VW Caddy mit Bett und Cub

Karl Retter
Beiträge: 5019
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 72

Re: VW Caddy mit Bett und Cub

Beitrag von Karl Retter »

Ja Tobi mach ich
Das Bild vom Penegal 1745 m in Richtung Bozen
Wer da noch nicht oben war hat was verpasst

Gruß Karl

Benutzeravatar
Brämerli
Beiträge: 5030
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Wave, Vision, PCX, Varadero, NC750X
Wohnort: Seeland

Re: VW Caddy mit Bett und Cub

Beitrag von Brämerli »

Karl Retter hat geschrieben:
Mo 17. Okt 2022, 15:56
Ja Tobi mach ich
Das Bild vom Penegal 1745 m in Richtung Bozen
Wer da noch nicht oben war hat was verpasst

Gruß Karl
Ja, ich leider...

Brett-Pitt
Beiträge: 7631
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Re: VW Caddy mit Bett und Cub

Beitrag von Brett-Pitt »

Ich war schon mehrmals da.
Aber immer falsches Wetter,
falsche Tageszeit.

Am besten dort campieren,
und dann abends völlig drogenfrei
auf den LSD-Trip gehen, immer
Blickrichtung Osten zum Rosengarten
oder Latemar ...
https://de.wikipedia.org/wiki/Alpenglühen

Ach, Dolomiten. Hat der Planetenbauer
im "Anhalter" dafür nicht einen Design-
Preis erhalten? Oder war es die Schären-
Küste?

Immer-weiter-aber-mit-Handtuch,

Brenta-Pit
Den jährlichen Flug über den Indik (13 to. CO2) kann man weder
mit Eigenstrom-Auto noch mit Nullenergie-Haus kompensieren !!!

Karl Retter
Beiträge: 5019
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 72

Re: VW Caddy mit Bett und Cub

Beitrag von Karl Retter »

Schade Pit
da hab ich ja Glück gehabt
der Weg hoch ist schon deftig hab aber keine Schraube verloren.
Honda :up2:
Die Sprungschanze in CdP verfällt langsam wie so einige Hotels hier.
Schade :wein:

Gruß Karl :sonne:

Karl Retter
Beiträge: 5019
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 72

Re: VW Caddy mit Bett und Cub

Beitrag von Karl Retter »

den Caddy hab ich ohne Sitze auf der Ladefläche gekauft und möchte auch keine dort montieren. Heute hab ich mal den TÜV gefragt ob es Probleme mit der Abnahme gibt. Da er als PKW eingetragen ist möchte der TÜV die Sitze montiert sehen. OK was tun.
Der TÜV Prüfer meinte kein Problem. Der Caddy wird als Caddy N geprüft nur die hinteren Sicherheitsgurte müssen weg.
Die Ummeldung beim LRA und der Versicherung kommt danach.
Bin gespannt auf die KFZ Steuer und Versicherungsprämie. Weiß wer was genaueres ?

Gruß Karl :?:

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 11096
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Vision 50 NSC AF72 und 110 NSC JF31, Innova ANF 125i JC37A , CB 125 F JC84, Kawasaki Z 750 GT
Wohnort: Senden
Alter: 57
Kontaktdaten:

Re: VW Caddy mit Bett und Cub

Beitrag von Done #30 »

Sitze kann ich dir leihen

Fahre heut nach Karlsruhe und am Sonntag Zurück
Reicht dir das?

Treffpunkt irgendwie an der A7

Unserer ist der kurze. Mach mal ein Foto der Sitzaufnahme
Meine Ebay-Kleinanzeigen. Forenpreise auf Anfrage. Biete auch Tauschbörse für Givi-Kofferschließungen

Karl Retter
Beiträge: 5019
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 72

Re: VW Caddy mit Bett und Cub

Beitrag von Karl Retter »

Done Danke für das Angebot. Ich werde ihn als Caddy N zulassen. TÜV ist ja erst im Juni 2023
bis bald auf der Platte
Gruß Karl

Tranberg
Beiträge: 2263
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 13:38
Fahrzeuge: Suzuki FZ50
Burgman 650
Honda :Innova 125i
2x NSC50 Vision
NSC110 Vision
Wohnort: Nordwestlich von Kopenhagen

Re: VW Caddy mit Bett und Cub

Beitrag von Tranberg »

Die Gurten sind doch praktisch zum verzurren?

Falls die Einstufung als LKW nicht erheblich billiger wird, dann würde ich Sitze für der Prüfung leihen.
Dann vermeidest du auch evtl. Fahrverbote für LKW‘s
Ich bin Däne und wohne in Dänemark

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 11096
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Vision 50 NSC AF72 und 110 NSC JF31, Innova ANF 125i JC37A , CB 125 F JC84, Kawasaki Z 750 GT
Wohnort: Senden
Alter: 57
Kontaktdaten:

Re: VW Caddy mit Bett und Cub

Beitrag von Done #30 »

Ja, wäge es ab, was sinnvoll ist. Ich hab mich nicht mit "Caddy N" beschäftigt, was da dahintersteckt.
Manche Zulassung bringt Probleme. Bin da nicht mehr drin, aber zu meinen Ford-Transit-Zeiten gab es die absonderlichsten Sonderregelungen mit Pkw-, Lkw- oder in meinem Fall Kombinationsfahrzeugzulassung. nicht nur in Bezug auf Steuer und Versicherung. Bspw durftest als Lkw Sonntags keine Anhänger ziehen. Auf einer Fähre sollte ich LKW-Tarif zahlen und hatte prompt ne Diskussion, dass alles über 2,8t ein LKw sei, Kombinationsfahrzeug kannte der nicht. Völlig gagga, da blickte keiner mehr durch. Als Pkw ists immer noch am einfachsten.

Sitze stehen bereit: Höllisch schwer, aber wenn man weiß wie hinlangen in 20 Sekunden aus- und eingebaut. Aber auf der Inno transportiere ich die nicht
2022_10_23_so_01_029_caddy_sitze.jpg
2022_10_23_so_01_030_caddy_sitze.jpg
2022_10_23_so_01_031_caddy_sitze.jpg
2022_10_23_so_01_032_caddy_sitze.jpg
2022_10_23_so_01_033_caddy_sitze.jpg
2022_10_23_so_01_034_caddy_sitze.jpg
Meine Ebay-Kleinanzeigen. Forenpreise auf Anfrage. Biete auch Tauschbörse für Givi-Kofferschließungen

Karl Retter
Beiträge: 5019
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 72

Re: VW Caddy mit Bett und Cub

Beitrag von Karl Retter »

Danke Done für deine Mühe. Sicher bin ich noch nicht ob ich ihn als N abnehmen lasse. mal schauen
muss erst mal gucken ob die Sitz Aufnahmen in meinem Caddy identisch sind. Ein Gurt ist vom Vorgänger abgeschnitten ist aber leicht zu wechseln wenn nötig.

bis bald Karl

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 11096
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Vision 50 NSC AF72 und 110 NSC JF31, Innova ANF 125i JC37A , CB 125 F JC84, Kawasaki Z 750 GT
Wohnort: Senden
Alter: 57
Kontaktdaten:

Re: VW Caddy mit Bett und Cub

Beitrag von Done #30 »

War keine Mühe. Waren sowieso ausgebaut wegen dem Umzug meines Jüngsten. Rennt nichts weg. Familienrat hat aktuell beschlossen: Wenn nichts Gravierendes dazwischen kommt, dann bleibt uns der Wagen noch ne Weile erhalten. Meldest dich einfach. Der Ball liegt bei dir
Meine Ebay-Kleinanzeigen. Forenpreise auf Anfrage. Biete auch Tauschbörse für Givi-Kofferschließungen

Karl Retter
Beiträge: 5019
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 72

Re: VW Caddy mit Bett und Cub

Beitrag von Karl Retter »

Nach nunmehr 2 Fahrten über mehrere Tage, Kaiserstuhl route de cretes und Brämerli, Livigno Dolomiten hat sich das Konzept bewährt. Die Cub muss einfach dabei sein. Vom Kalterer See aus konnte ich problemlos Touren von jeweils 240 km unternehmen um gegen Abend auf dem überfüllten und lauten (Baulärm) Campingplatz bei einem guten Rotwein gegen später im Caddy einschlummern. Das Lüftung und Mückenproblem ist mit dem separat angesteuerten Fahrzeuggebläse perfekt gelöst. Ein separates Vorzelt 2,5x2,5x2h Meter ist beschafft und kann 2023 eingesetzt werden.
Der Camino / Frühjahr 2023 ist geplant sofern es in F wieder Benzin gibt. Gegen Kälte hilft mir ein el. Heizlüfter und ev. eine Heizdecke mehr muss nicht sein. Schlafen kann man auf der VAUDE dream 10 wie zuhause. Die 3 Liter Lenorflasche hat sich bewährt und ist immer dabei.

Das verzurren der Cub ist sehr wichtig und wurde durch Ösen in den Gurtgewinden realisiert.
Den Fahrersitz hab ich durch einen Postsitz mit besseren Polstern und höhenverstellbar ersetzt. Die 75 PS reichen mir dicke aus und verbrauchen im besten Fall 7 Ltr./100km

Ich hoffe auf einen kurzen Winter.
Gruß Karl :sonne:

Karl Retter
Beiträge: 5019
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 72

Re: VW Caddy mit Bett und Cub

Beitrag von Karl Retter »

so die beiden Zahnriemen sind mit Wapu und Umlenk/Spannrollen erneuert. Der Hauptriemen war schon rissig und wäre wohl irgendwann 2023 gerissen. Das wäre das aus für den Caddy gewesen.
Der kurze Zahnriemen zur Auslassnockenwelle war noch recht gut.
Wer so was selbst machen will braucht Kenntnisse und Spezialwerkzeug. Der komplette Satz hat mich jetzt 170 Euro gekostet und 6 Stunden gemütliche Reparaturzeit.
2 Dinge möchte ich für Selbstbastler erwähnen.
1. Macht euch eine Motorstütze so weit als möglich nach hinten zu den 2 Hebeblechen oben am Motor
2. nimmt keinen Schlagschrauber für die Keilriemenscheibe / 21er Zentraldehnschraube
Grund - dahinter sitzt die Ölpumpe und die mag die oszillierenden Schläge überhaupt nicht

Gruß Karl

Antworten

Zurück zu „Zubehör“