mein 3. M€®©€∆€$ ₩124/250∆ - 1988

Über was man sonst noch redet
Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 5367
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: SUBI = 130cc Wave + 3x WAVE schwarz, 1 Unfallwave + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 66

Re: mein 3. M€®©€∆€$ ₩124/250∆ - 1988

Beitrag von werni883 »

Nichtts ist schwerer, als bei Sonnenschein und trockener, ebener Autobahn unfallfrei zu fahren. Mein Leitspruch z.Zt als Autobahnpolizist.
.
Speziell Frauen können oft nicht die Spur halten.
Speziell Frauen können oft nicht die Spur halten.
Servus,
das "Schlechte" an meinem VU ist, dass ich in Eigenregie Scheibe und Spiegel vom 300D nehmen und umbauen könnte. Kostet nicht 1 Euro. Aber natürlich ist/wäre dann die Schönheit dahin.
Ich will aber nie/nicht mehr Auto kaufen müssen! Schaumamal - DonS hat mir zweifellos den besseren Ratschlag gegeben!!
werni883
Upps: "Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche zuvor seine Spitze in Honig."
1. Nimm nichts für selbstverständlich,
2. Prioritätenreihung,
3. Je unklarer die Lage ist - desto größer sollen die Reserven sein.

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 5367
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: SUBI = 130cc Wave + 3x WAVE schwarz, 1 Unfallwave + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 66

Re: mein 3. M€®©€∆€$ ₩124/250∆ - 1988

Beitrag von werni883 »

Servus,
jetzt bin ich weich genug, um GOLDI am Di. zum Spengler zu stellen.
Derweil ist Tochter Babs mit ihrem Smart 451 CDI in Erdberg mit Vollgas losgefahren. Direkt über einen 15cm hohen Randstein und wieder runter. Weil ja die vo. Räder nach rechts eingeschlagen gewesen waren.
Es gibt nix, was eine Frau nicht kann!
werni883
Da hab ich damals, 1861, einen Preis gewonnen.
Da hab ich damals, 1861, einen Preis gewonnen.
Es war einmal und es war einmal schön.
Es war einmal und es war einmal schön.
Upps: "Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche zuvor seine Spitze in Honig."
1. Nimm nichts für selbstverständlich,
2. Prioritätenreihung,
3. Je unklarer die Lage ist - desto größer sollen die Reserven sein.

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 5367
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: SUBI = 130cc Wave + 3x WAVE schwarz, 1 Unfallwave + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 66

Re: mein 3. M€®©€∆€$ ₩124/250∆ - 1988

Beitrag von werni883 »

Das wird jedenfalls ein Totalschaden, sagte Meister Jansky.
Das wird jedenfalls ein Totalschaden, sagte Meister Jansky.
Servus,
den (GOLDI) haben Sie aber teuer (5,5k) gekauft, sagte Jansky, Spengler in Schwadorf bei Wien, ebenfalls.
.
Ja, sagte ich! Was tu ich mit Geld!

.
Dann saugte und blies er 99% der Glassplitter weg. Ich gab ihm einen grünen Schein, von dem 23 Geschwister derzeit in meiner Brieftasche hausen, als Motivation.
.
In 48h wird begutachtet werden. Schaumamal, werni883

ps: Spiegel und Scheibe habe ich vom 300D übrig, aber lieber habe ich das Auto repariert!
Ich bin verfahren, wie DonS es mir empfohlen hat.
Ich bin verfahren, wie DonS es mir empfohlen hat.
Upps: "Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche zuvor seine Spitze in Honig."
1. Nimm nichts für selbstverständlich,
2. Prioritätenreihung,
3. Je unklarer die Lage ist - desto größer sollen die Reserven sein.

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 5367
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: SUBI = 130cc Wave + 3x WAVE schwarz, 1 Unfallwave + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 66

Re: mein 3. M€®©€∆€$ ₩124/250∆ - 1988

Beitrag von werni883 »

Der Leerlauf fällt mit Klima auf ca. 550 1/min herab!
Der Leerlauf fällt mit Klima auf ca. 550 1/min herab!
Silber(wolke) 250D/Schalter, 30 1/2 Jahre, rostfrei, 4,2k

Servus,
zu Pfingsten hatte MV noch ein geschädigtes Widerlager irgendwo im Antriebsstrang erkannt, aber heute erlebte ich eine andere Überraschung. Bei ca. 36 Grad in der Sonne, um 11.30 Uhr, liefen die 2 el. Ventilatoren vor dem Klimakühler bei Leerlauf nach. Das hatte ich noch nie wahrgenommen! Es gibt noch einen mechanisch angetriebenen Fluderer zw. Motorkühler und Motorblock.
.
Nun war das Auto in 2008 mit einer DELPHI Klimaanlage Typ Ein/Aus nachgerüstet worden. Man sagt, dass sowas 2k kostet: 0,5k für Hardware und stolze 1,5k für die Arbeitsleistung!
.
Als ich also eingeparkt hatte und bei offener Motorhaube zuhörte, kam mir die Idee, die Klimaanlage einzuschalten - und siehe: sie funktionierte!
.
Tja, ich hatte noch nie ein Auto mit funktionierender Klimaanlage. Soll ich im 66. LJ. damit anfangen?
werni883
Upps: "Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche zuvor seine Spitze in Honig."
1. Nimm nichts für selbstverständlich,
2. Prioritätenreihung,
3. Je unklarer die Lage ist - desto größer sollen die Reserven sein.

Benutzeravatar
Trabbelju
Beiträge: 1713
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 10:24
Fahrzeuge: Honda, BMW
Wohnort: Breisgau

Re: mein 3. M€®©€∆€$ ₩124/250∆ - 1988

Beitrag von Trabbelju »

werni883 hat geschrieben:
Mi 12. Jun 2019, 12:13
Tja, ich hatte noch nie ein Auto mit funktionierender Klimaanlage. Soll ich im 66. LJ. damit anfangen?
Nur im Notfall.
Als Zweiradfahrer hast du gelernt, mit der Natur klarzukommen.
Motorräder sind überlebenswichtig.
Die Dinosaurier hatten keine und zack, ausgestorben.

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 5367
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: SUBI = 130cc Wave + 3x WAVE schwarz, 1 Unfallwave + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 66

Re: mein 3. M€®©€∆€$ ₩124/250∆ - 1988

Beitrag von werni883 »

Servus,
zuletzt war ich ca. 1992 mit einem befreundeten 190D 72 PS, mit orig. Klima gefahren. Beim Einschalten während der Fahrt verzögerte die Geschwindigkeit merkbar.
.
Heute frischte ich die Erfahrung bei SILBER(wolke) auf. Mit Klima - auf 40 km nach Hause - ergab sich ein Riesenlärm und das losfahren war jeweils ein Kraftakt, weil die Kraft eines Zylinders zu fehlen schien. Im Leerlauf fällt die Drehzahl bis knapp über 500 Touren.
.
Leerlauf höher machen geht nicht so einfach, da das Plastikteil, sh. Foto,vom vorh. Beitrag gebrochen ist.
Und die 250D haben nur eine pneumatische Leerlaufregelung mit Unterdruckdose.
Auch gut, werni883

ps: GOLDI steht beim Spengler und wird heute begutachtet.
Upps: "Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche zuvor seine Spitze in Honig."
1. Nimm nichts für selbstverständlich,
2. Prioritätenreihung,
3. Je unklarer die Lage ist - desto größer sollen die Reserven sein.

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 5367
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: SUBI = 130cc Wave + 3x WAVE schwarz, 1 Unfallwave + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 66

Re: mein 3. M€®©€∆€$ ₩124/250∆ - 1988

Beitrag von werni883 »

Servus,
viertausendfünfhundert ist der Schaden. Sobald die Versicherung sich meldet, informiere ich Sie, sagte Meister Jansky.
.
Ich zeigte ihm Silberwolke. Wieviel ist der Wagen wert, rostfrei mit funktionierendem Klima? 1.500, ausser man findet einen Liebhaber.
.
Danke DonS, du behältst immer recht!
werni883
Upps: "Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche zuvor seine Spitze in Honig."
1. Nimm nichts für selbstverständlich,
2. Prioritätenreihung,
3. Je unklarer die Lage ist - desto größer sollen die Reserven sein.

Benutzeravatar
Motorradverrückter
Beiträge: 1845
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 01:01
Fahrzeuge: 100 Zeichen maximal, ändert sich ständig. Wenn ihr es wissen wollt. PN
Wohnort: München
Alter: 25

Re: mein 3. M€®©€∆€$ ₩124/250∆ - 1988

Beitrag von Motorradverrückter »

Ein W124 in gutem Zustand ist mittlerweile deutlich mehr wert. Ansonsten bitte den Gutachter doch mal einen W124 in dem Zustand für 1500€ wiederzubeschaffen. Ich nehme dann auch einen
Bayrische Verfassung
Art.106
1)Jeder Bewohner Bayerns hat Anspruch auf eine angemessene Wohnung
2) Die Förderung des Baues billiger Volkswohnungen ist Aufgabe des Staates und der Gemeinden
3) Die Wohnung ist für jedermann eine Freistätte und unverletzlich

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 5367
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: SUBI = 130cc Wave + 3x WAVE schwarz, 1 Unfallwave + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 66

Re: mein 3. M€®©€∆€$ ₩124/250∆ - 1988

Beitrag von werni883 »

Servus,
ich habe 2 Benziner ohne Pickerl unter 1,7k gefunden. Ideal, um ein Elektroauto daraus zu machen.
Screenshot_20190615-070059.jpg
.
Unfälle passieren halt und Versicherungsgesellschaften sind auf Gewinnmaximierung ausgerichtet.
werni883
Upps: "Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche zuvor seine Spitze in Honig."
1. Nimm nichts für selbstverständlich,
2. Prioritätenreihung,
3. Je unklarer die Lage ist - desto größer sollen die Reserven sein.

Benutzeravatar
Motorradverrückter
Beiträge: 1845
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 01:01
Fahrzeuge: 100 Zeichen maximal, ändert sich ständig. Wenn ihr es wissen wollt. PN
Wohnort: München
Alter: 25

Re: mein 3. M€®©€∆€$ ₩124/250∆ - 1988

Beitrag von Motorradverrückter »

Deiner hat Pickerl und ist ein ,,legendärer und ewig und 3 Tage haltbarer Diesel" um es mal in die W124 Gemeinde zu übersetzen. Es geht nicht darum sich irgendeinen W124 wiederzubeschaffen sondern es geht konkret um dein Fahrzeug. Ein Diesel Automatik mit Klimaanlage ist nunmal teurer. Wenn dir einer in die Inno fährt kann man dich ja auch nicht mit Hisun Preisen abspeisen
Bayrische Verfassung
Art.106
1)Jeder Bewohner Bayerns hat Anspruch auf eine angemessene Wohnung
2) Die Förderung des Baues billiger Volkswohnungen ist Aufgabe des Staates und der Gemeinden
3) Die Wohnung ist für jedermann eine Freistätte und unverletzlich

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 5367
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: SUBI = 130cc Wave + 3x WAVE schwarz, 1 Unfallwave + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 66

Re: mein 3. M€®©€∆€$ ₩124/250∆ - 1988

Beitrag von werni883 »

Servus,
GOLDI steht 8 Wochen nach dem VU. unverändert vor der Garage. Die Wüstenrot möchte zahlen, aber der Zul.Bes. meldet sich nicht!
.
Zuerst sagte mein Spengler: 1.500 ist das Auto wert alles darüber ist Liebhaberei. 2 Wo. später: man zahlt bis 15k für die 124er, es schaut so aus, dass man das Auto für die Reparatur freigibt.
.
Ja, um 5,5t gekauft, 3 Mon. gefahren (9.108km), dann Unfallschaden um 4.500. Schaumamal. werni883

ps: ich hatte immerhin 6 Mon. nach diesem Auto gesucht.
Upps: "Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche zuvor seine Spitze in Honig."
1. Nimm nichts für selbstverständlich,
2. Prioritätenreihung,
3. Je unklarer die Lage ist - desto größer sollen die Reserven sein.

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 5367
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: SUBI = 130cc Wave + 3x WAVE schwarz, 1 Unfallwave + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 66

Re: mein 3. M€®©€∆€$ ₩124/250∆ - 1988

Beitrag von werni883 »

Hurra,
GOLDI, am 2. Juni abgeschossen, wurde soeben zur Reparatur freigegeben.
werni883
Upps: "Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche zuvor seine Spitze in Honig."
1. Nimm nichts für selbstverständlich,
2. Prioritätenreihung,
3. Je unklarer die Lage ist - desto größer sollen die Reserven sein.

Harri
Beiträge: 2417
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: blaue Innoven, eine rote Wave

Re: mein 3. M€®©€∆€$ ₩124/250∆ - 1988

Beitrag von Harri »

So nebenbei, ich weiß nicht wie es bei Euch ist, aber hier kann es so aussehen, daß man, bei mehreren angemeldeten Fahrzeugen noch nicht mal Anspruch auf Nutzungsausfall hat.
Entsorger

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 5367
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: SUBI = 130cc Wave + 3x WAVE schwarz, 1 Unfallwave + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 66

Re: mein 3. M€®©€∆€$ ₩124/250∆ - 1988

Beitrag von werni883 »

Servus,
ich habe Geld wie ein Zahnarzt! Einen 2. 250D (Silberwolke) mit eigener Zulassung, Autobahnpickerl etc. habe ich eh.
Aber: JA, du hast voll recht.
.
Da ich ein halbes Jahr nach diesem Auto gesucht hatte, bin ich mit dieser Lösung zufrieden. Ob GOLDI noch weitere 10 Jahre hält, das werden wir sehen.
Steile Bergstrassen fahre ich mit Automatic "2" bergauf. Laut, aber kraftvoll.
werni883
Upps: "Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche zuvor seine Spitze in Honig."
1. Nimm nichts für selbstverständlich,
2. Prioritätenreihung,
3. Je unklarer die Lage ist - desto größer sollen die Reserven sein.

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 5367
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: SUBI = 130cc Wave + 3x WAVE schwarz, 1 Unfallwave + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 66

Re: mein 3. M€®©€∆€$ ₩124/250∆ - 1988

Beitrag von werni883 »

Servus,
ich warte, bis der Spengler GOLDI fertig hat.
.
Wir haben hier einen absoluten TOYOTA Fan: Innova Raser. Zu Recht!
.
Auch bei diesem YT-Beitrag. Und der Mercedes verunglimpfen (was für ein Wort?) will. Ein Beitragsschreiber...
werni883
.
ps: Ach nee: 5 min später rief Spengler JANSKY an: 250D = fertig!
https://youtu.be/q2STm46h1i0
Upps: "Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche zuvor seine Spitze in Honig."
1. Nimm nichts für selbstverständlich,
2. Prioritätenreihung,
3. Je unklarer die Lage ist - desto größer sollen die Reserven sein.

Antworten

Zurück zu „Talk“