Augenblicke mit der C125

DonS
Beiträge: 5608
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i, Super Cub C 125
Wohnort: Wien

Re: Augenblicke mit der C125

Beitrag von DonS »

Gratuliere! Schönes Moped, schöner Hänger, schöner Jeep als Zugfahrzeug.
Viel Freude mit der neuen SuCu.

Mauri
Beiträge: 1754
Registriert: So 25. Jul 2010, 12:41
Fahrzeuge: Kawasaki ZRX 1200 R,Honda Innova,noch eine ziemlich starke,leichte und schnelle Honda
Wohnort: im Südwesten der Republik
Alter: 53

Re: Augenblicke mit der C125

Beitrag von Mauri »

Ja,gratuliere zum Neukauf :superfreu: und viel Glück und Spass :inno2: damit :up2:
Gruß Mauri !

Benutzeravatar
Palü
Beiträge: 1117
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 14:46
Fahrzeuge: 4 mal Honda, Honda Innova, Honda SH 300, Honda CR-V
und Honda Forza 300 mit Beiwagen
Alter: 56

Re: Augenblicke mit der C125

Beitrag von Palü »

eOnkel, einen schönen Anhänger hast Du.
Woher weiss den hochwohlgeboren Dons das Du auch einen schönen Hänger hast?
Einigkeit und Recht auf Freizeit - Cubisten aller Länder vereinigt euch :up2:

SC71
Beiträge: 2630
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 17:48
Fahrzeuge: Honda C125
Wohnort: DUISBURG
Alter: 54

Re: Augenblicke mit der C125

Beitrag von SC71 »

An der Rückleuchte ist genau zu erkennen dass es sich um eine Jeep Renegade handelt. Stand die Tage faszienert wartend hinter einem mit dem Blick in die 2019er LED Rückleuchte.... sehr schönes Design. Passende Farbe von Wagen und Beinschild!

Benutzeravatar
sivas
Beiträge: 3127
Registriert: Di 3. Apr 2012, 10:35
Wohnort: Südhessen

Re: Augenblicke mit der C125

Beitrag von sivas »

Auf dem ersten Hängerbild sieht man doch das Rücklicht der Zugmaschine.
Ich tippe drauf, dass es das von'nem neuen Smart ist ... sind Jeeps nicht oliv ?
Täter

SC71
Beiträge: 2630
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 17:48
Fahrzeuge: Honda C125
Wohnort: DUISBURG
Alter: 54

Re: Augenblicke mit der C125

Beitrag von SC71 »

Hallo

Im Raum Duisburg ist der Smart sehr geschätzt für seine hohe Zugkraft gepaart mit niedrigem Verbrauch

Auf der A2 sehe ich sehr oft die kleinen quirligen Flitzer als Gespann mit einem zweiachsigen PKW-Anhänger auf dem Weg nach Zakopane an mir vorbei rauschen.

Gerade im Transportbusiness ist der Smart als Zugmaschine nicht mehr wegzudenken.

Gruss aus Stau Duisburg sendet Frank

Benutzeravatar
Himbeer-Toni
Beiträge: 2254
Registriert: Do 27. Sep 2018, 10:56
Fahrzeuge: ESR750H, C125A SuperCub, c70Zz Passport SuperCub (Racing), C50 STD deLuxe SuperCub
Wohnort: Plau am See
Kontaktdaten:

Re: Augenblicke mit der C125

Beitrag von Himbeer-Toni »

Glückwunsch zur neuen SuperCub, und immer gute Fahrt!
Bild

Benutzeravatar
Böcki
Beiträge: 2707
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 08:47
Fahrzeuge: 3 x Honda Innova + SH150i + SH300i + Vision 50
Sommer Diesel 462 Nr. 36
BMW R 80 GS '93
Wohnort: Wilnsdorf/Siegerland
Alter: 53

Re: Augenblicke mit der C125

Beitrag von Böcki »

7 Gurte für die SC...etwas knapp kalkuliert?

;) :lol:

Gratulation zur Super CUB in der schönsten Farbe :mrgreen:

eOnkel
Beiträge: 32
Registriert: Di 19. Nov 2019, 20:10
Fahrzeuge: Honda NC 750 x DCT 2018; Honda Huber Cub 125 2019

Re: Augenblicke mit der C125

Beitrag von eOnkel »

Moin zusammen,

herzlichen Dank für die Glückwünsche zur SCUB.

Jep, 7 Gurte mussten sein, ging 350KM quer durchs Land und die Strassen sind ja nun nicht immer die Besten. Okay der Anhänger + Zugfahrzeug sind etwas überdimensioniert - aber hey - besser so als andersrum.

Ist tatsächlich ein Jeep Renegade, der Allrad war natürlich von entscheidendem Vorteil bei ziehen dieser enormen Last und ohne die 170 Pferdchen vorne drin, wären wir wohl in den Kassler Bergen rückwärts wieder nunter gerollt..die SCUB ist ja nun auch bleischwer :up2:

So nun heisst es noch auf den Gepäckträger warten und denn ist fast auch schon gut, bis auf Heizgriffe, eine Schaltung um die Blinker auf Dauer "an" als Positionsleuchten zu legen, etc.....mal sehen was mir noch so einfällt.

Ah so, etwas härtere Stoßdämpfer hinten wären wohl noch ne Idee, da die Originalen bei meinem, nicht ganz dem asiatischen Durchschnitt entsprechendem Gewicht, etwas einsinkt.

Gruss
eOnkel

SC71
Beiträge: 2630
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 17:48
Fahrzeuge: Honda C125
Wohnort: DUISBURG
Alter: 54

Re: Augenblicke mit der C125

Beitrag von SC71 »

DSC_0448.JPG
yss hummer verstellbar

eOnkel
Beiträge: 32
Registriert: Di 19. Nov 2019, 20:10
Fahrzeuge: Honda NC 750 x DCT 2018; Honda Huber Cub 125 2019

Re: Augenblicke mit der C125

Beitrag von eOnkel »

SC71 hat geschrieben:
So 24. Nov 2019, 23:40
DSC_0448.JPG

yss hummer verstellbar
Moin SC71,

Müssen die Dinger eigentlich eingetragen werden, bzw. gibt es dafür ne ABE?

Gruß
eOnkel

DonS
Beiträge: 5608
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i, Super Cub C 125
Wohnort: Wien

Re: Augenblicke mit der C125

Beitrag von DonS »

eOnkel,
wenn du Interesse an den Takegawa Dämpfern hast bitte um PN.
Ich habe mir die Take vor ein paar Tagen bei Monkeyshop.de gekauft. Einmal 10min zum Supermarkt probiert und feststellen müssen, das sie ab einem Fahrergewicht von über 90kg richtig sind. Ich bin mit knapp 80kg etwas zu leicht.
Am Rückweg vom Supermarkt mit Einkauf von 20kg hinten am Pakelträger waren die Takegawa perfekt. Ausführung in Chrom, originalverpackt, makellos.
Der Ladenpreis ist € 149,50 plus Versand. Bei mir zum Black Friday um € 100.- plus Versand.
Dateianhänge
5694E606-A311-4131-BD06-6B62FF896D4B.png

SC71
Beiträge: 2630
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 17:48
Fahrzeuge: Honda C125
Wohnort: DUISBURG
Alter: 54

Re: Augenblicke mit der C125

Beitrag von SC71 »

eOnkel hat geschrieben:
Mo 25. Nov 2019, 08:31
SC71 hat geschrieben:
So 24. Nov 2019, 23:40
DSC_0448.JPG

yss hummer verstellbar
Moin SC71,

Müssen die Dinger eigentlich eingetragen werden, bzw. gibt es dafür ne ABE?

Gruß
eOnkel
Natürlich nur für rein sportliche Zwecke, genau wie der Seitenständer!

eOnkel
Beiträge: 32
Registriert: Di 19. Nov 2019, 20:10
Fahrzeuge: Honda NC 750 x DCT 2018; Honda Huber Cub 125 2019

Re: Augenblicke mit der C125

Beitrag von eOnkel »

SC71 hat geschrieben:
Mo 25. Nov 2019, 09:20
eOnkel hat geschrieben:
Mo 25. Nov 2019, 08:31
SC71 hat geschrieben:
So 24. Nov 2019, 23:40
DSC_0448.JPG

yss hummer verstellbar
Moin SC71,

Müssen die Dinger eigentlich eingetragen werden, bzw. gibt es dafür ne ABE?

Gruß
eOnkel
Natürlich nur für rein sportliche Zwecke, genau wie der Seitenständer!
:superfreu:

Benutzeravatar
Mister L
Beiträge: 818
Registriert: Do 18. Jul 2019, 17:32
Fahrzeuge: C 125A

Re: Augenblicke mit der C125

Beitrag von Mister L »

eOnkel hat geschrieben:
Mo 25. Nov 2019, 08:31
SC71 hat geschrieben:
So 24. Nov 2019, 23:40
DSC_0448.JPG

yss hummer verstellbar
Moin SC71,

Müssen die Dinger eigentlich eingetragen werden, bzw. gibt es dafür ne ABE?

Gruß
eOnkel
SC71 hat wohl den 220er Typ in der Ausführung RD222.
Die aktuellste ABE dieses Typs ist vom 07.10.2019 (Tüv Süd). Dort ist die Super Cub noch noch nicht aufgeführt.
Das kann sich ja noch ändern. Und möglicherweise ist mit den technischen Daten und der grundsätzlichen ABE dieser Federbeine eine Eintragung möglich.

Der OEM Seitenständer braucht keine ABE. Was er bräuchte, wäre ein Unterbrecher. Insofern eine etwas andere Sache.
Bild

Antworten

Zurück zu „Galerie“