C125 Krimskrams/Zubehör

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 4538
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 43

Re: C125 Krimskrams/Zubehör

Beitrag von Bastlwastl » Mi 4. Dez 2019, 17:56

ich schmeiß es mal hier mit ein .

auch bei der Cub sollen 2020 die Farben wie gehabt bleiben .
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 2109
Registriert: So 26. Jun 2016, 16:14

Re: C125 Krimskrams/Zubehör

Beitrag von Torsten » Mi 4. Dez 2019, 18:04

Da wird sich jetzt in Wien einer ins Schwert stürzen.

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 4538
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 43

Re: C125 Krimskrams/Zubehör

Beitrag von Bastlwastl » Mi 4. Dez 2019, 20:52

Torsten hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 18:04
Da wird sich jetzt in Wien einer ins Schwert stürzen.
gibt doch noch mehr die auf so neues Lackfirlefanz gehofft haben .... :wein:
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

eOnkel
Beiträge: 28
Registriert: Di 19. Nov 2019, 20:10
Fahrzeuge: Honda NC 750 x DCT 2018; Honda Huber Cub 125 2019

Re: C125 Krimskrams/Zubehör

Beitrag von eOnkel » Mi 4. Dez 2019, 21:15

Moinsen,

habe mal a bisserl an meiner SCUB gebastelt.

Zunächst erstmal ein paar Heizgriffe montiert. Klingt einfach, ist aber gerade bei dem Möppi echt nen mittlerer Akt (inkl Kratzer in der Verkleidung, den ich aber noch im Nachgang beseitigt habe). Dagegen sind die Federbeine (Danke Don!) total easy:

Die Heizgriffe an der SCUB:
IMG_4303.jpeg
IMG_4302.jpeg
IMG_4301.jpeg
IMG_4300.jpeg
IMG_4296.jpeg
IMG_4275.jpeg
IMG_4274.jpeg
IMG_4273.jpeg
IMG_4272.jpeg
IMG_4271.jpeg

SC71
Beiträge: 1573
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 17:48
Fahrzeuge: Honda C125
Wohnort: DUISBURG
Alter: 54

Re: C125 Krimskrams/Zubehör

Beitrag von SC71 » Mi 4. Dez 2019, 21:58

Zeig uns bitte mal die exakten Schritte zur artgerechten Verkleidungsentnahme....

eOnkel
Beiträge: 28
Registriert: Di 19. Nov 2019, 20:10
Fahrzeuge: Honda NC 750 x DCT 2018; Honda Huber Cub 125 2019

Re: C125 Krimskrams/Zubehör

Beitrag von eOnkel » Mi 4. Dez 2019, 22:29

SC71 hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 21:58
Zeig uns bitte mal die exakten Schritte zur artgerechten Verkleidungsentnahme....
Moin,

habe ich leider nicht in Bildern dokumentiert, bin nach dieser YouTube Anleitung vorgegangen.

https://www.youtube.com/watch?v=D7f9lq1 ... e=youtu.be

)man beachte die coole Hintergrundmucke :-)))) )


Wichtig: den gesamten Vorbau gut durchwärmen. Ich habe das Moped vor einem 9KW Heizlüfter stehen gehabt und ne Stunde durchwärmen lassen, so dass das Moped überall mindestens handwarm, oder sogar etwas darüber war. Macht man das nicht, brechen die Verkleidungsnasen ab wie Stroh - dann wird's doof.

Gruss

eOnkel

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 2109
Registriert: So 26. Jun 2016, 16:14

Re: C125 Krimskrams/Zubehör

Beitrag von Torsten » Mi 4. Dez 2019, 22:49

eOnkel hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 22:29
9KW Heizlüfter
Hut ab, beim Onkel werden keine Gefangenen gemacht! Mein schnöder Werkstatt-Wamsler schafft laut Werk grad mal 5 kW und dafür muss ich tüchtig Holz nachwerfen.

Benutzeravatar
Ramon Zerano
Beiträge: 1302
Registriert: Mo 28. Apr 2014, 20:55
Fahrzeuge: Honda Shadow 125

Re: C125 Krimskrams/Zubehör

Beitrag von Ramon Zerano » Do 5. Dez 2019, 08:54

Hast du gleichmal geschaut und die Stelle gefunden wo das blöde Gepiepse herkommt? :)

DonS
Beiträge: 4822
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i, Super Cub C 125
Wohnort: Wien

Re: C125 Krimskrams/Zubehör

Beitrag von DonS » Do 5. Dez 2019, 09:00

Ich kann mir das Video gar nicht anschauen.
Da steht sie, meine SuCu in Grau - unerreichbar!

eOnkel
Beiträge: 28
Registriert: Di 19. Nov 2019, 20:10
Fahrzeuge: Honda NC 750 x DCT 2018; Honda Huber Cub 125 2019

Re: C125 Krimskrams/Zubehör

Beitrag von eOnkel » Fr 6. Dez 2019, 09:49

Ramon Zerano hat geschrieben:
Do 5. Dez 2019, 08:54
Hast du gleichmal geschaut und die Stelle gefunden wo das blöde Gepiepse herkommt? :)
Ne, aber wenn ich das richtig deute kommt das Getröte aus dem Tacho(gehäuse) und muss auch ehrlich sagen, wenn ich durch die dunkle Garage irre, stosse ich regelmäßig an die SCUB, welche dann fröhlich das Blinken und Hupen anfängt..und schon bin ich wieder orientiert :laugh2:

Antworten

Zurück zu „Talk zur C125“