Motortausch an einer vielgeliebten 110er CHINA CUB.

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 5477
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: SUBI = 130cc Wave + 3x WAVE schwarz, 1 Unfallwave + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 66

Re: Motortausch an einer vielgeliebten 110er CHINA CUB.

Beitrag von werni883 »

# 11.304 km

Servus,
grosses Aufatmen. Ich habe die Überisolierung gelöst: die gelbe Leitung mit der roten Hülse sitzt viel zu locker. Da wird der Hund begraben sein!!
.
G'scheit verdrahten und dann wird 20 Jahre Ruhe sein. (Damit ich 2021 damit gross ausfahren kann.
werni883
20200503_190216.jpg
Eine ZENSUR findet nicht statt.

Benutzeravatar
BRAwo
Beiträge: 223
Registriert: Sa 2. Sep 2017, 23:31
Fahrzeuge: Super CUB 110cc, BMW R100R
Wohnort: Bei Karlsruhe
Alter: 58

Re: Motortausch an einer vielgeliebten 110er CHINA CUB.

Beitrag von BRAwo »

Werni,
Einfahren ist angesagt !
Nicht gleich auf 85 Kmh hochdrehen, das Motörchen soll ja lange halten und top laufen.
Gut Saus
Wolfgang :cry:
BRAwo
SuperCUB 110
:inno2:

Benutzeravatar
BRAwo
Beiträge: 223
Registriert: Sa 2. Sep 2017, 23:31
Fahrzeuge: Super CUB 110cc, BMW R100R
Wohnort: Bei Karlsruhe
Alter: 58

Re: Motortausch an einer vielgeliebten 110er CHINA CUB.

Beitrag von BRAwo »

Musst Du den neuen Motor eintragen lassen?
BRAwo
SuperCUB 110
:inno2:

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 5477
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: SUBI = 130cc Wave + 3x WAVE schwarz, 1 Unfallwave + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 66

Re: Motortausch an einer vielgeliebten 110er CHINA CUB.

Beitrag von werni883 »

Servus,
in den Kfz Papieren werden seit dem Jahre Schnee keine Motoren eingetragen, also mit Nummer.
Früher hatte der Lenker bzw. Zul. Bes. die Pflicht, dem Strassenaufsichtsorgan die Motornummer zugänglich zu machen. Die Stelle z. B. zu reinigen/abzuputzen.
.
Um solche Sachen schere ich mich nicht. Ehrlich. Die Type muss stimmen, Steuer darf nicht hinterzogen werden. Nee, ganz früher stand im Kraftfahrgesetz 1967, welche Novelle?, dass man in die Papiere einen Austauschmotor eintragen konnte, während der andere Motor grade aufbereitet wurde.
.
Ich kenne einen Mann, der Kfzteile zustellt. Jahrein jahraus, er hat auf Wechselnummer 2 Microbusse, VW oder so, weil eines IMMER funktionieren muss.
.
Schau, der 110er Motor geht senkrecht bergab 100 lt. Tacho.
Der 120er "Drehmomentmotor" mit den großeren Ventilen, den fahre ich nach ca. 15 km warmfahren, je nach Wind für 2 - 3 sec so schnell, bis er ansteht. Dann lasse ich nach und fahre weiter, mit 60 bis 70.
.
Ich kenne DonS Strecke von Mauer in die Leopoldstadt. Da musste er in der Einfahrzeit mitschwimmen. So wie ich, als ich damals die neue Wave abholte. Ich musste auf der A-4 bis Tacho 85 mithalten.
.
Die ersten 1.000 km soll man Mineralöl verwenden, damit der Einfahrvorgang bald abgeschlossen ist. Wenn man Schilderungen hört, allein was der "Minutenring" pro Takt machen muss, ist man als Zuhörer begeistert.
.
Schau, wie fährt man/break-in ein Aggregat? Einen Traktor? Was macht die fünfköpfige Familie in einem ärmeren Land: rauf alle, anlassen und fahren.
.
Babyblue hatte den orig. 110er Motor so, dass er sehr zugewürgt war, aber schon gar nicht rauf schalten ging. Hinunter schon! Ein Hammer wäre hilfreich gewesen. Nach 1.000 km war das Problem weg. Der Motor liegt bei mir am Gang, weil ich grad den Starter, der nie auch nur 10 Pfennig/1 Groschen wert war, abnehme. Ich sollte mal das Ventilspiel prüfen.
.
Heute habe ich um 18.00 zu fahren begonnen. Ca. 8 Runden im Hof im 1. Gang: Geschicklichkeit!
werni883
Eine ZENSUR findet nicht statt.

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 5477
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: SUBI = 130cc Wave + 3x WAVE schwarz, 1 Unfallwave + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 66

Re: Motortausch an einer vielgeliebten 110er CHINA CUB.

Beitrag von werni883 »

Du sollst den Festmagneten im Motorradstarter Klammern UND schrauben.
Du sollst den Festmagneten im Motorradstarter Klammern UND schrauben.
Servus Peers,
Storch ist wieder das Mass der Dinge!
Die LiMa von Babyblue bzw. des ZS Motors will nicht laden.
.
Nun, der alte Motor hatte immer einen krächzenden Starter gehabt. Bei Zerlegen zeigte sich, dass der eine Magnet abgefallen war. Kleben ist am Motorrad nicht die beste Lösung. Das haben 1.000e BMW Fahrer mit VALEO Startern leidvoll erfahren müssen. Die waren ggü den Bosch leichter und kräftiger, aber eben toll defektanfällig. Es wurde gelöst!. Mit Schrauben und Klammern.
.
So ist also Storch #1, bis ich eine Lösung habe.
werni883
Eine ZENSUR findet nicht statt.

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 5477
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: SUBI = 130cc Wave + 3x WAVE schwarz, 1 Unfallwave + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 66

Re: Motortausch an einer vielgeliebten 110er CHINA CUB.

Beitrag von werni883 »

Jedes Kabel wird getestet.
Babyblue 11.330 bis11.382 = 52 km

Servus Peers,
nun teste ich die 6 Kabel wiederum durch. Prüflampe mit Nadelspitze.

Bei Zündung bzw. Motor an:
.
1. Schwarz: beim Test geht jedes Mal der Motor aus.
2. Grün: zeigt unter keinen Bedingungen Stromfluss. Getestet war: Blinker li u re, Bremse vo u hi,
Scheinwerfer Abbll u Fernl, Hupe, Standlicht gr u kl.
Leerlauflampe leuchtet.
3. weiss: exakt wie GELB.
4. gelb: leuchtet immer---wird beim Gas geben heller!
5. schwarz-rot AUS.
6. blau-weiss AUS.

Speed nach Warmfahren 1. Gang. 10, 2. 35, 3. 45bis (max) 65, 4.kurz bis 85 lt. Tacho.
.
Wie sagte Münchhausen/oder der arme Schlucker: "Man hat es nicht leicht - aber leicht hat's einen", werni883

ps: abends hängte ich noch 5 km im 1. Gang an. Ich hatte das Gefühl, dass der Strom nie ausgehen wird! Schaumamal!!

pps: František-Jossip, der Krieg hätte doch nicht unbedingt sein müssen. Mit 84 fängt man doch keinen Weltkrieg mehr an. Weil man die Siegesfeiern nicht mehr erlebt!
2 gelbe Drähte führen hinein. 1 weisser und 1 gelber kommen heraus? Diese Chinesen!!!
2 gelbe Drähte führen hinein. 1 weisser und 1 gelber kommen heraus? Diese Chinesen!!!
.
Eine ZENSUR findet nicht statt.

Mauri
Beiträge: 1756
Registriert: So 25. Jul 2010, 12:41
Fahrzeuge: Kawasaki ZRX 1200 R,Honda Innova,noch eine ziemlich starke,leichte und schnelle Honda
Wohnort: im Südwesten der Republik
Alter: 53

Re: Motortausch an einer vielgeliebten 110er CHINA CUB.

Beitrag von Mauri »

Ist das grüne Kabel vielleicht als Abgriff für einen Drehzahlmesser gedacht :?: :inno2:
Gruß Mauri !

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 5477
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: SUBI = 130cc Wave + 3x WAVE schwarz, 1 Unfallwave + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 66

Re: Motortausch an einer vielgeliebten 110er CHINA CUB.

Beitrag von werni883 »

In der Schrecksekunde sah ich mich schon im Kreis himmlischer Bogenschützen.

11.385 - 11.446 = 61 km

Servus Peers,
Ich fange mal so an: ich montierte damals den 120cc ZS Motor an das vorhandene System incl. 19er Vergaser mit HD 84. Als erstes musste ich diese Leerlaufanschlagschraube 2 volle turns reindrehen! I'm Laufe von Wochen und Monaten werden die wieder peu-a-peu rausgedreht, wenn die Maschine eingefahren ist, eh klar!
.
@ Mauri: ich behalte das im Hinterkopf.
.
Nun, die Lima lädt nicht (nicht wirklich), so dass ich heute unter Mitnahme von
Werkzeug,
Ersatzakku,
Ladegerät,
20 m Kabel
auf die 60 km Tour über den Leithaberg ging. Die Frage war und ist: geht mir der Zündstrom aus?
.
15 km vor z. H. kam in einer 70er Zone mit Kurve und Wirtshausparkplatz "Arbachmühle" von re. Ein PKW mit einem ca. 75-jährigen Paar heraus bis 50 cm vor die Leitlinie. Das war KEIN zentimeterweises Vortasten, wie es bei ungenügenderSicht vorgesehen ist. Immer wenn es um die Wurst geht, dann schreie ich.
Die...was machten die? Es waren noch ca. 30 m Entfernung. Evtl. fuhren die bereits rückwärts. Jedenfalls kamen ich mit dem Erschrecken davon.
.
Heute Abend fahre ich nochmals raus, um bei Dunkelheit "irgendetwas" herauszufinden.
werni883

Ps: Der Motor hat immer genug Strom, um Tacho, Tankuhr und Scheinwerfer zu aktivieren. Alles leuchtet - nein es funzelt - aber das macht wohl den Akku schnell kaputt?


.
ca. 1970.
ca. 1970.
Eisengewinnung von ca. 140 km Fahrt.
Eisengewinnung von ca. 140 km Fahrt.
Eine ZENSUR findet nicht statt.

Antworten

Zurück zu „Cheap Urban Bikes -alt und neu-“