Seite 1 von 1

1.5l real ? aber sicher !

Verfasst: Mi 20. Mai 2020, 19:40
von alprider
wenn man gemütlich mit ca 60 herum tuckert.......mit dem monkey war ich schon knapp darunter...............im allgem. bin ich bei 1,6 -1,7 in meinen (Nebenstrassen) Breitengraden.....

Re: 1.5l real ? aber sicher !

Verfasst: Mi 20. Mai 2020, 20:16
von Bernd
Wenn es warm ist, also über 15°, ist die Inno, wenn man nicht so rast, sehr sparsam zu fahren.
Unter 1,5 Liter hatte ich schon ein paamal.

Bei der C125 habe ich noch keine 300 Kilometer drauf. 1,6 Liter aber nie schneller als 80 km/h, von wegen Einfahren und so.

Gruß
Bernd

Re: 1.5l real ? aber sicher !

Verfasst: Mi 20. Mai 2020, 21:24
von sholloman
Meine braucht immer über 2l, würde sie darunter verbrauchen reicht das Fahrrad :laugh2:

Re: 1.5l real ? aber sicher !

Verfasst: Mi 20. Mai 2020, 21:34
von Mister L
Fahrt mal nen kompletten Tank innerorts und fahrt dort Hauptverkehrsstraßen mit grüner Welle. Und dann so Tempo 30-Straßen wie die Havelchaussee, über 10km keine Ampel, quasi keine Kreuzung.
Ich fahr echt oft voll an der Ampel weg, 1. Bis 25, 2. Bis 50. Und bin dennoch bei 1,7 innerorts. Zum Glück fahre ich meist die Richtung ohne Stau oder umfahre großzügig (Havelchaussee!).

Nur Stau treibt den Verbrauch hoch und ab 60 geht es echt Richtung 2.
Wenn ich nur zum Teil längere Autobahnabschnitte fahre (Stadtautobahn), die man schneller als 60 fahren darf, kriegt man die 1,6 nicht mehr hin. Außerorts gemütlich gefahren schon 2,1 bis 2,2.

Der Normverbrauch von 1,5 Litern wurde mit maximal Tempo 60 im Normverbrauchszyklus gefahren (da vmax < 100km/h.

Re: 1.5l real ? aber sicher !

Verfasst: Do 21. Mai 2020, 11:47
von CB50_1980
Das mit den geringen Verbräuchen im Berliner Stadtverkehr kann ich bestätigen. Bei unverstauter Verkehrslage, sanftem Anfahren und Vermeiden der Stadtautobahn unter 1,6 bei meiner Inno (jedenfalls vor der Motorrevision) gegenüber reichlich über 2 bei Landstraßenfahrten, wenn man Strecke machen will.

Gruß, Martin

Re: 1.5l real ? aber sicher !

Verfasst: Do 21. Mai 2020, 18:50
von tybrin
Verbrauch, Wave bei mir, 1,29 l/100 min. Im Durchschnitt 1,65 und maximal 1,85 L/100km. Die 1.85 L/ 100km waren so zustande gekommen: Vor dem Winter getankt und im Frühjahr bei Kälte zu zweit im Stadtverkehr gefahren. Jetzt durch den Corona Shutdown bin ich genauso wenig gefahren. Da kam ein Verbrauch von 1,7L/100km zustande. Es scheint doch mit der Zeit etwas zu verdunsten.
LG
Tybrin

Re: 1.5l real ? aber sicher !

Verfasst: Do 21. Mai 2020, 19:00
von Smolle
Also ich kann berichten:
Einspritzer Inno
In der Stadt+ein bisschen Überland (also Alltag) ca 1.6-1.7l
dabei aber nicht extra Verbrauchsschonend unterwegs
Dauervollgas 2,5L

Re: 1.5l real ? aber sicher !

Verfasst: Do 21. Mai 2020, 19:47
von sholloman
OK, 2,3l. Immer Vollgas.

Re: 1.5l real ? aber sicher !

Verfasst: Do 21. Mai 2020, 21:59
von Himbeer-Toni
Min 1,8
Max 2,2
Durchschnitt 2,0

Ich hab hab kein Bock auf Sparfahren, und keinen Bock auf Dauervollgas.
Fahre ganz normal durch die Gegend.
Diese 1,5 Durchschnitte sind mir schleierhaft.
Also durchaus anerkennenswert, aber nichts für mich.
PS die Sparhelden mir 1,5 und 1,6 auf Spritmonitor sind aber offenbar Wenigfahrer, oder eher gar nicht Fahrer :prost2: