 506
Registriert: Di 15. Dez 2020, 11:21

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von Jack »

Von großer Bedeutung scheint der Wind.
Ich bin gestern 110 Tacho bergauf gefahren, links/rechts Schutzwände -kanalartig. Die ging wie ein Monster - weiß nicht was mit ihr los war.

Rudi der Beserker (auf der Straße immer links, außer in England)
Wenn die Zuneigung zu einem Fahrzeug nicht ganz so groß ist, kommt man damit aus, nur ein halbes Jahr damit zu fahren.
- Der Winterkönig -

Benutzeravatar
alprider
Beiträge: 1307
Registriert: Mi 20. Mai 2020, 18:42
Fahrzeuge: super cub C125 / monkey / CB125 f / CB1100 EX / Vultus / GROM

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von alprider »

es scheint nicht nur ,es ist so.........

bei sooo wenig Leistung kommt jedes unoptimal geleitete Lüftchen zum tragen.....bzw. mit einer optimalen Scheibe geht darum so ein Ding eine Nuance besser....bzw. ich glaubs jedem der davon berichtet

am schnellsten wirst in einem schmalen /kleinen Richtungs getrennten Tunnel sein wo nett Verkehr unterwegs ist....... :mrgreen:

bzw.
ich weiss wie es in einem längerem Eisenbahntunnel ist , wenn ein Zug mit 100 oder so naht...die riesige Luftsäule die er vor sich her stöss spürst bereits ,wenn nur 3 kleine Lichtlein erkennen kannst ...... :ugeek:
.

Physik ist nur trocken , wenn der Tank leer ist
.

Antworten

Zurück zu „Talk zur C125“