Elf Tage Reisen mit CB 125 F Eisen

harry enfield
Beiträge: 218
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 21:42
Fahrzeuge: Honda Wave,CB125F,Trans Alp, Enfield mit Hatz Diesel Enfield 500 Bullet
Wohnort: Duisburg Meiderich
Alter: 65

Elf Tage Reisen mit CB 125 F Eisen

Beitrag von harry enfield » Sa 11. Aug 2018, 15:24

Tag 1 Nach guter Vorbereitung konnte es nun endlich los gehen Friedhelm und ich trafen uns morgens am Kaiserberg. Und dann ging es um erst mal aus dem Ruhrpott zu kommen über die A40 bis Dortmund Unna, das sollte aber auch nur das einzige Stück Autobahn werden danach ging es über Land Richtung Paderborn ,Höxter in den Harz nach Seesen und Clausthal wo wir meinen Sohn besuchten und über Nacht blieben. Mein Sohn ist dort bei der Post Tätig und ist ebenfalls dort sehr gerne mit seiner alten Honda MBX unterwegs und der Virus wird schon an die kleinen weiter gegeben. Ich werde den Bericht bis zum 11 Tag fortsetzen da ich erst heute nach Hause gekommen bin gibt es dem nächst mehr.
Dateianhänge
Moped Reise 001.JPG
Moped Reise 002.JPG
Moped Reise 003.JPG
Moped Reise 004.JPG
Moped Reise 005.JPG
Moped Reise 006.JPG
Moped Reise 007.JPG
Moped Reise 008.JPG

harry enfield
Beiträge: 218
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 21:42
Fahrzeuge: Honda Wave,CB125F,Trans Alp, Enfield mit Hatz Diesel Enfield 500 Bullet
Wohnort: Duisburg Meiderich
Alter: 65

Re: Elf Tage Reisen mit CB 125 F Eisen

Beitrag von harry enfield » Sa 11. Aug 2018, 17:32

Tag 2 Mein Sohn muss Arbeiten und hat schon Frühstück für uns mit gemacht ,da wir im Augenblick auch eine Hitze Periode haben ist es auch uns sehr recht wieder früh aufzubrechen. Um Achtuhrdreißig sitzen wir dann auch wieder auf unseren Boliden und es geht nach Lüchow Dannenberg, zu unserem Motorrad Kumpel Ulli mit dem wir schon viele Wintertreffen bei Franz in Bocholt verbracht hatten. Ulli freute sich schon uns mal wieder zu sehen ,und da er mittlerweile ebenfalls Rentner ist hatte er Zeit und auch Platz in seinem alten Bauernhaus für uns .Als wir dort ankamen war Otto sein Boxer Hund erst mal misstrauisch und Bellte uns erst mal an. Nach dem uns sein Herrchen erst mal Begrüßt hatte und wir ihm ein bisschen Zeit gegeben hatten entwickelte er sich zum schmuse Hund. Ulli rief dann noch ein Paar Kollegen ran die wir zum Teil auch kannten und verbrachten einen schönen restlichen Tag. Ulli war im Berufsleben Kraftfahrzeug Meister und sein Hobby waren Italienische Motorräder wie Moto Guzzi und Vespa Ape wovon er auch grade einen Motor überholte. Am nächsten Tag sollte es dann weiter zu den Mecklenburger Seenplatte gehen.
Dateianhänge
Moped Reise 016.JPG
Moped Reise 011.JPG
Moped Reise 017.JPG
Moped Reise 018.JPG
Moped Reise 019.JPG
Moped Reise 020.JPG
Moped Reise 021.JPG

harry enfield
Beiträge: 218
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 21:42
Fahrzeuge: Honda Wave,CB125F,Trans Alp, Enfield mit Hatz Diesel Enfield 500 Bullet
Wohnort: Duisburg Meiderich
Alter: 65

Re: Elf Tage Reisen mit CB 125 F Eisen

Beitrag von harry enfield » Sa 11. Aug 2018, 19:13

Tag 3 Es sollte weiter nach Plau am See gehen dazu setzte Friedhelm sein Handy ein um zu sehen auf welchem Campingplatz noch ein Platz frei ist, da es sich um Ferien Zeit handelt ist fast überall alles belegt. Auch leistet sein Handy mit der Wetter App gute Dienste und wir bekommen einen Platz und sind wieder früh unterwegs um nicht in der großen Hitze fahren zu müssen. Um Achtuhrdreißig sitzen wir wieder auf dem Moped und es geht Richtung Parchim. Die vielen Blitzer auf der Landstraße erscheinen einem schon wie Straßenräuber und wir sind froh mit unseren Entschleunigern unterwegs zu sein. Nach dem wir unseren Zielort erreicht hatten konnten wir in der gnadenlosen Sonne unser Zelt aufbauen danach waren wir erst mal fertig Männer über 60 eben. Nach dem Mittag Essen war wohl unsere Teuerste Currywurst mit Pommes im Leben mit neun Euro achtzig hielten wir im Schatten erst mal ein bisschen Mittag Schlaf, dann wurde die Badehose heraus geholt und es gab im See ein wenig Abkühlung .Abends spielte eine live Band und mach gute Musik danach ging es ab ins Zelt.
Dateianhänge
Moped Reise 023.JPG
Moped Reise 024.JPG
Moped Reise 025.JPG

harry enfield
Beiträge: 218
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 21:42
Fahrzeuge: Honda Wave,CB125F,Trans Alp, Enfield mit Hatz Diesel Enfield 500 Bullet
Wohnort: Duisburg Meiderich
Alter: 65

Re: Elf Tage Reisen mit CB 125 F Eisen

Beitrag von harry enfield » Sa 11. Aug 2018, 19:29

Tag 4 Heute machten wir einen Ausflug nach Waren ----Müritz eine schöne Hafenstadt nach einem kleinen Bummel und der Pleite mit der Currywürste waren wir diesmal Schlauer ,wo wir in einem Einkaufscenter gut und günstig Essen konnten.
Dateianhänge
Moped Reise 026.JPG
Moped Reise 027.JPG
Moped Reise 028.JPG
Moped Reise 029.JPG
Moped Reise 031.JPG
Moped Reise 032.JPG
Moped Reise 033.JPG
Moped Reise 034.JPG
Moped Reise 035.JPG
Moped Reise 036.JPG

harry enfield
Beiträge: 218
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 21:42
Fahrzeuge: Honda Wave,CB125F,Trans Alp, Enfield mit Hatz Diesel Enfield 500 Bullet
Wohnort: Duisburg Meiderich
Alter: 65

Re: Elf Tage Reisen mit CB 125 F Eisen

Beitrag von harry enfield » Sa 11. Aug 2018, 20:32

Tag 5 Es soll nun von Plau am See nach Usedom gehen natürlich erst mal wieder das Ritual mit Handy und Navi die Zelt Wiese ist belegt sagte man uns ,aber sie können eine Parzelle nehmen wobei wir uns sogar besser standen. Es wurde nur für die Parzelle abgerechnet und nicht nach Person und Fahrzeug und wir hatten mehr Platz, ich glaube es war dort durch die Ferien jeder Platz belegt also brachen wir wieder sehr früh auf da gegen Mittag die Hitze in der Sonne unerträglich war. Gegen Mittag Trafen wir dann in Ückeritz auf dem Campingplatz Stubenfelde ein durch die hohen Bäume waren wir so vor der Hitze geschützt das man sogar was langärmeliges anziehen konnte .Nach dem das Zelt stand gingen wir erst mal ein bisschen Wassertreten im Meer. Danach wurde eingekauft und gefaulenzt schließlich ist ja Urlaub. Beim Einkaufen haben wir dann noch Zwei kleine Hocker gekauft und auf dem Campingplatz noch einen leicht defekten Tisch entdeckt ja Friedhelm hat nun mal seine Augen überall und so hatten wir es auch beim Essen bequem. Leider waren die Hocker nicht nur Billig sondern auch Billig verarbeitet und so hatte sich Friedhelm s Hocker schon nach kurzer Zeit verabschiedet.
Dateianhänge
Moped Reise 037.JPG
Moped Reise 038.JPG
Moped Reise 039.JPG
Moped Reise 039.JPG
Moped Reise 040.JPG
Moped Reise 041.JPG
Moped Reise 042.JPG
Moped Reise 043.JPG
Moped Reise 044.JPG

harry enfield
Beiträge: 218
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 21:42
Fahrzeuge: Honda Wave,CB125F,Trans Alp, Enfield mit Hatz Diesel Enfield 500 Bullet
Wohnort: Duisburg Meiderich
Alter: 65

Re: Elf Tage Reisen mit CB 125 F Eisen

Beitrag von harry enfield » Sa 11. Aug 2018, 20:59

Tag 6 nach dem Frühstück Planung für den Tag in Dargen ist ein DDR Museum wehre doch interessant , also auf die Moppeten und los. Nach etlichen Fotos und ausgiebigem Rundgang hatten wir Kohldampf der wurde dann mit einer kräftigen Erbsensuppe und Brühwurst gestillt danach hatten die Moppeds durch die Erbsen Düsen Antrieb :lol: Auf dem Rückweg bekam der Tank neues Futter für den nächsten Tag und mit einem kleinen Sparziergang auf dem Zeltplatz ließen wir den Tag ausklingen.
Dateianhänge
Moped Reise 076.JPG
Moped Reise 077.JPG
Moped Reise 078.JPG
Moped Reise 079.JPG
Moped Reise 080.JPG
Moped Reise 081.JPG
Moped Reise 082.JPG
Moped Reise 083.JPG
Moped Reise 084.JPG
Moped Reise 085.JPG

harry enfield
Beiträge: 218
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 21:42
Fahrzeuge: Honda Wave,CB125F,Trans Alp, Enfield mit Hatz Diesel Enfield 500 Bullet
Wohnort: Duisburg Meiderich
Alter: 65

Re: Elf Tage Reisen mit CB 125 F Eisen

Beitrag von harry enfield » Sa 11. Aug 2018, 21:03

Bilder
Dateianhänge
Moped Reise 066.JPG
Moped Reise 067.JPG
Moped Reise 068.JPG
Moped Reise 069.JPG
Moped Reise 070.JPG
Moped Reise 071.JPG
Moped Reise 072.JPG
Moped Reise 073.JPG
Moped Reise 074.JPG
Moped Reise 075.JPG

harry enfield
Beiträge: 218
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 21:42
Fahrzeuge: Honda Wave,CB125F,Trans Alp, Enfield mit Hatz Diesel Enfield 500 Bullet
Wohnort: Duisburg Meiderich
Alter: 65

Re: Elf Tage Reisen mit CB 125 F Eisen

Beitrag von harry enfield » Sa 11. Aug 2018, 21:07

Bilder
Dateianhänge
Moped Reise 053.JPG
Moped Reise 054.JPG
Moped Reise 055.JPG
Moped Reise 056.JPG
Moped Reise 057.JPG
Moped Reise 058.JPG
Moped Reise 062.JPG
Moped Reise 063.JPG
Moped Reise 064.JPG
Moped Reise 065.JPG

harry enfield
Beiträge: 218
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 21:42
Fahrzeuge: Honda Wave,CB125F,Trans Alp, Enfield mit Hatz Diesel Enfield 500 Bullet
Wohnort: Duisburg Meiderich
Alter: 65

Re: Elf Tage Reisen mit CB 125 F Eisen

Beitrag von harry enfield » Sa 11. Aug 2018, 21:15

Bilder
Dateianhänge
Moped Reise 047.JPG
Moped Reise 048.JPG
Moped Reise 046.JPG
Moped Reise 045.JPG
Moped Reise 086.JPG

harry enfield
Beiträge: 218
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 21:42
Fahrzeuge: Honda Wave,CB125F,Trans Alp, Enfield mit Hatz Diesel Enfield 500 Bullet
Wohnort: Duisburg Meiderich
Alter: 65

Re: Elf Tage Reisen mit CB 125 F Eisen

Beitrag von harry enfield » Sa 11. Aug 2018, 21:46

Tag 7 Da wir auch in kleinen Etappen die Rückreise machen wollen haben wir uns entschlossen auch wegen Wärme bis zu 39 Grad und sich Anbahnenden Gewitter und Sturm die Fahrt nach Rügen fallen zu lassen hinzu kommt das es immer Schwieriger wird wegen Ferien dort eine bleibe zu finden. Also Morgens sieben Uhr dreißig Aufbruch nach Güstrow Friedhelm hatte dort eine bleibe in einer Jugendherberge Telefonisch klar gemacht .Pünktlich als die Hitze anfing hatten wir unser Ziel erreicht und wir ließen den Rest des Tages Ruhig angehen.
Dateianhänge
Moped Reise 087.JPG
Moped Reise 089.JPG
Moped Reise 088.JPG

Antworten