Meine Honda C125 Super Cub ist da

Benutzeravatar
DonS
Beiträge: 4214
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i
Wohnort: Wien

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von DonS » Fr 13. Sep 2019, 22:11

Himbeere in der SuCu Kilometerstandsliste steht deine Blaue mit 6643km zu Buche.
Deine Honda Servicewerkstatt gibt 6438km auf der Rechnung an.
Wie kommt das? Hast du sie im Retourgang zum :D geschoben?

Benutzeravatar
Himbeer-Toni
Beiträge: 1036
Registriert: Do 27. Sep 2018, 10:56
Fahrzeuge: ESR750H, California Sport,
Alter: 60

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von Himbeer-Toni » Sa 14. Sep 2019, 09:48

Keine Ahnung. Übermittlungsfehler, menschliches Versagen, Fehlerteufel, Zahlendreher, weiß nicht.
Bild

Benutzeravatar
DonS
Beiträge: 4214
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i
Wohnort: Wien

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von DonS » Sa 14. Sep 2019, 09:55

Ist auch nicht wirklich schlimm, irgendwann wird der Kilometerstand den Listenstand eingeholt haben und dann stimmt’s wieder. Zumindest kurzfristig.
Wie bei einer Uhr die nicht mehr geht. Zweimal am Tag stimmt auch die, man muß nur im richtigen Moment draufschauen. ⏰

Benutzeravatar
Himbeer-Toni
Beiträge: 1036
Registriert: Do 27. Sep 2018, 10:56
Fahrzeuge: ESR750H, California Sport,
Alter: 60

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von Himbeer-Toni » Sa 14. Sep 2019, 17:20

Habe gerade erfahren, dass die hiesige Schrauberszene ihre Motorrad Antriebsketten in diesem Spezialzeug tatsächlich regelmäßig auskocht.

13c72d24-0bbb-4b0f-af19-e8c291a1bc6f.jpg
Bild

Benutzeravatar
sivas
Beiträge: 2395
Registriert: Di 3. Apr 2012, 10:35
Wohnort: Südhessen

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von sivas » Sa 14. Sep 2019, 17:47

putoline chain wax entspricht wohl dem Castrol Kettenfett.

Benutzeravatar
Himbeer-Toni
Beiträge: 1036
Registriert: Do 27. Sep 2018, 10:56
Fahrzeuge: ESR750H, California Sport,
Alter: 60

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von Himbeer-Toni » So 15. Sep 2019, 17:51

Heute über Kölln nach Rostock gefahren, ca 120km hin, und 130km zurück. Sehr windig, man konnte sich förmlich an den Seitenwind anlehnen. Das TomTom Vio war keine Hilfe, ständig ausgekoppelt, nur den Strom aus dem Smartphone gesaugt durch Bluetooth und GPS usw. Hab mich in Rostock x mal verfahren weil ich mich kartenmässig nicht vorbereitet hatte. Bin auf Mautstrassen und Mauttunnels gelandet, und bin dann ungewollt zurück Autobahn gefahren, zwar keine Lkw, aber massig Rückreiseverkehr, wurde ständig rechts (bei Auffahrten) und links unangenehm überholt. Bin in gebückter Haltung Dauervollgas 95 bis 100! Kmh bis Güstrow gefahren und dann schnell runter von der Autobahn, war nix mit Windschatten und so. In der Grosstadt zu fahren ist unangenehm, Autobahn ist unangenehm. So Tagestouren von 250 bis 300km sind ganz entspannt und erholsam, aber nur Landstrasse und kleine Orte, jedenfalls für mich.
Das TomTom hab ich sowohl mit iphone wie auch mit Android phone gekoppelt, klappt nicht, bzw sucht immer, zeigt kurz Karte, und wieder keine Verbindung.
719AAE6B-7912-42F7-96E3-4C962BED6759.jpeg
5E41A5EC-5233-4E67-B566-74A983591969.jpeg
A09D03B6-2A66-4DB0-BA7C-62E0A490E674.jpeg
Bild

Benutzeravatar
Peppone
Beiträge: 459
Registriert: Di 2. Jan 2018, 20:11

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von Peppone » So 15. Sep 2019, 18:36

Das Verhalten vom TomTom Vio kenne ich sehr gut... wenn es mit dem Ipone genutzt wird und eine Benachrichtung aufs Smartphone kommt (Outlook, Whats up" hängt es sich auf und killt die BT Verbindung. Schalte ich alle Funktionen aus, keine Probleme und kann ohne Abstürze hunderte Kilometer den Anweisungen ggf. folgen.

Interessant Deine Erfahrung mit der SC in der Stadt, deckt sich mit meinen und diverser Innos. Jeder Variomatik Scooter hat inter diesen Bedingungen mehr Potential.

Guter Tourbericht, den Honda Händler in Rostock habe ich letztes Jahr besucht, nicht motivierend.

Beste Grüße an den Fleesensee
Frank

Benutzeravatar
Himbeer-Toni
Beiträge: 1036
Registriert: Do 27. Sep 2018, 10:56
Fahrzeuge: ESR750H, California Sport,
Alter: 60

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von Himbeer-Toni » So 15. Sep 2019, 19:16

Danke für die TomTom Info, und iphone 6 scheint besonders inkompatibel zu sein.
Mit Innenstadt/Grossstadt unangenehm meine ich die Verkehrsführung, zweispurig wird einspurig, Strassenbahnschienen, viele nervöse PS-Idioten, schneiden, usw..
Die Leistung der SC ist für mich in der Stadt ausreichend, es geht ja nur um 50 kmh ungefähr, und bis sich eine Wartekolonne bewegt dauert es auch noch, da helfen auch nicht mehr PS
Bild

SC71
Beiträge: 1222
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 17:48
Fahrzeuge: Honda C125
Wohnort: DUISBURG
Alter: 53

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von SC71 » So 15. Sep 2019, 19:41

Respekt für deine harte Tour... Toni

Auch ich wünsche mir immer öfter ne Variomatik in der turbulenten Duisburger Großstadt!

Die ständige Schalterei geht mir langsam an die Substanz.

Was soll ich machen? Hab jetzt halt zwei völlig sinnfreie Maschinen des falschen Typs an der Backe.

Werde erst mal weiterfahren, bis sich ein Dummer dafür interessiert!

Benutzeravatar
DonS
Beiträge: 4214
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i
Wohnort: Wien

Re: Meine Honda C125 Super Cub ist da

Beitrag von DonS » So 15. Sep 2019, 20:06

In meiner Schulzeit gab es einmal eine Aktion ”Kinder aus der Provinz, lernen ihre Bundeshauptstadt kennen”.
Da wurde die dörfliche Landjugend unter Leitung einer dörflichen Lehrkraft mit den ÖBB nach Wien gekarrt und staunend herumgeführt.
Manche haben sich verirrt, viele waren verstört und verängstigt ob der überwältigenden Eindrücke. Einige haben sogar geweint. Alle waren froh am Abend wieder heim in ihr Dorf zu dürfen, wo sie in Wirklichkeit auch besser aufgehoben waren.
Wer das einmal gesehen hat, versteht wie sich Himbeere und Peppone gefühlt haben müssen.
😂

Antworten

Zurück zu „Talk zur C125“