Der kann sein Handwerk

Über was man sonst noch redet
Benutzeravatar
braucki
Beiträge: 3278
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:00
Fahrzeuge: Carb-Innova
Wohnort: Düsseldorf

Der kann sein Handwerk

Beitrag von braucki » Do 10. Jan 2019, 09:14

Grüße
Oliver

die dritte Inno - jetzt ein Vergasermodell
Renault Grand Espace 25th Automatik 2.0 dci
(jetzt mit Bett und Andock-Zelt)
Smart 450 Cabrio
Stratos Olymp 36V 10Ah 250W
Stema HP6070
Fahrzeugbilder

Tranberg
Beiträge: 1209
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 13:38
Fahrzeuge: Honda Innova 125i
Zongshen ZS 125-47
Suzuki Burgman 650

Re: Der kann sein Handwerk

Beitrag von Tranberg » Do 10. Jan 2019, 11:38

Youtube direktlink https://youtu.be/Jtq09vVFDow

Bis 1:02 passiert nichts
Ich bin Däne und wohne in Dänemark

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 6239
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, Innova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Der kann sein Handwerk

Beitrag von Done #30 » Do 10. Jan 2019, 12:00

Mit Winde arbeiten braucht man nicht unbedingt, kostet nur Zeit, die man im Einsatz nicht hat, also Schwebelandung. Das ist ne ganz normales Manöver, das jeder Helipilot können muss. In niedriger Höhe hat er keine Chance ein Taumeln durch seitlich aus- oder zusteigende Lasten also Personen, zu korrigieren. So hat er einen Punkt der fixen Bodenkontakt bietet über den die Lastwechsel erfolgen sollen und muss nur noch das Heck in der richtigen Höhe halten. Damit ist die Sache relativ sicher. Geht natürlich auch andersrum, wenn man über eine Heckklappe arbeitet.

https://www.youtube.com/watch?v=abwSEozBLf0
https://www.stern.de/digital/technik/us ... 73412.html
https://www.youtube.com/watch?v=SWb40UEXGMU
https://aviation.stackexchange.com/ques ... r-maneuver


Landen ist viel gefährlicher, selbst falls es nahezu eben sein sollte. Da hat er keine Kontrolle mehr
https://www.youtube.com/watch?v=ie2JmWy26_c
Übersicht über meine bisherigen Beiträge. Neugierig geworden? Beim Anklicken meiner Bilder nach 5/2017 kommt man auf mein Fotoalbum
Nichts ist schlimmer als Leute, die sich für normal halten und ihr Verhalten und Auftreten auch von anderen erwarten

Benutzeravatar
sivas
Beiträge: 1946
Registriert: Di 3. Apr 2012, 10:35
Wohnort: Südhessen

Re: Der kann sein Handwerk

Beitrag von sivas » Do 10. Jan 2019, 12:33

Beim Holz umsetzen hatte sich das Tragseil an der Kufe verfangen ... das war's dann.
Link zum Avatar: Keltenfürst vom Glauberg

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 4046
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 43

Re: Der kann sein Handwerk

Beitrag von Bastlwastl » Do 10. Jan 2019, 18:06

lauter anfänger .....

wissts warum in Österreich de Bergwacht nur 1 Rotorblatt an ihren Hubschraubern hat ?









is doch klar .
das näher an die Felswand hinfliegen können ! :aetsch:
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

Antworten

Zurück zu „Talk“