Upgrade-Gedanken zur C125

Benutzeravatar
Ramon Zerano
Beiträge: 316
Registriert: Mo 28. Apr 2014, 20:55
Fahrzeuge: Honda Shadow 125

Upgrade-Gedanken zur C125

Beitrag von Ramon Zerano » Fr 3. Aug 2018, 15:07

Hallo Cubisti,

in Anbetracht des neuen Modells welches uns erwartet, möchte ich fragen, was ihr euch so für Gedanken bezüglich potenzieller Upgrades der Zukünftigen gemacht habt.

Bei mir sieht es vorerst so aus: Doppelsitz und falls nicht Standard hintere Fußrasten.
Dazu Topcase (welches und wie das aussehen soll: keine Ahnung) mit Rückenlehne.
später: Seitenkoffer aus Textil.
evtl. noch Scheibe, sowie Rollerdecke fürn Winterbetrieb.

Ich möchte meine Shadow (leider) verkaufen und die neue Cub als alleiniges motorisiertes Zweirad im Ganzjahresbetrieb nutzen.

Welche Ideen habt ihr?

Benutzeravatar
Cpt. Kono
Beiträge: 4396
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 17:35
Fahrzeuge: CT 110,Bj.81
SR250, Bj.81
Wohnort: Muttistadt
Alter: 54

Re: Upgrade-Gedanken zur C125

Beitrag von Cpt. Kono » Sa 4. Aug 2018, 08:35

Um den Nutzwert zu erhöhen würde ich mir noch den großen Gepäckträger der alten CT wünschen. Dazu einen kleinen Träger vorne an der Gabel und natürlich den Mitteltunnelträger.

Trinkflasche, Handyhalter und Lillifeewimpel dürfen natürlich auch nicht fehlen. :wech:
:laugh2:
Allet Jute von der Spree
Cpt. Kono

"Menschen, Tiere und Pflanzen mag ich nicht. Steine sind ganz okay."

Benutzeravatar
Bernd
Beiträge: 3474
Registriert: So 6. Mär 2011, 18:28
Fahrzeuge: Innova orange 2008

Innova weiß 2010
Wohnort: Göppingen
Alter: 55
Kontaktdaten:

Re: Upgrade-Gedanken zur C125

Beitrag von Bernd » Sa 4. Aug 2018, 10:21

Und ein sexy Lenkertäschchen!

Gruß
Bernd
Innova orange Bj. 2009
Bild

Innova weiß Bj. 2010
Bild

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 696
Registriert: So 26. Jun 2016, 16:14

Re: Upgrade-Gedanken zur C125

Beitrag von Torsten » Sa 4. Aug 2018, 10:31

Lenkerfransen. Kein Meter ohne Lenkerfransen.

Bohne
Beiträge: 385
Registriert: So 17. Jul 2016, 17:15
Fahrzeuge: Wave 110i

Re: Upgrade-Gedanken zur C125

Beitrag von Bohne » Sa 4. Aug 2018, 11:58

Wie wäre es mit Classic Flight Köfferchen von Rimowa? :sonne:

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 5952
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, Innova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 52
Kontaktdaten:

Re: Upgrade-Gedanken zur C125

Beitrag von Done #30 » Sa 4. Aug 2018, 14:01

Ramon Zerano hat geschrieben:
Fr 3. Aug 2018, 15:07
Welche Ideen habt ihr?
Gar keine. Meine Hände fangen an zu werkeln, bevor das Brain stormen kann. Dazu muss ich das Ding vor mir haben und erstmal abchecken was für mich gut ist, was für mich nicht so gut ist. Dann wird an zweiterem gefrickelt. Aber vorher schon sich das Hirn zermartern, noch dazu da noch keiner weiß in welcher Form das Ding hierzulande ausgeliefert wird.

Hab mir, dank Turbodöpi auf deren Treffen kürzlich die neue Monkey angucken dürfen. Schick, schick, aber im direkten Vergleich gegen die MSX weder praktischer, noch den nicht unerheblichen Mehrpreis wert. Außer den Speichenrädern bleibt nichts übrig was mir besser gefällt. Vom pratischen Nutzen her sogar gar nichts.
Dasselbe wird mir wohl bei der neuen SuperCUB passieren: Schick anzusehen, aber was fang ich damit an? Was ich bisher gesehen habe taugt die mir nicht mal als Bastelbasis.
Gruß Done
Sehnsüchtig auf die Cross Cub 110 schielend
Übersicht über meine bisherigen Beiträge. Neugierig geworden? Beim Anklicken meiner Bilder nach 5/2017 kommt man auf mein Fotoalbum
Nichts ist schlimmer als Leute, die sich für normal halten und ihr Verhalten und Auftreten auch von anderen erwarten

Benutzeravatar
Pille
Beiträge: 4488
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 08:32
Fahrzeuge: Vision 50,Wave,Innova,CB125F,NC750S,Sportster
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Upgrade-Gedanken zur C125

Beitrag von Pille » Sa 4. Aug 2018, 14:36

Ich würde vorschlagen die super eub (expensive urban bike) für'n Ganzjahres-Einsatz zu vergessen. Zu schade.

Hol dir von dem Geld 1000l Bier. Die kann man immer gebrauchen. Dann holst dir ne CB125F. Ein Teil in Puig ein anderer Teil in Givi investiert. Kaufst Heidenau m+s Reifen. Tja und dann ganz viel Spass :prost2:

Inspirierendes findet man wenn man nach der gelbe Engel sucht. ;)

Ist eigentlich Frank seine noch da? Schlag zu!!!
Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen.

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 5952
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, Innova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 52
Kontaktdaten:

Re: Upgrade-Gedanken zur C125

Beitrag von Done #30 » Sa 4. Aug 2018, 17:46

Pille hat geschrieben:
Sa 4. Aug 2018, 14:36
Ist eigentlich Frank seine noch da? Schlag zu!!!
Ne, is weg. Ich warte auf seinen gepingelfredeten SH150 ;-) Ich weiß, die CB wäre das optimale Fahrzeug für mich. Ich betone Fahrzeug. Es hilft halt nichts, wenn sie dann drei andere Fahrzeuge zu Stehzeugen macht. Davon wird keines besser.
Übersicht über meine bisherigen Beiträge. Neugierig geworden? Beim Anklicken meiner Bilder nach 5/2017 kommt man auf mein Fotoalbum
Nichts ist schlimmer als Leute, die sich für normal halten und ihr Verhalten und Auftreten auch von anderen erwarten

Benutzeravatar
Cpt. Kono
Beiträge: 4396
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 17:35
Fahrzeuge: CT 110,Bj.81
SR250, Bj.81
Wohnort: Muttistadt
Alter: 54

Re: Upgrade-Gedanken zur C125

Beitrag von Cpt. Kono » Sa 4. Aug 2018, 19:52

Done und Pille schon um kurz nach zwei angeheitert? Na, ist ja Wochenende. ;)
:prost2:

Was meintest du denn mit "praktischer als MSX" und "Speichenräder", Donemaus?
Ist ja zum piepen. Die kleenen Dinger sollen Spaß machen, sonst nix.
Und C125 nichtmal ne Bastelbasis? Na mal sehen wann ihr Beide eine CUB vor der Tür habt und welche Verkleidung Bruder Done ihr dann verpassen wird.

:laugh2:
Allet Jute von der Spree
Cpt. Kono

"Menschen, Tiere und Pflanzen mag ich nicht. Steine sind ganz okay."

Benutzeravatar
Himbeer-Toni
Beiträge: 19
Registriert: Do 27. Sep 2018, 10:56
Fahrzeuge: Honda c125 super cub, Peugeot Vogue, Velosolex, ex-Garelli Capri

Re: Upgrade-Gedanken zur C125

Beitrag von Himbeer-Toni » Do 4. Okt 2018, 14:55

Heizbarer Sattel, heizbare Griffe, Gepäckträger, Karten- und Navihalterung, beheizte Aussenspiegel, paar Extra Chromscheinwerfer.

Antworten