Mängel Super Cub C 125, gibt’s die überhaupt?

Benutzeravatar
Mister L
Beiträge: 753
Registriert: Do 18. Jul 2019, 17:32
Fahrzeuge: C 125A

Re: Mängel Super Cub C 125, gibt’s die überhaupt?

Beitrag von Mister L »

SC71 hat geschrieben:
Do 21. Mai 2020, 13:32

Mr. L: 1399€ Bar die Hand..... Danach ist die Gefahr gebannt!
Nehm ich!
Bringst du sie mir nach Berlin?
Bild

SC71
Beiträge: 2500
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 17:48
Fahrzeuge: Honda C125
Wohnort: DUISBURG
Alter: 54

Re: Mängel Super Cub C 125, gibt’s die überhaupt?

Beitrag von SC71 »

Ich wollte DICH von DEINER befreien!!!

Benutzeravatar
Mister L
Beiträge: 753
Registriert: Do 18. Jul 2019, 17:32
Fahrzeuge: C 125A

Re: Mängel Super Cub C 125, gibt’s die überhaupt?

Beitrag von Mister L »

:aetsch:
Bild

DonS
Beiträge: 5531
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i, Super Cub C 125
Wohnort: Wien

Re: Mängel Super Cub C 125, gibt’s die überhaupt?

Beitrag von DonS »

Meine SuCu steht zwar nicht unter dem Quargelsturz, aber unter Dach und parkt nicht auf der Straße. So dürfte ein Honda-Spiegel nach etwas über einem Jahr aber nicht aussehen.
Läßt sich mit Chrompolitur zwar recht gut wieder herrichten, aber trotzdem.
Dateianhänge
CE1AA02C-EECC-449D-B6B7-360BCDE261DA.jpeg

Benutzeravatar
sholloman
Beiträge: 1194
Registriert: Di 4. Jul 2017, 05:45
Fahrzeuge: Aprilia rs 250, Wave 110i, Prima 4s, Skr 125

Re: Mängel Super Cub C 125, gibt’s die überhaupt?

Beitrag von sholloman »

:shock:
Ich bin entsetzt :o
Wave' d gerade... :inno2:
Gruß Steffen
Chostingator

SC71
Beiträge: 2500
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 17:48
Fahrzeuge: Honda C125
Wohnort: DUISBURG
Alter: 54

Re: Mängel Super Cub C 125, gibt’s die überhaupt?

Beitrag von SC71 »

Meine parkt bei Eis und Schnee draußen, und da ist Kein Rost am Spiegel!

Wahrscheinlich hat Österreich die B-Ware geliefert bekommen, oder es liegt am pannonischen Klima.

Ich würde das reklamieren.
Zuletzt geändert von SC71 am Mo 25. Mai 2020, 16:56, insgesamt 1-mal geändert.

DonS
Beiträge: 5531
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i, Super Cub C 125
Wohnort: Wien

Re: Mängel Super Cub C 125, gibt’s die überhaupt?

Beitrag von DonS »

Vielleicht liegt es am Pflegezustand.
Es soll ja Fetischisten geben, die sogar den Auspuff hinter der Blende putzen.

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 2653
Registriert: So 26. Jun 2016, 16:14

Re: Mängel Super Cub C 125, gibt’s die überhaupt?

Beitrag von Torsten »

Korrekt. Heute abend wieder. Danach werde ich die rostfreien Spiegelarme eincremen.

Benutzeravatar
Himbeer-Toni
Beiträge: 2155
Registriert: Do 27. Sep 2018, 10:56
Fahrzeuge: ESR750H, C125A SuperCub, c70Zz Passport SuperCub (Racing), C50 STD deLuxe SuperCub
Wohnort: Plau am See
Kontaktdaten:

Re: Mängel Super Cub C 125, gibt’s die überhaupt?

Beitrag von Himbeer-Toni »

DonS hat geschrieben:
So 24. Mai 2020, 14:47
Meine SuCu steht zwar nicht unter dem Quargelsturz, aber unter Dach und parkt nicht auf der Straße. So dürfte ein Honda-Spiegel nach etwas über einem Jahr aber nicht aussehen.
Läßt sich mit Chrompolitur zwar recht gut wieder herrichten, aber trotzdem.
au weia, salzhaltige Luft, oder saurer Regen, Schwefeldioxid, das sieht ja übel aus. Vielleicht ab und zu prophylaktisch mit irgendwas einreiben?
Totale Vernachlässigung.
(PS Danke für das schöne Wort Quargelsturz, staune immer wieder über die Vielfalt der deutschen Sprache)
PSPS:
Meine Spiegel sehen noch aus wie neu, aber die Spiegelverbreiterungen fangen an sich aufzulösen
Bild

Quius
Beiträge: 25
Registriert: So 23. Dez 2018, 00:12
Fahrzeuge: Honda super cub 125, BMW R 80 G/S
Wohnort: 48231
Alter: 64

Re: Mängel Super Cub C 125, gibt’s die überhaupt?

Beitrag von Quius »

Um den Auspuff hinter der Blende putzen zu können, habe ich diese dauerhaft abgeschraubt.
Ich traue mich nur nicht, die Befestigungshalter der Blende abzuflexen und beizuschleifen.
Spiegelarm und sonstiges Chromzeugs und Nichtedelstahlteile werden großzügig mit Ballistol eingenebelt.
Alles rostfrei.

Gruß Bernhard

DonS
Beiträge: 5531
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i, Super Cub C 125
Wohnort: Wien

Re: Mängel Super Cub C 125, gibt’s die überhaupt?

Beitrag von DonS »

Quius hat geschrieben:
Mo 25. Mai 2020, 15:43
Um den Auspuff hinter der Blende putzen zu können, habe ich diese dauerhaft abgeschraubt.
Uns Österreichern ist selbst diese Form des Fahrzeugcleanings dauerhaft verwehrt, indem uns auch was den Auspuff angeht offensichtlich B-Ware angedreht wurde. An deutschen Fahrzeugen wurden bisher keine derartigen Phänomene dem Forum gemeldet.
Es haben sich bereits nach einigen tausend Kilometern unschöne Flecken und Verfärbungen am Auspufftopf eingestellt, welche sich selbst mit professionellen Mitteln, wie Chrom und Edelstahlpolituren nicht entfernen lassen. De facto, ergibt sich nicht einmal die geringste Verbesserung. Ich stelle hierzu betroffen zwei Detailfotos ein.
Dateianhänge
10A7422D-874D-485B-9FFA-C1416D62CA04.jpeg
73056C52-C52B-4604-83CF-AC75FF99A27A.jpeg

SC71
Beiträge: 2500
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 17:48
Fahrzeuge: Honda C125
Wohnort: DUISBURG
Alter: 54

Re: Mängel Super Cub C 125, gibt’s die überhaupt?

Beitrag von SC71 »

Quius hat geschrieben:
Mo 25. Mai 2020, 15:43
Um den Auspuff hinter der Blende putzen zu können, habe ich diese dauerhaft abgeschraubt.
Ich traue mich nur nicht, die Befestigungshalter der Blende abzuflexen und beizuschleifen.
Spiegelarm und sonstiges Chromzeugs und Nichtedelstahlteile werden großzügig mit Ballistol eingenebelt.
Alles rostfrei.

Gruß Bernhard
Durch die scharfkantige Metallkannte könnte ein Kinderbein in der Vorbeifahrt AUFGESCHLITZT werden.

Das entspricht nicht den TÜV Vorgaben und der Besitzer wird sich u. U. verantworten müssen!

SC71
Beiträge: 2500
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 17:48
Fahrzeuge: Honda C125
Wohnort: DUISBURG
Alter: 54

Re: Mängel Super Cub C 125, gibt’s die überhaupt?

Beitrag von SC71 »

DonS hat geschrieben:
Mo 25. Mai 2020, 16:37
Quius hat geschrieben:
Mo 25. Mai 2020, 15:43
Um den Auspuff hinter der Blende putzen zu können, habe ich diese dauerhaft abgeschraubt.
Uns Österreichern ist selbst diese Form des Fahrzeugcleanings dauerhaft verwehrt, indem uns auch was den Auspuff angeht offensichtlich B-Ware angedreht wurde. An deutschen Fahrzeugen wurden bisher keine derartigen Phänomene dem Forum gemeldet.
Es haben sich bereits nach einigen tausend Kilometern unschöne Flecken und Verfärbungen am Auspufftopf eingestellt, welche sich selbst mit professionellen Mitteln, wie Chrom und Edelstahlpolituren nicht entfernen lassen. De facto, ergibt sich nicht einmal die geringste Verbesserung. Ich stelle hierzu betroffen zwei Detailfotos ein.
Der Pflegezustand der K&K ist eine Schande für das ganze Forum!

Fehlen nur noch zerstörte Cub Motoren....

1111 € Bar auf die Hand (würde mit dem Zug anreisen und DonS von der braunen Pest befreien)

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 12888
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: To much to mention....
Wohnort: on of the most lovely places
Alter: 100
Kontaktdaten:

Re: Mängel Super Cub C 125, gibt’s die überhaupt?

Beitrag von Innova-raser »

DonS hat geschrieben:
Mo 25. Mai 2020, 16:37
Uns Österreichern ist selbst diese Form des Fahrzeugcleanings dauerhaft verwehrt, indem uns auch was den Auspuff angeht offensichtlich B-Ware angedreht wurde. An deutschen Fahrzeugen wurden bisher keine derartigen Phänomene dem Forum gemeldet.
Es haben sich bereits nach einigen tausend Kilometern unschöne Flecken und Verfärbungen am Auspufftopf eingestellt, welche sich selbst mit professionellen Mitteln, wie Chrom und Edelstahlpolituren nicht entfernen lassen.
Ich bin schockiert!!! Verfärbungen an einer Auspuffanlage!!!!! Skandal im Sperrbezirk. Man getraut sich ja gar nicht vorzustellen wie es innen im Auspuff aussieht!! :o

Und zum putzen kommt man da auch noch eh nur superschlecht ran! :twisted:

Aber leider sind das alles keine Ausnahmen. Mein Gartenschaufel hat nun auch bereits tiefe kratzer! Und das obwohl ich sie nur EINMAL gebraucht habe!!!! :evil:
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 2653
Registriert: So 26. Jun 2016, 16:14

Re: Mängel Super Cub C 125, gibt’s die überhaupt?

Beitrag von Torsten »

Quius hat geschrieben:
Mo 25. Mai 2020, 15:43
Spiegelarm und sonstiges Chromzeugs und Nichtedelstahlteile werden großzügig mit Ballistol eingenebelt.
Als Fast-Nachbar und mit mehreren Mitarbeitern im Bekanntenkreis kann ich diese Entscheidung für niederbayrische Qualitätsschmiermittel nur begrüßen. Danke!

Antworten

Zurück zu „Mängel“