Lack blättert ab

Benutzeravatar
DonS
Beiträge: 3846
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i
Wohnort: Wien

Re: Lack blättert ab

Beitrag von DonS » Mi 14. Nov 2018, 18:15

mazu, oder soll ich lieber Enz sagen, alles roger?
Geht’s dir gut?

Bohne
Beiträge: 686
Registriert: So 17. Jul 2016, 17:15
Fahrzeuge: Wave 110i

Re: Lack blättert ab

Beitrag von Bohne » Mi 14. Nov 2018, 18:23

Zeig doch mal Bilder.
Bei mir ist der Lack noch i.O.

mazu
Beiträge: 11
Registriert: Sa 10. Jun 2017, 14:08
Fahrzeuge: Wave 110i

Re: Lack blättert ab

Beitrag von mazu » Di 16. Apr 2019, 15:41

DonS hat geschrieben:
Mi 31. Okt 2018, 21:29

Ganz so ist’s ja nicht!
Zu den ”Beschwerden” von mazu, der sich immer nur zu Wort meldet wenn es was zu meckern gibt, sehr unzufrieden ist, aber trotzdem kein anderes/besseres Fahrzeug kauft.
1.) Den Tacho hat ihm Honda ja in Garantie getauscht.
2.) Eine Einkolbenbremse ist eine Einkolbenbremse. Ich kenne die Waves von Thomas und Werner, die bremsen ok. - die Inno bremst besser, die AT noch besser usw.
You get what you pay for!
3.) Solche Sprünge im Lack, die dann aufgehen und abplatzen, bekommt man gerne wenn einem am Parkplatz unbemerkt einer ans Moped bzw. gegen die Verkleidung stößt.
An lackierten Autostoßstangen kann man dieses Schadensbild bei Parkschäden häufig beobachten.

Schuld ist Honda, ist leicht gesagt.
Lach, Du wirst warscheinlich recht haben. Ich bin schuld. Ich bin ja so böse, die heilige Kuh zu kritisieren.
Wenn ich das schon lese: You get what you pay for! Stimmt. Mein Kollege fährt ne Tweed. Ganzjährig. Hat jetzt 40.000km drauf. Komisch, hat auch nur 1900 gekostet. Kaum Rost, und der Lack hält auch. Warum nur?

Du kannst gerne vorbeikommen, und das in Augenschein nehmen. Dein Bier musst Du dir aber selber mitbringen dazu.

Benutzeravatar
sholloman
Beiträge: 690
Registriert: Di 4. Jul 2017, 05:45
Fahrzeuge: Aprilia rs 250, Tph 182, Wave 110i, Prima 4s, Skr 125

Re: Lack blättert ab

Beitrag von sholloman » Di 16. Apr 2019, 23:59

Respekt, manch einer hätte diesen Beitrag nicht mehr gefunden :sonne:
Wave' d gerade... :inno2:
Gruß Steffen
Chostingator

Benutzeravatar
DonS
Beiträge: 3846
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i
Wohnort: Wien

Re: Lack blättert ab

Beitrag von DonS » Mi 17. Apr 2019, 06:53

Beharrlich! :laugh2:

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 11285
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: Carb Underbones
Wohnort: on a lovely place
Alter: 57
Kontaktdaten:

Re: Lack blättert ab

Beitrag von Innova-raser » Mi 17. Apr 2019, 17:51

Früher haben viele geschrieben dass sie den freundlichen und kollegialen Umgang hier schätzen. Früher halt......
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

Benutzeravatar
thrifter
Beiträge: 1528
Registriert: So 29. Aug 2010, 14:16
Fahrzeuge: GENUG
Wohnort: Nicht mehr Dortmund / Nur noch Aurich

Re: Lack blättert ab

Beitrag von thrifter » Mi 17. Apr 2019, 20:09

War das vielleicht noch zu der Zeit, wo Du einen Mitforisten mal einen "kläffenden Köter" genannt hast?
Ach, hast Du längst vergessen?
Na ja, der eigentlich auch schon fast...

Aber denk mal bei Gelegenheit nach, über das Glashaus und die Steine...

LGR

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 11285
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: Carb Underbones
Wohnort: on a lovely place
Alter: 57
Kontaktdaten:

Re: Lack blättert ab

Beitrag von Innova-raser » Do 18. Apr 2019, 04:44

Nein, das war knapp vor der Zeit wo du von Ratten gesprochen hast die das Forum (Schiff) hier verlassen.

Aber was hat das mit dem abplatzenden Lack zu tun? Ich denke mal ueber DAS nach. :up2:
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 4049
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: 4 x WAVE schwarz, 1 Unfallwave + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 65

Re: Lack blättert ab

Beitrag von werni883 » Do 18. Apr 2019, 08:48

Servus,
wennst zu mir kummst, kannst!
.
Teile ab- und ummontieren bei freier Station. Ist halt Arbeit und womöglich weit weg. Ich lege auf ein schönes Kastl keinen wert - und bei einer Wave schon gar nicht.
werni883
EU wird so ausgesprochen: EUROPA

Benutzeravatar
thrifter
Beiträge: 1528
Registriert: So 29. Aug 2010, 14:16
Fahrzeuge: GENUG
Wohnort: Nicht mehr Dortmund / Nur noch Aurich

Re: Lack blättert ab

Beitrag von thrifter » Do 18. Apr 2019, 08:55

Innova-raser hat geschrieben:
Do 18. Apr 2019, 04:44
Aber was hat das mit dem abplatzenden Lack zu tun? :up2:
Na, wenigstens das kann ich Dir völlig problemlos beantworten.
Abplatzender Lack ist einfach nur eine Sympathiekundgebung des jeweiligen Fahrzeuges.
Beim Fahrer ist der Lack schon lange ab, also streift das Mop einige Schuppen ab, um sich liebevoll an seinen Besitzer anzupassen.

Antworten

Zurück zu „Mängel“