günstige Innoven bei mobile/autoscout

Benutzeravatar
Palü
Beiträge: 1125
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 14:46
Fahrzeuge: 4 mal Honda, Honda Innova, Honda SH 300, Honda CR-V
und Honda Forza 300 mit Beiwagen
Alter: 56

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von Palü »

Da sucht wohl ein Ringmuskel wieder was zum stänkern und will nochmal nachgrätschen.
Einigkeit und Recht auf Freizeit - Cubisten aller Länder vereinigt euch :up2:

Benutzeravatar
Palü
Beiträge: 1125
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 14:46
Fahrzeuge: 4 mal Honda, Honda Innova, Honda SH 300, Honda CR-V
und Honda Forza 300 mit Beiwagen
Alter: 56

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von Palü »

Die Preise bei Mobile und anderen orientieren sich nun mal nach Angebot und Nachfrage.
Wenn jemand ein KFz veräußern will, orientiert sich das Angebot zur Preisfindung an den anderen Inseraten.
Der Verkäufer möchte dann einen Preis für sein KFz irgendwo dazwischen erzielen.
Wenn es preislich günstige Modelle gibt, egal ob Fake (was ja nicht sofort als Fake ersichtlich ist) oder nicht,
drückt das den Preis.
Es ist also möglich durch Fake den Markt zu beeinflussen.

Für mich stehen immer noch Fragen im Raum :
1. Wenn man gar keine Kaufabsicht hat, warum schreibt man einen Inserenten an, sein Angebot sei zu billig.
2. Wenn das ein Fake ist, wer hat oder wem nützt es, so ein Fake ins Netz zu stellen?
3. Und woran kann man ein Fake, schon einen Tag später als Fake erkennen ?

Zu Punkt 2
kann ich nur spekulieren und möchte keinen was unterstellen.
Vielleicht kann man es ja nicht verknusen das für einige gebrauchte 12 Jahr alte Innovas
Goldpreise gezahlt werden, obgleich der Einführungspreis der SC um 1000€ gefallen.
Oder jemand sucht eine Innova, möchte die Goldpreise nicht bezahlen und versucht so die Preise zu drücken.

Zu Punkt 1 und Punkt 3 kann ich nichts sagen, noch nicht mal spekulieren

Wie gesagt, ich kann und möchte hier keinen aus dem Forum unterstellen, so ein Fake ins Netz gestellt zu haben
oder zu wissen wer den Fake ins Netz gestellt hat.

Gruß Paul
Einigkeit und Recht auf Freizeit - Cubisten aller Länder vereinigt euch :up2:

Benutzeravatar
sivas
Beiträge: 3134
Registriert: Di 3. Apr 2012, 10:35
Wohnort: Südhessen

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von sivas »

Ein Scherzbold war's, der den überhitzten Markt für Innos einfach etwas abkühlen wollte. Wie fühlt man dem auf den Zahn ?
Vielleicht meldet er sich ja doch noch und gibt die besten Argumente preis, die ihn zum Verkauf bewegen sollten.
Wenn er wirklich der Besitzer einer Inno ist, wünsch ich ihm noch für viele Jahre eine gute Fahrt.
Das Bild wurde NICHT in Arnstadt aufgenommen.
Zuletzt geändert von sivas am Do 14. Mai 2020, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
Täter

DonS
Beiträge: 5623
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i, Super Cub C 125
Wohnort: Wien

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von DonS »

Palü hat geschrieben:
Do 14. Mai 2020, 20:54
Da sucht wohl ein Ringmuskel wieder was zum stänkern und will nochmal nachgrätschen.
Da schimpft er schon wieder, der Hustinetten-Bär. :laugh2: Normalerweise sind die Dicken doch eher gemütlich und lustig?

Benutzeravatar
braucki
Beiträge: 4164
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:00
Fahrzeuge: Vespa GTS 300
Wohnort: Düsseldorf

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von braucki »

Das Wetter ist gut, wir dürfen alle wieder vor die Tür und kloppt euch die Köppe wegen eines Räppelchenangebots ein - das verstehe wer will :roll:
Die ganzen aktuellen zwei Mille Angebote sollte man einfach ignorieren - schaut wie lange die Dinger für diesen Preis schon angeboten werden - oft über Monate (teilweise immer wieder neu eingestellt).
Ich beobachte den "Innomarkt" jetzt seit über 10 Jahren aktiv durch Suchen in den großen Börsen. Es werden immer wieder Fahrzeuge zu angemessenen Preisen angeboten - wenn ihr wirklich was sucht, dann stellt aktiv Suchen ein.

Oder halt hier, wenn ihr über etwas stolpert, was gut ist aber für euch nicht ganz passt :prost2:
Grüße
Oliver

Vespa GTS 300 Super MJ 2018
Golf Sportsvan 2.0TDI mit DSG
Kofferanhänger WM Meyer AZ 7525/126 umgebaut zum Weekendcamper
Stratos Olymp 36V 10Ah 250W
Fahrzeugbilder

Harri
Beiträge: 2514
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: blaue Innoven, eine rote Wave

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von Harri »

Der HU Termin 11/20 stimmt übrigens auch nicht mit dem 5/16 er Stempel überein.
Aber mal ganz im Ernst, wer will denn überhaupt eine Inno kaufen, die nicht blau ist, mehr als 1000 km hat und noch nicht mal wenigstens einen blauen HU Stempel hat ?
Entsorger

Benutzeravatar
SollteBremsen
Beiträge: 182
Registriert: Mi 15. Jan 2020, 22:53

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von SollteBremsen »

Krass, da verkauft jemand aus einer Stadt die es gar nicht gibt seine Inno. Diese Indernet Betrüger werden immer dreister :ugeek:
Klick mich sanft
Typisch für euch Ökoärsche, ihr verwendet Worte um zu reden.

Brett-Pitt
Beiträge: 4590
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von Brett-Pitt »

Datt iss doch die
Braucki-Gaser-Inno, oder?

Hat der Käufer schnell (150cc) ein
paar Runden gedreht und dann noch
Mindest-Stunden-Lohn addiert ?

Olli, watt sachste dazu?

Glück auf,
Preis runter,

Sammel-Pitter
(der sie damals, viel günstiger,
verschmähte. Um jetzt SCUB
zu polieren ...)

Benutzeravatar
SollteBremsen
Beiträge: 182
Registriert: Mi 15. Jan 2020, 22:53

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von SollteBremsen »

Brett-Pitt hat geschrieben:
Fr 22. Mai 2020, 20:29
Datt iss doch die
Braucki-Gaser-Inno, oder?

Hat der Käufer schnell (150cc) ein
paar Runden gedreht und dann noch
Mindest-Stunden-Lohn addiert ?

Olli, watt sachste dazu?
Nö, der Käufer war ich. Leider habe ich den Forums Preis erst zu spät gesehen und dem Olli glatte 1400 in die Hand gedrückt, der ließ sich natürlich nicht lumpen , ich hab mich erst später ein wenig geärgert, als ich dann den thread sah. Alles gut, ich nehme es ihm nicht übel. :D

Nunja, ich hab ja schon den " Ich werde nicht warm mit ihr" Fred hier aufgemacht. Aus den dort beschriebenen Gründen geht sie jetzt auch wieder weg. Ich habe ihr noch schicke Spiegel, ne Zentrifugalentleerung samt den beiliegenden neuen Dichtungen und saubere Speichen spendiert.

Die Frage ist nun: Was will man mehr Inno ?
Typisch für euch Ökoärsche, ihr verwendet Worte um zu reden.

Benutzeravatar
braucki
Beiträge: 4164
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:00
Fahrzeuge: Vespa GTS 300
Wohnort: Düsseldorf

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von braucki »

Hier mal wieder ein "normaler" Preis

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... pp_android
Grüße
Oliver

Vespa GTS 300 Super MJ 2018
Golf Sportsvan 2.0TDI mit DSG
Kofferanhänger WM Meyer AZ 7525/126 umgebaut zum Weekendcamper
Stratos Olymp 36V 10Ah 250W
Fahrzeugbilder

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 12910
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: To much to mention....
Wohnort: on of the most lovely places
Alter: 100
Kontaktdaten:

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von Innova-raser »

Top!

Wenn man sowas möchte dann ist das in der Tat ein solides Angebot. :up2:
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

DonS
Beiträge: 5623
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i, Super Cub C 125
Wohnort: Wien

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von DonS »

Hoffentlich ist die nicht auch nur ein Fake, man wird schon misstrauisch.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... nt=app_ios

Höpfle
Beiträge: 268
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 21:53

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von Höpfle »

Die Links sind alle schon abgelaufen. Was sind denn "normale" bzw gute Preise?

Zumindest bei der Wave werden Preise aufgerufen, die teilweise dem Neupreis entsprechen...
Meine Vision 50 (2016): Bild

DonS
Beiträge: 5623
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i, Super Cub C 125
Wohnort: Wien

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von DonS »

Höpfle, das kommt darauf an wen du hier fragst.
Für eine Inno in gutem Zustand mit unter 10.000km, finden manche € 1.900 ok, andere schon € 900 als zu viel.
Ich sage, ein paar Hunderter auf oder ab sind bei Gefallen völlig wurscht. Man kauft ja nicht jeden Tag und ”das letzte Hemd hat keine Taschen”.

Benutzeravatar
jumpyZ787
Beiträge: 557
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 23:32
Fahrzeuge: Honda Innova, cb450s
Wohnort: Hagen NRW
Alter: 33

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von jumpyZ787 »

Meine kleine hat bei 7500 km etwa 1400 gekostet. Das war ein sehr fairer Preis. Man kann Glück haben, aber vllt muss man dann ein wenig fahren. Dieses moppet ist auf jeden Fall jeden investierten Cent wert.
Moppetfahrer sind die besseren Autofahrer.

Antworten

Zurück zu „Talk zur Inno“