Storch/Lejlek Balkanfahrt 2019

Benutzeravatar
sivas
Beiträge: 2352
Registriert: Di 3. Apr 2012, 10:35
Wohnort: Südhessen

Re: Storch/Lejlek Balkanfahrt 2019

Beitrag von sivas » Do 15. Aug 2019, 09:46

Was ist der Sinn einer Schusswaffe ? > Der Masse eines Projektiles durch Beschleunigung soviel Energie zu übertragen, dass es im Ziel möglichst zerstörerisch wirkt. Kann das ein Hobby sein ?

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 7108
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, 2xInnova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Storch/Lejlek Balkanfahrt 2019

Beitrag von Done #30 » Do 15. Aug 2019, 10:32

Boah, Sinnfragen .....
Challenge accepted. 100.000km mit "Jayne", der Honda Innova ANF 125i! Zwischenstand hier klicken: Bild
Nichts ist schlimmer als Leute, die sich für normal halten und ihr Verhalten und Auftreten auch von anderen erwarten

Benutzeravatar
Trabbelju
Beiträge: 1375
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 10:24
Fahrzeuge: Honda, BMW
Wohnort: Breisgau

Re: Storch/Lejlek Balkanfahrt 2019

Beitrag von Trabbelju » Do 15. Aug 2019, 13:18

sivas hat geschrieben:
Do 15. Aug 2019, 09:46
Was ist der Sinn einer Schusswaffe ? > Der Masse eines Projektiles durch Beschleunigung soviel Energie zu übertragen, dass es im Ziel möglichst zerstörerisch wirkt. Kann das ein Hobby sein ?
Ja, kann es.
Falls du glaubst, dass du zu klein bist, um etwas zu bewirken,
dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist.“
Dalai Lama

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 4431
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: SUBI = 130cc Wave + 3x WAVE schwarz, 1 Unfallwave + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 65

Re: Storch/Lejlek Balkanfahrt 2019

Beitrag von werni883 » Do 15. Aug 2019, 16:33

# 12.960km

Servus,
da war doch wochenlang ein Dröhnen gewesen. Unterhalb von 70 kmh. Es ist vorbei. Das war die gute Nachricht. Im gleichen Moment fühlten sich die Fahrerfussrasten so ungebunden, frei und wackelig an.
20190815_162121.jpg
Ach wie gut, dass Honda alle Schrauben fest anknallt.
.
Bei der heutigen Fahrt ist mir immerhin 3 x der Motor an der Ampel abgestorben.
werni883
Konfuzius sagt: "Wenn die Sprache nicht stimmt, so ist das, was gesagt wird, nicht das, was gemeint ist."
.
Der "Klima GAU" - das ist gewiss,
weltgrößter Coup aller Zeiten ist.

Benutzeravatar
BRAwo
Beiträge: 201
Registriert: Sa 2. Sep 2017, 23:31
Fahrzeuge: Super CUB 110cc, BMW R100R
Wohnort: Bei Karlsruhe
Alter: 57

Re: Storch/Lejlek Balkanfahrt 2019

Beitrag von BRAwo » Do 15. Aug 2019, 19:37

Werni sag bloß,
Dein Storch zerlegt sich selbst?
Oder ist sie mal umgefallen?
BRAwo
SuperCUB 110
:inno2:

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 4431
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: SUBI = 130cc Wave + 3x WAVE schwarz, 1 Unfallwave + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 65

Re: Storch/Lejlek Balkanfahrt 2019

Beitrag von werni883 » Do 15. Aug 2019, 20:43

Servus,
ich schaue bei beiden CUB die Schrauben an.
.
ad Schusswaffen: "...oder bei der Jagd und beim Schießsport zur Abgabe von Schüssen zu dienen."
Fussball/soccer und football sind ritualisierte unblutjge Gefechte.
.
Ein Tennismatch ist ein rit. Zweikampf mit Hiebwaffen.
werni883
Konfuzius sagt: "Wenn die Sprache nicht stimmt, so ist das, was gesagt wird, nicht das, was gemeint ist."
.
Der "Klima GAU" - das ist gewiss,
weltgrößter Coup aller Zeiten ist.

Benutzeravatar
Cpt. Kono
Beiträge: 4881
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 17:35
Fahrzeuge: SH150i, Bj.15
SR250, Bj.81
Wohnort: Muttistadt
Alter: 55

Re: Storch/Lejlek Balkanfahrt 2019

Beitrag von Cpt. Kono » Fr 16. Aug 2019, 08:31

Man sollte immer vorsichtig sein mit der Auswahl der Sportart die man auswählt.

Ich habe dem Ballonsport gefrönt und mich optisch nach und nach meinem Sportgerät angepaßt.
Allet Jute von der Spree
Cpt. Kono

Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.

Benutzeravatar
Ecco
Beiträge: 1383
Registriert: Do 12. Mai 2011, 14:13
Wohnort: Bonn-Alfter

Re: Storch/Lejlek Balkanfahrt 2019

Beitrag von Ecco » Fr 16. Aug 2019, 09:49

Cpt. Kono hat geschrieben:
Fr 16. Aug 2019, 08:31
Ich habe dem Ballonsport gefrönt und mich optisch nach und nach meinem Sportgerät angepaßt.
:laugh2: Bogenschießen oder Schießsport ist sehr gutes Autogenes Training

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 4431
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: SUBI = 130cc Wave + 3x WAVE schwarz, 1 Unfallwave + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 65

Re: Storch/Lejlek Balkanfahrt 2019

Beitrag von werni883 » Fr 16. Aug 2019, 10:56

Servus,
1. Satz eines Buches:
"Einer der wesentlichsten Faktoren in der Kunst des Bogenschießens und jener anderen Künste, die in Japan und gewiss auch in anderen asiatischen Ländern ausgeführt werden ist die Tatsache,
dass sie keinen nützlichen Zwecken dienen,
auch nicht zur rein persönlichen Erbauung gedacht sind,
sondern eine Schulung des Bewusstseins bedeuten und dieses in Beziehung zur letzten Wirklichkeit bringen sollen."
.
werni883
Konfuzius sagt: "Wenn die Sprache nicht stimmt, so ist das, was gesagt wird, nicht das, was gemeint ist."
.
Der "Klima GAU" - das ist gewiss,
weltgrößter Coup aller Zeiten ist.

Mauri
Beiträge: 1533
Registriert: So 25. Jul 2010, 12:41
Fahrzeuge: Kawasaki ZRX 1200 R,Honda Innova,noch eine ziemlich starke und schnelle Honda
Wohnort: im Südwesten der Republik
Alter: 52

Re: Storch/Lejlek Balkanfahrt 2019

Beitrag von Mauri » Fr 16. Aug 2019, 13:16

Hallo Werni,könnte der absterbende Motor vieleicht mit dem Seitenständerschalter auf dem Bild der losen Fussraten zu tun haben ?
Gruß Mauri !

Antworten

Zurück zu „Reiseberichte“