Sitz tauschen rot auf grau

Bohne
Beiträge: 872
Registriert: So 17. Jul 2016, 17:15
Fahrzeuge: Wave 110i

Re: Sitz tauschen rot auf grau

Beitrag von Bohne » Di 17. Sep 2019, 16:41

Die graue hellblaue, oder?

DonS
Beiträge: 4438
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i, Super Cub C 125
Wohnort: Wien

Re: Sitz tauschen rot auf grau

Beitrag von DonS » Di 17. Sep 2019, 16:51

Genaugenommen:
viewtopic.php?t=8511

Harri
Beiträge: 1844
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: blaue Innoven, eine rote Wave

Re: Sitz tauschen rot auf grau

Beitrag von Harri » Di 17. Sep 2019, 16:58

Das Problem ist doch, daß wir nur die Teile - Seiten angezeigt bekommen. Die entscheidende Seite mit den Zuordnungen für ZA ZB oder ZC oder auch die Fahrgestellnummern, ab wann sich etwas in der Serien geändert hat, stehen im kpl Fiche vor den Teilen meist auf ca 20 bis 30 Vorseiten.

Genauso ist zB für eine Super Cup eine Abkürzung wie SC71 oder Firebird irgendwie mißverständlich.
Die Bezeichnungen, die mit SC anfangen, bzw der Name Firebird (XX) ist bei Honda doch einfach schon langjährig besetzt, aber meinetwegen.

Benutzeravatar
Himbeer-Toni
Beiträge: 1186
Registriert: Do 27. Sep 2018, 10:56
Fahrzeuge: ESR750H, 2x c125A, c70Zz
Alter: 60

Re: Sitz tauschen rot auf grau

Beitrag von Himbeer-Toni » Sa 21. Sep 2019, 17:19

Bild

DonS
Beiträge: 4438
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i, Super Cub C 125
Wohnort: Wien

Re: Sitz tauschen rot auf grau

Beitrag von DonS » Sa 21. Sep 2019, 20:50

Corbin baut in seine Sättel gerne eine ausgeprägte Sitzmulde ein. So auch beim SuCu Sattel.
Gut gegen vorrutschen, blos ich rutsche auf der SuCu überhaupt nicht nach vorne.
Ausschauen tut er gut und der Preis ist für die finanzkräftigen Popper auch nur Peanuts.

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 11943
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: Carb Underbones
Wohnort: on a lovely place
Alter: 57
Kontaktdaten:

Re: Sitz tauschen rot auf grau

Beitrag von Innova-raser » Sa 21. Sep 2019, 21:13

DonS hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 20:50
Ausschauen tut er gut und der Preis ist für die finanzkräftigen Popper auch nur Peanuts.
Der Preis ist ja mal eine Ansage! :laugh2:
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

DonS
Beiträge: 4438
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i, Super Cub C 125
Wohnort: Wien

Re: Sitz tauschen rot auf grau

Beitrag von DonS » Sa 21. Sep 2019, 21:32

Aus den USA plus Zoll und MwSt. noch rund ein Drittel dazu.

Torsten
Beiträge: 1869
Registriert: So 26. Jun 2016, 16:14

Re: Sitz tauschen rot auf grau

Beitrag von Torsten » Sa 21. Sep 2019, 23:05

Zoll und MwSt. kommen auf den Gesamtpreis inkl. S&H, da liegen wir dann schon deutlich jenseits 500 Euro. Aber uns wurde ja auch erzählt, die Energiewende kostet nur so viel wie eine Kugel Eis und der Klimawandel wird mit weiteren Steuererhöhungen abgeschafft. Der Deutsche ist zäh und belastbar, was die abverlangte Zahlungsbereitschaft angeht.

Ich werde mir diesen Sitz dennoch nicht kaufen, denn rein optisch sieht er mit der Delle aus, als hätte ich mich mit meinem wohlgeformten Poppes auf Nick Knattertons Mütze gesetzt.

Antworten

Zurück zu „Umbauten/Tuning“